Staatsoper Berlin – Spielzeit 1992/93

Liebe Operninteressierte,

in Ermangelung eines Spielplan-Archivs, so wie es etwa die Wiener Staatsoper vorbildlich pflegt und online zur Verfügung stellt, möchte ich hier ein Besetzungsarchiv für die (Deutsche) Staatsoper Berlin (Unter den Linden) einstellen.

Die dazu nötigen Besetzungszettel habe ich im Musiklesesaal der Deutschen Staatsbibliothek Berlin und im Berliner Landesarchiv eingesehen.

Die hier eingestellte Spielzeit 1992/93 erfolgt wie stets mit Schwerpunkt Oper, d.h. z.B. ohne etwa die Nennung von Ballettsolisten, außerdem ebenso ohne die Besetzungszettel der Gastspiele der Deutschen Staatsoper Berlin andernorts, denn diese Besetzungszettel sind in der Besetzungszettelsammlung der Deutschen Staatsbibliothek nicht vorhanden.

Die Spielzeit 1992/93 war die erste Spielzeit mit Daniel Barenboim als neuem Generalmusikdirektor und Künstlerischem Leiter des Hauses. Auf Eigenpublikationen nannte sich das Haus fortan „Staatsoper Unter den Linden“, der offizielle Name blieb aber eigentlich „Deutsche Staatsoper Berlin“ – wahrscheinlich verzichtete man fortan auf ihn vor allem deshalb, um Verwechslungen mit der Deutschen Oper Berlin in der Charlottenburger Bismarckstraße zu vermeiden. Außerdem war inzwischen ja auch nicht mehr ein deutscher Staat für das Haus verantwortlich (Überlegungen, dass der Bund das Haus übernehmen könnte, gab es immer wieder – und sie liefen immer wieder ins Leere), sondern der Berliner Senat.

Nach einer Übersicht über das Musiktheaterrepertoire der Spielzeit 1992/93 in der Deutschen Staatsoper Berlin (mit den entsprechenden Terminen) folgt eine kalendarische Übersicht. Anschließend gibt es noch eine Termin- und Rollenübersicht für ausgewählte Gesangssolisten. Für diese Spielzeit sind dort erfasst: Theo Adam, Eberhard Büchner, Eva-Maria Bundschuh, Celestina Casapietra, Brigitte Eisenfeld, Dietrich Fischer-Dieskau, Reiner Goldberg, Magdaléna Hajóssyová (Magdalena Hajossyova), Fritz Hübner, Klaus König, Rosemarie Lang, Siegfried Lorenz, Waltraud Meier, Kurt Moll, Uta Priew, Peter Schreier, Gisela Schröter, Heikki Siukola, Anna Tomowa-Sintow und Siegfried Vogel.

Bei den Namensschreibweisen der Sänger habe ich im Zweifelsfall die sic-Variante gewählt.

In der kalendarischen Übersicht werden die Rollenzuordnungen nur beim ersten Auftauchen des Stückes in der Spielzeit angegeben. Dieser Saison-Ersttermin ist über die Repertoireübersicht zu finden.

Auf Youtube vorhandene Ton- oder Videomitschnitte verlinke ich unter den jeweiligen Vorstellungen.

 

Übersicht aufgeführter Opern / Musiktheaterwerke in der Spielzeit 1992/93
(in chronologischer Reihenfolge der Geburtsjahre der Komponisten bzw. – bei mehreren Werken desselben Komponisten – der chronologischen Reihenfolge der Uraufführungsjahre)

Graun: Cleopatra e Cesare – 4.10./15.10./17.10./21.10./23.10./6.12.
Gluck: Iphigenie in Aulis – 16.6./18.6./1.7.
Salieri: Prima la musica, poi le parole – 15.12./27.12.
Mozart: Die Entführung aus dem Serail – 30.10./5.11./9.11./3.1./6.1./12.1./27.6.
Mozart: Der Schauspieldirektor – 15.12./27.12.
Mozart: Così fan tutte – 27.5./31.5./2.6.
Mozart: Die Zauberflöte – 18.9./22.9./29.9./3.10./27.11./2.12./1.1./19.3./23.3./27.3./27.4./6.5.
Beethoven: Fidelio – 1.2./9.2./12.2./11.5./14.5.
Weber: Der Freischütz – 10.9./26.9./11.11./20.11./9.12./9.3./11.3.
Meyerbeer: Die Afrikanerin – 22.12./25.12./2.1./11.1.
Rossini: Der Barbier von Sevilla – 29.10./2.11./12.11./28.11./3.12./14.6./21.6.
Lortzing: Zar und Zimmermann – 3.3./6.3./10.3./15.3.
Bellini: I Capuleti e i montecchi – 2.4./5.4./7.4./11.4./14.4.
Nicolai: Die lustigen Weiber von Windsor – 14.2./19.2./26.2./2.3.
Wagner: Der fliegende Holländer – 23.4./28.4./3.5.
Wagner: Tannhäuser – 26.11./29.11./19.12.
Wagner: Lohengrin – 28.5./6.6./13.6.
Wagner: Tristan und Isolde – 24.1./31.1.
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg – 21.2./28.2.
Wagner: Parsifal – 25.10./28.10./1.11./22.11./9.4./12.4.
Verdi: Rigoletto – 15.6./17.6./20.6./23.6./25.6./29.6./2.7.
Verdi: La Traviata – 20.9./27.9./18.12./18.4./21.4./24.4./29.4.
Verdi: Aida – 28.9. (Waldbühne) + 21.3./26.3./31.3./3.4.
Strauß: Die Fledermaus – 11.10./5.1./9.1./14.1.
Janáček: Jenufa – 25.2./4.3./18.3.
Humperdinck: Hänsel und Gretel – 2x 16.12./2x 23.12.
Puccini: Tosca – 13.2./17.2./20.2./24.2./27.2./5.3./1.5./4.5./8.5.
Puccini: Madame Butterfly – 5.9./17.9./25.9./30.9./24.6./26.6./3.7.
Debussy: Pelléas et Mélisande – 10.1./16.1./23.1.
d‘Albert: Tiefland – 15.1./21.1./26.1.
Strauss: Salome – 6.11./10.11./17.12./7.3./13.3./16.3.
Strauss: Ariadne auf Naxos – 16.10./24.10./27.10.
Strauss: Capriccio – 7.5./13.5./15.5./19.5./29.5.
Schoeck: Das Schloss Dürande – 3.2./4.2.
Martinu: Die Heirat – 15.2./16.2./22.2.
Dessau: Die Verurteilung des Lukullus – 4.9./12.9./16.12.
Orff: Die Kluge – 13.9./16.9./22.1./8.2./11.2./9.5./16.5.
Orff: Carmina Burana – 13.9./16.9./22.1./8.2./11.2./2.5./9.5./16.5.
Hindemith: Hin und zurück –15.2./16.2./22.2.
Hindemith: Neues vom Tage – 2.9./6.9./23.9./4.11./7.2.

 

August 1992

1992-08-29 (Waldbühne) Aida / Verdi (leider kein Programm mit Besetzungsangaben einliegend, nur Ersatzzettel mit Datum, Ort und Stücktitel)

1992-08-30 (Schauspielhaus Berlin – Großer Konzertsaal) (Christoph Eschenbach – Heinrich Schiff; Marek Kopelent: Musique concertante / UA, Mahler: 1. Sinfonie)

1992-08-31 (Schauspielhaus Berlin – Großer Konzertsaal) (Christoph Eschenbach – Heinrich Schiff; Marek Kopelent: Musique concertante / UA, Mahler: 1. Sinfonie)

 

September 1992

1992-09-01 (August-Bebel-Platz) Son et lumiere (Licht- und Tonschau)

1992-09-02 Neues vom Tage / Hindemith (Dirigent Hanns-Martin Schneidt – Laura Brigitte Eisenfeld, Fräulein Nummer Helga Schiele, Frau M. Elvira Dreßen, Zwei Zimmermädchen Christina Liske, Sabine Schreier; Eduard Karsten Mewes, Herr M. Peter Menzel, Ein Standesbeamter Bernd Zettisch, Der schöne Herr Hermann Eberhard Büchner, Ein Fremdenführer Peter Olesch, Ein Oberkellner Joachim Arndt, Ein Hoteldirektor Bernd Riedel, Sechs Manager Henno Garduhn, Joachim Arndt, Bernd Riedel, Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Peter Olesch) (3. Vorstellung)

1992-09-03 Schwanensee (Ballett)

1992-09-04 Die Verurteilung des Lukullus / Dessau (Dirigent Peter Hirsch – Fischweib/1. Frau/1. Mädchen Barbara Bornemann, Königin Kirsten Blanck, Kurtisane/2. Frau/2. Mädchen Elvira Dreßen, Tertullia Ute Trekel-Burckhardt, Eine kommentierende Frauenstimme Christine Gloger, 1. Frauenstimme Carola Höhn, 2. Frauenstimme Carola Nossek, 3. Frauenstimme Kristina Clemenz, Zwei Kinder Henriette Schwarze, Vera Rabe; Lukullus Reiner Goldberg, Totenrichter/2. Plebejer Siegfried Vogel, König Fritz Hübner, Lehrer Harald Neukirch, Bäcker/1. Kaufmann Peter Menzel, Bauer/2. Kaufmann/Kutscher Gerd Wolf, Lasus Eberhard Büchner, Kirschbaumträger Roman Trekel, Legionäre Bernd Riedel, Bernd Zettisch, Drei Ausrufer Gerd Grasse, Andreas Schmidt, Günter Kurth, 1. Schatten Günther Fröhlich, 2. Schatten Heinz Reeh, Fünf Offiziere Peter Bindszus, Bernd Zettisch, Henno Garduhn, Pär Lindskog, Karsten Mewes) (4. Vorstellung)

1992-09-05 Madame Butterfly (Dirigent Fabio Luisi – Cio-Cio-San Miriam Gauci, Suzuki Rosemarie Lang, Kate Borjana Mateewa; Pinkerton Dino Di Domenico, Sharpless Karsten Mewes, Goro Andreas Schmidt, Yamadori Pär Lindskog, Onkel Bonze Marcello Rosca, Kommissar Bernd Zettisch) (19. Vorstellung)

1992-09-06 Neues vom Tage / Hindemith (Hanns-Martin Schneidt – Brigitte Eisenfeld, Helga Schiele, Elvira Dreßen, Christina Liske, Sabine Schreier; Karsten Mewes, Peter, Menzel, Bernd Zettisch, Eberhard Büchner, Peter Olesch, Joachim Arndt, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Joachim Arndt, Bernd Riedel, Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Peter Olesch) (4. Vorstellung)

1992-09-07 (Staatsoper) II. Sinfoniekonzert (Daniel Barenboim – Dietrich Fischer-Dieskau; Karel Husa: Musik für Prag 1968, Dvořák: Biblische Lieder, Beethoven: V. Sinfonie)

1992-09-08 (Staatsoper) II. Sinfoniekonzert (Daniel Barenboim – Fischer-Dieskau; Husa, Dvořák, Beethoven)

1992-09-09 (Staatsoper) II. Sinfoniekonzert (Daniel Barenboim – Fischer-Dieskau; Husa, Dvořák, Beethoven)

1992-09-10 Der Freischütz (Dirigent Claus Peter Flor – Agathe Magdalena Hajossyova, Ännchen Carola Nossek, Brautjungfern Zwetelina Dimitrowa, Isabella Nawe, Efrat Ben-Nun, Borjana Mateewa; Max Reiner Goldberg, Kaspar Günter von Kannen, Eremit Fritz Hübner, Ottokar Hans-Joachim Ketelsen, Kuno Gerd Wolf, Kilian Bernd Riedel, Samiel Henno Garduhn) (123. Vorstellung)

1992-09-11 Schwanensee (Ballett)

1992-09-12 Die Verurteilung des Lukullus / Dessau (Peter Hirsch – Barbara Bornemann, Kirsten Blanck, Elvira Dreßen, Ute Trekel-Burckhardt, Christine Gloger, Carola Höhn, Carola Nossek, Kristina Clemenz, Henriette Schwarze, Susann Kreger; Reiner Goldberg, Siegfried Vogel, Fritz Hübner, Harald Neukirch, Peter Menzel, Gerd Wolf, Eberhard Büchner, Roman Trekel, Bernd Riedel, Bernd Zettisch, Gerd Grasse, Andreas Schmidt, Günter Kurth, Günther Fröhlich, Heinz Reeh, Peter Bindszus, Bernd Zettisch, Henno Garduhn, Pär Lindskog, Karsten Mewes) (5. Vorstellung)

1992-09-13 Die Kluge / Carmina Burana (Dirigent Siegfried Kurz – Kluge Carola Nossek; König Bernd Zettisch, Bauer Gerd Wolf, Kerkermeister Heinz Reeh, Mann mit dem Esel Peter Bindszus, Mann mit dem Maulesel Bernd Riedel, Strolche Peter Menzel, Roman Trekel, Peter Olesch) (20. Vorstellung) / (Siegfried Kurz – Isabella Nawe; Peter Menzel, Michael Kraus) (52. Vorstellung)

1992-09-14 keine Vorstellung

1992-09-15 (Apollo-Saal) Kammermusik

1992-09-16 Die Kluge / Carmina Burana (Siegfried Kurz – Carola Nossek; Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Heinz Reeh, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Peter Menzel, Roman Trekel, Peter Olesch) (21. Vorstellung) / (Siegfried Kurz – Isabella Nawe; Peter Menzel, Michael Kraus) (53. Vorstellung)

1992-09-17 Madame Butterfly (Fabio Luisi – Miriam Gauci, Rosemarie Lang, Magdalena Falewicz; Dino Di Domenico, Karsten Mewes, Andreas Schmidt, Pär Lindskog, Marcello Rosca, Bernd Zettisch) (20. Vorstellung)

1992-09-18 Die Zauberflöte (Dirigent Siegfried Kurz – Königin der Nacht Kirsten Blanck, Pamina Carola Höhn, Drei Damen Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Uta Priew, Papagena Laura Aikin, Drei Knaben Birgit Siebart, Konstanze Löwe, Christiane Berghoff; Sarastro Siegfried Vogel, Tamino Peter Schreier, Papageno Karsten Mewes, Monostatos Pär Lindskog, Erster Sprecher Bernd Zettisch, Zweiter Sprecher Peter Bindszus, Geharnischte Peter-Jürgen Schmidt, Gerd Wolf) (35. Vorstellung)

1992-09-19 Dornröschen (Ballett)

1992-09-20 La Traviata (Dirigent Fabio Luisi – Violetta Tiziana Fabbricini, Flora Elvira Dreßen, Annina Magdalena Falewicz; Alfredo Marco Berti, Germont Stefano Antonucci, Gaston Pär Lindskog, Baron Bernd Zettisch, Marquis Peter Olesch, Dr. Grenvil Gerd Wolf, Joseph Joachim Arndt, Kommissionär Günter Kurth, Diener Floras Manfred Braun) (41. Vorstellung)

1992-09-21 keine Vorstellung

1992-09-22 Die Zauberflöte (Siegfried Kurz – Kirsten Blanck, Carola Höhn, Kristina Clemenz, Elvira Dreßen, Uta Priew, Laura Aikin, Birgit Siebart, Konstanze Löwe, Christiane Berghoff; Siegfried Vogel, Peter Schreier, Karsten Mewes, Pär Lindskog, Bernd Zettisch, Peter Bindszus, Peter-Jürgen Schmidt, Gerd Wolf) (36. Vorstellung)

1992-09-23 Neues vom Tage / Hindemith (Hanns-Martin Schneidt – Brigitte Eisenfeld, Helga Schiele, Elvira Dreßen, Christina Liske, Sabine Schreier; Karsten Mewes, Peter Menzel, Bernd Zettisch, Eberhard Büchner, Peter Olesch, Joachim Arndt, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Joachim Arndt, Bernd Riedel, Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Peter Olesch) (5. Vorstellung)

1992-09-24 keine Vorstellung

1992-09-25 Madame Butterfly (Fabio Luisi – Miriam Gauci, Rosemarie Lang, Borjana Mateewa; Dino Di Domenico, Karsten Mewes, Andreas Schmidt, Pär Lindskog, Marcello Rosca, Bernd Zettisch) (21. Vorstellung)

1992-09-26 Der Freischütz (Claus Peter Flor – Magdalena Hajossyova, Carola Nossek, Zwetelina Dimitrowa, Isabella Nawe, Efrat Ben-Nun, Borjana Mateewa; Reiner Goldberg, Günter von Kannen, Fritz Hübner, Hans-Joachim Ketelsen, Gerd Wolf, Bernd Riedel, Henno Garduhn) (124. Vorstellung)

1992-09-27 La Traviata (Fabio Luisi – Tiziana Fabbricini, Elvira Dreßen, Kristina Clemenz; Marco Berti, Stefano Antonucci, Pär Lindskog, Bernd Zettisch, Peter Olesch, Gerd Wolf, Joachim Arndt, Günter Kurth, Kurt Rothkamm) (42. Vorstellung)

1992-09-28 (Apollo-Saal) Filmabend: Figaros Hochzeit (DEFA 1949)

1992-09-29 Die Zauberflöte (Siegfried Kurz – Kirsten Blanck, Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Uta Priew, Laura Aikin, Birgit Siebart, Konstanze Löwe, Christiane Berghoff; Siegfried Vogel, Roberto Sacca, Karsten Mewes, Pär Lindskog, René Pape, Peter Bindszus, Peter-Jürgen Schmidt, Gerd Wolf) (37. Vorstellung)

1992-09-30 Madame Butterfly (Fabio Luisi – Miriam Gauci, Elvira Dreßen, Borjana Mateewa; Dino Di Domenico, Karsten Mewes, Andreas Schmidt, Pär Lindskog, Marcello Rosca, Bernd Zettisch) (22. Vorstellung)

 

Oktober 1992

1992-10-01 Giselle (Ballett)

1992-10-02 Giselle (Ballett)

1992-10-03 Die Zauberflöte (Siegfried Kurz – Helen Kwon, Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Barbara Bornemann, Laura Aikin, Birgit Siebart, Konstanze Löwe, Christiane Berghoff; Siegfried Vogel, Roberto Sacca, Karsten Mewes, Pär Lindskog, Bernd Zettisch, Peter Bindszus, Peter-Jürgen Schmidt, Gerd Wolf) (38. Vorstellung)

1992-10-04 Cleopatra e Cesare / Graun (Premiere; Dirigent René Jacobs – Inszenierung Fred Berndt – Cleopatra Janet Williams, Cäsar Debora Beronesi, Cornelia Lynne Dawson; Tolomeo Curtis Rayam, Arsace Ralf Popken, Lentulo Jeffrey Francis, Achilla Roman Trekel, Cneo Marko Cilic, Sesto Dennis Naseband)

1992-10-05 (Apollo-Saal) Filmabend: Gala Unter den Linden

1992-10-06 keine Vorstellung

1992-10-07 (Staatsoper) III. Sinfoniekonzert (Fabio Luisi – Andreas Scheibner; Berio: Quattro versioni originali della Ritirata notturna di Madrid di Luigi Boccherini, Mahler: Frühe Lieder, instrumentiert von Berio, Bruckner: II. Sinfonie)

1992-10-08 (Staatsoper) III. Sinfoniekonzert (Luisi – Scheibner; Berio, Mahler, Bruckner)

1992-10-09 keine Vorstellung

1992-10-10 Giselle (Ballett; Spielplanänderung!!!)

1992-10-11 Die Fledermaus (Dirigent Rudolf Bibl – Rosalinde Dagmar Schellenberger, Adele Brigitte Eisenfeld, Orlofsky Elvira Dreßen, Ida Borjana Mateewa; Eisenstein Peter-Jürgen Schmidt, Falke Karsten Mewes, Alfred Wolfgang Millgramm, Frank Bernd Zettisch, Blind Peter Menzel, Frosch Gerd Grasse, Ein Photograph Wolf Enders) (56. Vorstellung)

1992-10-12 keine Vorstellung

1992-10-13 (Apollo-Saal) Kammermusik zum 80. Geburtstag von Jean Françaix (mit Sebastian Weigle, Carola Höhn, Klaus Häger, Jean Françaix u.a.)

1992-10-14 keine Vorstellung

1992-10-15 Cleopatra e Cesare / Graun (René Jacobs – Janet Williams, Debora Beronesi, Lynne Dawson; Curtis Rayam, Ralf Popken, Jeffrey Francis, Roman Trekel, Marko Cilic, Florian Erdel) (2. Vorstellung)

1992-10-16 Ariadne auf Naxos (Dirigent Siegfried Kurz – Ariadne Alessandra Marc, Zerbinetta Brigitte Eisenfeld, Komponist Rosemarie Lang, Najade Carola Höhn, Dryade Elvira Dreßen, Echo Laura Aikin; Bacchus Reiner Goldberg, Musiklehrer Eike Wilm Schulte, Tanzmeister Günter Kurth, Haushofmeister Martin Kliefert, Harlekin Karsten Mewes, Scaramuccio Joachim Arndt, Truffaldin Peter Olesch, Brighella Harald Neukirch, Lakai Heinz Reeh, Perückenmacher Günther Fröhlich, Offizier Pär Lindskog) (75. Vorstellung)

1992-10-17 Cleopatra e Cesare / Graun (René Jacobs – Janet Williams, Debora Beronesi, Lynne Dawson; Curtis Rayam, Ralf Popken, Jeffrey Francis, Roman Trekel, Marko Cilic, Florian Erdel) (3. Vorstellung)

1992-10-18 Dornröschen (Ballett)

1992-10-19 keine Vorstellung

1992-10-20 keine Vorstellung

1992-10-21 Cleopatra e Cesare / Graun (René Jacobs – Janet Williams, Debora Beronesi, Lynne Dawson; Curtis Rayam, Ralf Popken, Jeffrey Francis, Roman Trekel, Marko Cilic, Dennis Naseband) (4. Vorstellung)

1992-10-22 keine Vorstellung

1992-10-23 Cleopatra e Cesare / Graun (René Jacobs – Janet Williams, Deborah Beronesi, Lynne Dawson; Curtis Rayam, Ralf Popken, Jeffrey Francis, Roman Trekel, Marko Cilic, Dennis Naseband) (5. Vorstellung)

1992-10-24 Ariadne auf Naxos (Siegfried Kurz – Alessandra Marc, Brigitte Eisenfeld, Rosemarie Lang, Carola Höhn, Elvira Dreßen, Laura Aikin; Reiner Goldberg, Eike Wilm Schulte, Günter Kurth, Martin Kliefert, Karsten Mewes, Joachim Arndt, Peter Olesch, Harald Neukirch, Heinz Reeh, Günther Fröhlich, Pär Lindskog) (76. Vorstellung)

1992-10-25 Parsifal (Premiere; Dirigent Daniel Barenboim – Inszenierung Harry Kupfer – Kundry Waltraud Meier; Parsifal Poul Elming, Amfortas Falk Struckmann, Gurnemanz John Tomlinson, Klingsor Günter von Kannen, Titurel Fritz Hübner – Gralsritter Peter Bindszus, Oskar Hillebrandt, Knappen Elvira Dreßen, Efrat Ben-Nun, Peter Menzel, Andreas Schmidt, Alt-Solo Rosemarie Lang; Blumen Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Borjana Mateewa, Efrat Ben-Nun, Laura Aikin, Elvira Dreßen) („Oscar Hillebrandt“)

1992-10-26 Dornröschen (Ballett)

1992-10-27 Ariadne auf Naxos (Siegfried Kurz – Celestina Casapietra, Brigitte Eisenfeld, Rosemarie Lang, Carola Höhn, Elvira Dreßen, Laura Aikin; Norbert Orth, Rolf Haunstein, Günter Kurth, Martin Kliefert, Karsten Mewes, Joachim Arndt, Peter Olesch, Harald Neukirch, Heinz Reeh, Günther Fröhlich, Pär Lindskog) (77. Vorstellung)

1992-10-28 Parsifal (Daniel Barenboim – Waltraud Meier; Poul Elming, Falk Struckmann, John Tomlinson, Günter von Kannen, Fritz Hübner – Peter Bindszus, Oskar Hillebrandt, Elvira Dreßen, Efrat Ben-Nun, Peter Menzel, Andreas Schmidt, Rosemarie Lang; Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Borjana Mateewa, Efrat Ben-Nun, Laura Aikin, Elvira Dreßen) (Für diese 2. Vorstellung der Neuinszenierung lag kein Zettel ein! Höchstwahrscheinlich war es aber die angegebene Premierenbesetzung, dies entspricht auch meiner persönlichen Erinnerung als Vorstellungsbesucher.)

1992-10-29 Der Barbier von Sevilla (Neueinstudierung in italienischer Sprache; Dirigent Asher Fisch – Rosina Ning Liang, Marzelline Isabella Nawe; Almaviva Jorge Lopez-Yanez, Figaro Rodney Gilfry, Bartolo Carlos Chausson, Basilio Anatolij Kotscherga, Fiorillo Joachim Arndt, Ambrosio + Notar Jürgen Dahms, Offizier Lutz Prockat) (193. Vorstellung)

1992-10-30 Die Entführung aus dem Serail (Dirigent Simone Young – Konstanze Eva Mei, Blonde Janet Williams; Belmonte Justin Lavender, Pedrillo Andreas Schmidt, Osmin Matti Salminen, Bassa Peter Hladik) (25. Vorstellung)

1992-10-31 Jubiläums-Gala des Balletts

 

November 1992

1992-11-01 Parsifal (Daniel Barenboim – Waltraud Meier; Poul Elming, Falk Struckmann, John Tomlinson, Günter von Kannen, Fritz Hübner – Peter Bindszus, Oskar Hillebrandt, Elvira Dreßen, Efrat Ben-Nun, Peter Menzel, Andreas Schmidt, Rosemarie Lang; Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Borjana Mateewa, Efrat Ben-Nun, Laura Aikin, Elvira Dreßen) (3. Vorstellung) (TV-Übertragung)

1992-11-02 Der Barbier von Sevilla (Asher Fisch – Ning Liang, Isabella Nawe; Jorge Lopez-Yanez, Rodney Gilfry, Carlos Chausson, Anatolij Kotscherga, Joachim Arndt, Jürgen Dahms, Lutz Prockat) (194. Vorstellung)

1992-11-03 Dornröschen (Ballett)

1992-11-04 Neues vom Tage / Hindemith (Hanns-Martin Schneidt – Brigitte Eisenfeld, Helga Schiele, Elvira Dreßen, Christiane Liske, Sabine Schreier; Karsten Mewes, Peter Menzel, Bernd Zettisch, Eberhard Büchner, Peter Olesch, Joachim Arndt, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Joachim Arndt, Bernd Riedel, Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Peter Olesch) (6. Vorstellung)

1992-11-05 Die Entführung aus dem Serail (Simone Young – Eva Mei, Janet Williams; Justin Lavender, Andreas Schmidt, Matti Salminen, Gerd Grasse) (26. Vorstellung)

1992-11-06 Salome (Dirigent Jun Märkl – Salome Karen Huffstodt, Herodias Ute Trekel-Burckhardt, Page Elvira Dreßen, Sklave Borjana Mateewa; Jochanaan Monte Pederson, Herodes Reiner Goldberg, Narraboth Wolfgang Millgramm, Zwei Nazarener Fritz Hübner, Karsten Mewes, Zwei Soldaten Gerd Wolf, Peter Olesch, Fünf Juden Harald Neukirch, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Peter Menzel, Bernd Zettisch, Ein Cappadocier Bernd Zettisch) (48. Vorstellung)

1992-11-07 (Apollo-Saal, 15 Uhr) Kammermusik

1992-11-08 Sinfonie in C / Carmen-Suite (Ballett)

1992-11-08 Giselle (Ballett)

1992-11-09 Die Entführung aus dem Serail (Simone Young – Eva Mei, Janet Williams; Justin Lavender, Andreas Schmidt, Matti Salminen, Peter Hladik) (27. Vorstellung)

1992-11-10 Salome (Jun Märkl – Karen Huffstodt, Ute Trekel-Burckhardt, Elvira Dreßen, Borjana Mateewa; Monte Pederson, Reiner Goldberg, Wolfgang Millgramm, Fritz Hübner, Erich Siebenschuh, Gerd Wolf, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Peter Menzel, Bernd Zettisch, Bernd Zettisch) (49. Vorstellung)

1992-11-11 Der Freischütz (Siegfried Kurz – Magdalena Hajossyova, Carola Nossek, Barbara Bornemann, Magdalena Falewicz, Isabella Nawe, Zwetelina Dimitrowa; Reiner Goldberg, Günter von Kannen, Fritz Hübner, Hans-Joachim Ketelsen, Gerd Wolf, Bernd Riedel, Henno Garduhn) (125. Vorstellung)

1992-11-12 Der Barbier von Sevilla (Asher Fisch – Ning Liang, Isabella Nawe; Jorge Lopez-Yanez, Rodney Gilfry, Carlos Chausson, Anatolij Kotscherga, Joachim Arndt, Jürgen Dahms, Lutz Prockat) (195. Vorstellung)

1992-11-13 IV. Sinfoniekonzert (Daniel Barenboim – Uta Priew; Beethoven: Leonore III, Berg: Drei Bruchstücke aus „Wozzeck“, Strauss: Ein Heldenleben)

1992-11-14 IV. Sinfoniekonzert (Daniel Barenboim – Uta Priew; Beethoven, Berg, Strauss)

1992-11-15 (11 Uhr, Staatsoper) Jubiläumskonzert „150 Jahre Sinfoniekonzerte der Staatskapelle Berlin“ (Daniel Barenboim – Uta Priew; Beethoven: Leonore III, Berg: Drei Bruchstücke aus „Wozzeck“, Strauss: Ein Heldenleben)

1992-11-15 Giselle (Ballett)

1992-11-16 keine Vorstellung

1992-11-17 keine Vorstellung

1992-11-18 Liederabend Peter Schreier / Daniel Barenboim (Schubert: Die Winterreise)

1992-11-19 keine Vorstellung

1992-11-20 Der Freischütz (Hanns-Martin Schneidt – Magdalena Hajossyova, Carola Nossek, Barbara Bornemann, Efrat Ben-Nun, Isabella Nawe, Zwetelina Dimitrowa; Reiner Goldberg, Günter von Kannen, Fritz Hübner, Hans-Joachim Ketelsen, Gerd Wolf, Bernd Riedel, Henno Garduhn) (126. Vorstellung)

1992-11-21 Schwanensee (Ballett)

1992-11-22 Parsifal (Daniel Barenboim – Uta Priew; Poul Elming, Falk Struckmann, John Tomlinson, Günter von Kannen, Fritz Hübner – Peter Bindszus, Oskar Hillebrandt, Annette Küttenbaum, Efrat Ben-Nun, Peter Menzel, Andreas Schmidt, Efrat Ben-Nun; Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Borjana Mateewa, Efrat Ben-Nun, Laura Aikin, Janet Williams) (4. Vorstellung)

1992-11-23 keine Vorstellung

1992-11-24 keine Vorstellung

1992-11-25 keine Vorstellung

1992-11-26 Tannhäuser (Dirigent Siegfried Kurz – Elisabeth Magdalena Hajossyova, Venus Celestina Casapietra, Junger Hirt Laura Aikin; Tannhäuser Reiner Goldberg, Wolfram Siegfried Lorenz, Landgraf Siegfried Vogel, Walther Pär Lindskog, Biterolf Bernd Zettisch, Schreiber Henno Garduhn, Zweter Heinz Reeh) (96. Vorstellung)

1992-11-27 Die Zauberflöte (Siegfried Kurz – Sally Wolf, Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Uta Priew, Laura Aikin, Karin Lobecke, Ilona Ehlert, Veronika Bier; Kurt Rydl, Jeffrey Francis, Karsten Mewes, Andreas Schmidt, Bernd Zettisch, Henno Garduhn, Peter Bindszus, Gerd Wolf) (39. Vorstellung)

1992-11-28 Der Barbier von Sevilla (Asher Fisch – Ning Liang, Isabella Nawe; Jorge Lopez-Yanez, Bruno Pola, Enric Serra, Jewgenij Nesterenko, Joachim Arndt, Jürgen Dahms, Lutz Prockat) (196. Vorstellung)

1992-11-29 Tannhäuser (Siegfried Kurz – Magdalena Hajossyova, Celestina Casapietra, Laura Aikin; Wolfgang Schmidt, Siegfried Lorenz, Siegfried Vogel, Pär Lindskog, Bernd Zettisch, Henno Garduhn, Heinz Reeh) (97. Vorstellung) (Wolfgang Schmidt sprang kurzfristig für den noch gedruckten Reiner Goldberg als Tannhäuser ein, was handschriftlich vermerkt ist.)

1992-11-30 Der Widerspenstigen Zähmung (Ballett)

 

Dezember 1992
1992-12-01 keine Vorstellung

1992-12-02 Die Zauberflöte (Siegfried Kurz – Sally Wolf, Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Barbara Bornemann, Laura Aikin, Karin Lobecke, Ilona Ehlert, Veronika Bier; Matthias Hölle, Jeffrey Francis, Karsten Mewes, Andreas Schmidt, René Pape, Peter Bindszus, Peter-Jürgen Schmidt, Gerd Wolf) (39. Vorstellung)

1992-12-03 Der Barbier von Sevilla (Asher Fisch – Ning Liang, Isabella Nawe; Jorge Lopez-Yanez, Bruno Pola, Enric Serra, Jewgenij Nesterenko, Joachim Arndt, Jürgen Dahms, Lutz Prockat) (197. Vorstellung)

1992-12-04 Der Widerspenstigen Zähmung (Ballett)

1992-12-05 Die Brautwahl / Busoni (Premiere; Dirigent Daniel Barenboim – Inszenierung Nicolas Brieger – Albertine Dalia Schaechter; Kommissionsrat Voswinkel Siegfried Vogel, Thusman Peter Kazaras, Edmund Lehsen Robert Swensen, Baron Bensch Pär Lindskog, Leonhard Roman Trekel, Manasse Oskar Hillebrandt)

1992-12-06 Cleopatra e Cesare / Graun (René Jacobs – Janet Williams, Debora Beronesi, Lynne Dawson; Curtis Rayam, Ralf Popken, Jeffrey Francis, Roman Trekel u.a.) (6. Vorstellung) (Leider lag nur ein Ersatzzettel mit Datum und Werk, aber ohne Besetzung ein, die Besetzung dürfte jedoch wie auch sonst in dieser Premierenserie gewesen sein, nur die beiden Solisten des Tölzer Knabenchores habe ich offen gelassen)

1992-12-07 Festakt zum 250. Jubiläum der Oper Unter den Linden (Daniel Barenboim / René Jacobs – Janet Williams, Debora Beronesi, Carola Höhn, Efrat Ben-Nun, Rosemarie Lang, Reiner Goldberg, Eberhard Büchner, René Pape, Daniel Barenboim; Beethoven: Leonore III + Chorfantasie, Graun: Arien aus „Cleopatra e Cesare“; Reden von Georg Quander, Richard von Weizsäcker und Wolfgang Wagner)

1992-12-08 (Apollo-Saal) Film-Abend „Ave Maria”

1992-12-09 Der Freischütz (Siegfried Kurz – Magdalena Hajossyova, Margot Stejskal, Barbara Bornemann, Magdalena Falewicz, Isabella Nawe, Zwetelina Dimitrowa; Reiner Goldberg, Günter von Kannen, Fritz Hübner, Hans-Joachim Ketelsen, Gerd Wolf, Bernd Riedel, Henno Garduhn) (126. Vorstellung)

1992-12-10 Die Brautwahl / Busoni (Daniel Barenboim – Dalia Schaechter; Siegfried Vogel, Peter Kazaras, Robert Swensen, Pär Lindskog, Roman Trekel, Oskar Hillebrandt) (2. Vorstellung)

1992-12-11 Geschlossene Vorstellung (nur Ersatzzettel lag ein, daher keine weiteren Informationen)

1992-12-12 Die Brautwahl / Busoni (Daniel Barenboim – Dalia Schaechter; Siegfried Vogel, Peter Kazaras, Robert Swensen, Pär Lindskog, Roman Trekel, Oskar Hillebrandt) (3. Vorstellung)

1992-12-13 (Schauspielhaus Berlin – Großer Konzertsaal) Sonderkonzert: Messa da Requiem / Verdi (Daniel Barenboim – Margaret Jane Wray, Vesselina Kasarova, Vicente Ombuena, Ferruccio Furlanetto)

1992-12-14 (Schauspielhaus) Sonderkonzert: Messa da Requiem / Verdi (Daniel Barenboim – Margaret Jane Wray, Vesselina Kasarova, Vicente Ombuena, Ferruccio Furlanetto)

1992-12-15 (Apollo-Saal) Der Schauspieldirektor / Mozart + Prima la musica, poi le parole / Salieri (Dirigent Asher Fisch – Madame Herz Laura Aikin, Mademoiselle Silberklang Margot Stejskal; Monsieur Vogelsang Jeffrey Francis, Buff Reiner Süß, Frank Henno Garduhn / Dirigent Asher Fisch – Donna Eleonora Celestina Casapietra, Tonina Laura Aikin (singend)/ Katharina Lang (spielend); Der Maestro Karsten Mewes, Der Poet Roman Trekel) (17. Vorstellung)

1992-12-16 Die Verurteilung des Lukullus / Dessau (Peter Hirsch – Barbara Bornemann, Kirsten Blanck, Elvira Dreßen, Ute Trekel-Burckhardt, Christine Gloger, Carola Höhn, Kristina Hasselmann, Kristina Clemenz, Vera Rabe, Thomas Höfer; Reiner Goldberg, Siegfried Vogel, Fritz Hübner, Harald Neukirch, Peter Menzel, Gerd Wolf, Eberhard Büchner, Roman Trekel, Bernd Riedel, Bernd Zettisch, Gerd Grasse, Andreas Schmidt, Günter Kurth, Günther Fröhlich, Heinz Reeh, Peter Bindszus, Bernd Zettisch, Henno Garduhn, Pär Lindskog, Karsten Mewes) (6. Vorstellung)

1992-12-17 Salome (Jun Märkl – Karen Huffstodt, Ute Trekel-Burckhardt, Elvira Dreßen, Borjana Mateewa; Theo Adam, Reiner Goldberg, Wolfgang Millgramm, Fritz Hübner, Karsten Mewes, Gerd Wolf, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Peter Menzel, Bernd Zettisch, Bernd Zettisch) (50. Vorstellung)

1992-12-18 La Traviata (Asher Fisch – Tiziana Fabbricini, Elvira Dreßen, Barbara Bornemann; Vicente Ombuena, Dmitri Hvorostovsky, Andreas Schmidt, Bernd Zettisch, Peter Olesch, Gerd Wolf, Joachim Arndt, Kommissionär Günter Kurth, Diener Floras Manfred Braun) (43. Vorstellung)

1992-12-19 (Apollo-Saal, 15 Uhr) Kammermusik

1992-12-19 Tannhäuser (Siegfried Kurz – Magdalena Hajossyova, Celestina Casapietra, Laura Aikin; Klaus König, Siegfried Lorenz, Theo Adam, Wolfgang Millgramm, Bernd Zettisch, Henno Garduhn, Heinz Reeh) (98. Vorstellung) (Magdaléna Hajóssyová sprang kurzfristig für Anna Tomowa-Sintow als Elisabeth ein.)

1992-12-20 (16 Uhr – geschlossene Vorstellung + 19 Uhr) Hänsel und Gretel (Dirigent Siegfried Kurz / Klauspeter Seibel – Gretel Carola Höhn / Laura Aikin, Hänsel Elvira Dreßen / Dagmar Peckova, Mutter Renate Hoff / Barbara Bornemann, Knusperhexe Henno Garduhn / Peter Menzel, Sandmännchen Janet Williams, Taumännchen Janet Williams; Vater Peter Bernd Zettisch / Hans-Joachim Ketelsen) (213. + 214. Vorstellung)

1992-12-21 (Apollo-Saal) Kammermusik (u.a. mit Dagmar Pecková, Alt)

1992-12-22 Die Afrikanerin / Meyerbeer (Dirigent Wolfgang Rennert – Selica Jane Henschel, Ines Susan Anthony, Anna Zwetelina Dimitrowa; Vasco da Gama George Gray, Nelusco Michael Lewis, Don Pedro Gerd Wolf, Don Diego Bernd Riedel, Don Alvar Peter-Jürgen Schmidt, Großinquisitor Fritz Hübner, Oberpriester des Brahma Hans-Joachim Ketelsen, Diener Andreas Schmidt, 1. Matrose Günter Kurth, 2. Matrose Kurt Rothkamm, Priester des Brahma Peter Bindszus) (6. Vorstellung)

1992-12-23 (15 + 18 ) Hänsel und Gretel (Klauspeter Seibel / Siegfried Kurz – Laura Aikin / Carola Höhn, Dagmar Pecková / Elvira Dreßen, Barbara Bornemann / Renate Hoff, Peter Menzel / Henno Garduhn, Janet Williams, Janet Williams; Bernd Zettisch / Hans-Joachim Ketelsen) (215. + 216. Vorstellung)

1992-12-24 keine Vorstellung

1992-12-25 Die Afrikanerin / Meyerbeer (Wolfgang Rennert – Jane Henschel, Susan Anthony, Zwetelina Dimitrowa; George Gray, Michael Lewis, Gerd Wolf, Bernd Riedel, Peter-Jürgen Schmidt, Fritz Hübner, Hans-Joachim Ketelsen, Andreas Schmidt, Günter Kurth, Horst Moye, Peter Bindszus) (7. Vorstellung)

1992-12-26 Die Brautwahl / Busoni (Daniel Barenboim – Dalia Schaechter; Siegfried Vogel, Peter Kazaras, Robert Swensen, Pär Lindskog, Roman Trekel, Oskar Hillebrandt) (4. Vorstellung)

1992-12-27 (Apollo-Saal) Der Schauspieldirektor / Mozart + Prima la musica, poi le parole / Salieri (Asher Fisch – Laura Aikin, Efrat Ben-Nun; Jeffrey Francis, Reiner Süß, Henno Garduhn / Asher Fisch – Celestina Casapietra, Carola Nossek; Karsten Mewes, Roman Trekel) (18. Vorstellung)

1992-12-27 Der Widerspenstigen Zähmung (Ballett)

1992-12-28 Die Brautwahl / Busoni (Daniel Barenboim – Dalia Schaechter; Siegfried Vogel, Peter Kazaras, Robert Swensen, Pär Lindskog, Roman Trekel, Oskar Hillebrandt) (5. Vorstellung)

1992-12-29 keine Vorstellung

1992-12-30 Silvesterkonzert (Daniel Barenboim – Alessandra Marc, Uta Priew; Siegfried Jerusalem, Falk Struckmann; Beethoven: IX. Sinfonie) (Alessandra Marc sprang kurzfristig für Tina Kiberg ein, per Einleger angezeigt.)

1992-12-31 Silvesterkonzert (Daniel Barenboim – Alessandra Marc, Uta Priew; Siegfried Jerusalem, Falk Struckmann; Beethoven) (Alessandra Marc sprang kurzfristig für Tina Kiberg ein, per Einleger angezeigt.)

 

Januar 1993

1993-01-01 Die Zauberflöte (Siegfried Kurz – Kirsten Blanck, Carola Höhn, Kristina Clemenz, Elvira Dreßen, Barbara Bornemann, Laura Aikin, Karin Lobecke, Ilona Ehlert, Veronica Bier; Siegfried Vogel, Peter Schreier, Karsten Mewes, Andreas Schmidt, Henno Garduhn, Peter Bindszus, Peter Bindszus, Gerd Wolf) (41. Vorstellung) (Henno Garduhn als Erster Sprecher und Peter Bindszus als Zweiter Sprecher, das muss ein Druckfehler sein, den ich jetzt aber so vom Besetzungszettel als „sic“ übernommen habe, wahrscheinlicher ist Pape oder Zettisch als Erster Sprecher, Garduhn oder Bindszus als Zweiter Sprecher – vgl. sonstige Vorstellungen dieser Inszenierung!)

1993-01-02 Die Afrikanerin / Meyerbeer (Wolfgang Rennert – Uta Priew, Susan Anthony, Carola Nossek; George Gray, Michael Lewis, Gerd Wolf, Bernd Riedel, Peter-Jürgen Schmidt, Fritz Hübner, Hans-Joachim Ketelsen, Andreas Schmidt, Günter Kurth, Horst Moye, Peter Bindszus) (8. Vorstellung)

1993-01-03 Die Entführung aus dem Serail (Siegfried Kurz – Brigitte Eisenfeld, Efrat Ben-Nun; Peter Schreier, Andreas Schmidt, Gerd Wolf, Peter Hladik) (28. Vorstellung)

1993-01-04 keine Vorstellung

1993-01-05 Die Fledermaus (Rudolf Bibl – Barbara Daniels, Margot Stejskal, Jochen Kowalski, Borjana Mateewa; Eberhard Büchner, Karsten Mewes, Wolfgang Millgramm, Bernd Zettisch, Peter Menzel, Gerd Grasse, Wolf Enders) (57. Vorstellung)

1993-01-06 Die Entführung aus dem Serail (Siegfried Kurz – Brigitte Eisenfeld, Efrat Ben-Nun; Peter Schreier, Andreas Schmidt, Gerd Wolf, Peter Hladik) (29. Vorstellung)

1993-01-07 Don Quixote (Ballett; Premiere)

1993-01-08 Don Quixote (Ballett)

1993-01-09 Die Fledermaus (Manfred Honeck – Barbara Daniels, Margot Stejskal, Jochen Kowalski, Borjana Mateewa; Eberhard Büchner, Karsten Mewes, Wolfgang Millgramm, Bernd Zettisch, Peter Menzel, Gerd Grasse, Wolf Enders) (58. Vorstellung)

1993-01-10 Pelléas und Mélisande / Debussy (Dirigent Michael Gielen – Mélisande Toril Carlsen, Geneviève Barbara Bornemann; Pelléas Roman Trekel, Golaud Armand Arapian, Arkel Marcello Rosca, Yniold Florian Erdl, Arzt/Hirte Heinz Reeh) (11. Vorstellung)

1993-01-11 Die Afrikanerin / Meyerbeer (Zum letzten Mal!; Wolfgang Rennert – Jane Henschel, Susan Anthony, Carola Nossek; George Gray, Michael Lewis, Gerd Wolf, Bernd Riedel, Peter-Jürgen Schmidt, Fritz Hübner, Hans-Joachim Ketelsen, Andreas Schmidt, Andreas Schmidt, Kurt Rothkamm, Peter Bindszus) (9. Vorstellung)

1993-01-12 Die Entführung aus dem Serail (Siegfried Kurz – Brigitte Eisenfeld, Efrat Ben-Nun; Robert Swensen, Andreas Schmidt, Gerd Wolf, Peter Hladik) (30. Vorstellung)

1993-01-13 Don Quixote (Ballett)

1993-01-14 Die Fledermaus (Manfred Honeck – Barbara Daniels, Margot Stejskal, Jochen Kowalski, Borjana Mateewa; Eberhard Büchner, Karsten Mewes, Pär Lindskog, Bernd Zettisch, Peter Menzel, Gerd Grasse, Wolf Enders) (59. Vorstellung)

1993-01-15 Tiefland (Neueinstudierung; Dirigent Günter Neuhold – Inszenierung Horst Bonnet – Marta Luana de Vol, Nuri Efrat Ben-Nun, Pepa Zvetelina Dimitrowa, Antonia Elvira Dreßen, Rosalia Gisela Schröter; Pedro Reiner Goldberg, Sebastiano Michael Lewis, Tommaso Fritz Hübner, Moruccio Bernd Zettisch, Nando Andreas Schmidt) (19. Vorstellung)

1993-01-16 Pelléas und Mélisande / Debussy (Michael Gielen – Toril Carlsen, Barbara Bornemann; Roman Trekel, Armand Arapian, Marcello Rosca, Florian Erdl, Heinz Reeh) (12. Vorstellung)

1993-01-17 Don Quixote (Ballett)

1993-01-18 keine Vorstellung

1993-01-19 (Staatsoper) V. Sinfoniekonzert (Horst Stein – Marie Luise Neunecker; Mozart: Horn-Konzert Es-Dur KV 417, Strauss: Eine Alpensinfonie)

1993-01-20 (Staatsoper) V. Sinfoniekonzert (Horst Stein – Marie Luise Neunecker; Mozart, Strauss)

1993-01-21 Tiefland (Günter Neuhold – Luana de Vol, Efrat Ben-Nun, Zwetelina Dimitrowa, Elvira Dreßen, Gisela Schröter; Reiner Goldberg, Michael Lewis, Fritz Hübner, Bernd Zettisch, Andreas Schmidt) (19. Vorstellung)

1993-01-22 Die Kluge / Carmina Burana (Siegfried Kurz – Carola Nossek; Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Heinz Reeh, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Peter Menzel, Roman Trekel, Peter Olesch) (22. Vorstellung) / (Siegfried Kurz – Isabella Nawe; Peter Menzel, Rolf Haunstein) (54. Vorstellung)

1993-01-23 (Apollo-Saal, 15 Uhr) Streichquartett

1993-01-23 Pelléas und Mélisande / Debussy (Michael Gielen – Toril Carlsen, Barbara Bornemann; Roman Trekel, Armand Arapian, Marcello Rosca, Florian Erdl, Heinz Reeh) (13. Vorstellung)

1993-01-24 Tristan und Isolde (Dirigent Hanns-Martin Schneidt – Isolde Eva-Maria Bundschuh, Brangäne Uta Priew; Tristan Heikki Siukola, König Marke René Pape, Kurwenal Hans-Joachim Ketelsen, Melot Karsten Mewes, Hirt Pär Lindskog, Junger Seemann Endrik Wottrich, Steuermann Bernd Riedel) (19. Vorstellung)

1993-01-25 Liederabend Dmitri Hvorostovsky / Mikhail Arkadiev (Tschaikowski, Borodin, Rimski-Korsakow, Mussorgski)

1993-01-26 Tiefland (Günter Neuhold – Luana de Vol, Carola Nossek, Zwetelina Dimitrowa, Elvira Dreßen, Gisela Schröter; Reiner Goldberg, Michael Lewis, Fritz Hübner, Bernd Zettisch, Andreas Schmidt) (20. Vorstellung)

1993-01-27 Dornröschen (Ballett)

1993-01-28 (Schauspielhaus Berlin – Großer Konzertsaal) VI. Sinfoniekonzert (Carlo Maria Giulini; Dvořák: 7. Sinfonie, Mussorgski/Ravel: Bilder einer Ausstellung)

1993-01-29 (Schauspielhaus) VI. Sinfoniekonzert (Carlo Maria Giulini; Dvořák, Mussorgski/Ravel)

1993-01-30 Giselle (Ballett)

1993-01-31 Tristan und Isolde (Hanns-Martin Schneidt – Eva-Maria Bundschuh, Uta Priew; George Gray, René Pape, Hans-Joachim Ketelsen, Karsten Mewes, Pär Lindskog, Endrik Wottrich, Bernd Riedel) (20. Vorstellung)

 

Februar 1993

1993-02-01 Fidelio (Dirigent Michael Schönwandt – Leonore Luana de Vol, Marzelline Carola Höhn; Florestan Wolfgang Schmidt, Pizarro Falk Struckmann, Rocco Hans Tschammer, Jaquino Andreas Schmidt, Minister René Pape, Gefangene Peter Bindszus, Bernd Riedel) (118. Vorstellung)

1993-02-02 Giselle (Ballett)

1993-02-03 (Großer Sendesaal des SFB im Haus des Rundfunks) VII. Sinfoniekonzert: Das Schloss Dürande / Schoeck – konzertante Aufführung (Dirigent Gerd Albrecht – Priorin von Himmelspfort Barbara Bornemann, Gräfin Morvaille Rosemarie Lang, Gabriele Karen Huffstodt; Armand Reiner Goldberg, Der alte Graf Eberhard Büchner, Renald Vomholz David Pittman-Jennings, Nicole René Pape, Wildhüter Bernd Zettisch, Volksredner Peter-Jürgen Schmidt, Wirt Buffon Gerd Wolf)

1993-02-04 (Haus des Rundfunks) VII. Sinfoniekonzert: Das Schloss Dürande / Schoeck – konzertante Aufführung (Gerd Albrecht – Barbara Bornemann, Rosemarie Lang, Karen Huffstodt; Reiner Goldberg, Eberhard Büchner, David Pittman-Jennings, René Pape, Bernd Zettisch, Peter-Jürgen Schmidt, Gerd Wolf)

1993-02-05 Dornröschen (Ballett)

1993-02-06 Dornröschen (Ballett)

1993-02-07 Neues vom Tage / Hindemith (Hanns-Martin Schneidt – Brigitte Eisenfeld, Helga Schiele, Elvira Dreßen, Christina Liske, Sabine Schreier; Karsten Mewes, Peter Menzel, Bernd Zettisch, Eberhard Büchner, Peter Olesch, Joachim Arndt, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Joachim Arndt, Bernd Riedel, Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Peter Olesch) (6. Vorstellung / Zu letzten Mal!)

1993-02-08 Die Kluge / Carmina Burana (Siegfried Kurz – Dorothea Geipel; Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Heinz Reeh, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Peter Menzel, Roman Trekel, Peter Olesch) (23. Vorstellung) / (Siegfried Kurz – Isabella Nawe; Peter Menzel, rolf Haunstein) (55. Vorstellung)

1993-02-09 Fidelio (Michael Schönwandt – Nancy Johnson, Carola Höhn; Peter Straka, Falk Struckmann, Hans Tschammer, Andreas Schmidt, René Pape, Endrik Wottrich, Bernd Riedel) (119. Vorstellung)

1993-02-10 Giselle (Ballett)

1993-02-11 Die Kluge / Carmina Burana (Siegfried Kurz – Dorothea Geipel; Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Heinz Reeh, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Peter Menzel, Roman Trekel, Peter Olesch) (24. Vorstellung) / (Siegfried Kurz – Isabella Nawe; Peter Menzel, Rolf Haunstein) (56. Vorstellung)

1993-02-12 Fidelio (Michael Schönwandt – Eva-Maria Bundschuh, Carola Höhn; Peter Straka, Falk Struckmann, Hans Tschammer, Andreas Schmidt, René Pape, Endrik Wottrich, Bernd Riedel) (120. Vorstellung)

1993-02-13 Tosca (Voraufführung; Dirigent Eugene Kohn – Tosca Tiziana Fabbricini, Hirt Susann Krieger; Cavaradossi Sergej Larin, Scarpia Sherrill Milnes, Angelotti Brian Jauhiainen, Mesner Bernd Zettisch, Spoletta Günter Kurth, Sciarrone Bernd Riedel, Kerkermeister Heinz Reeh) (58. Vorstellung)

1993-02-14 Die lustigen Weiber von Windsor / Nicolai (Dirigent Elio Boncompagni – Frau Fluth Brigitte Eisenfeld, Frau Reich Barbara Bornemann, Anna Reich Laura Aikin; Sir John Falstaff Gerd Wolf, Herr Fluth Karsten Mewes, Herr Reich Peter Olesch, Fenton Robert Swensen, Junker Spärlich Andreas Schmidt, Dr. Cajus Bernd Riedel) (54. Vorstellung)

1993-02-15 (Apollo-Saal) Hin und zurück / Hindemith (Premiere; Aufführung der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin; Dirigent Gert Bahner – Inszenierung Horst Bonnet – Helene Dana-Maria Dewerny, Tante Isabelle Voßkühler, Dienstmädchen Andrea Dohnicht; Robert Christian Voigt, Professor Henryk Schöpp, Krankenwärter Stefan Bailleu, Weiser Kim Schrader, 2. Krankenwärter Marek Kalbus) + Die Heirat / Martinu (Premiere; Aufführung der HfM „Hanns Eisler“ Berlin; Dirigent Gert Bahner – Inszenierung Martin Schneider – Fjokla Heike Schmidt, Agafja Anke Herrmann, Arina Nathalie Koschutzky, Dunjaschka Carola Reichenbach; Podkoljosin Thomas Kohl, Katschkarjow Hardy Brachmann, Iwan Peter Schulz, Anutschkin Dirk Marth, Zewakin Christian Voigt, Stefan Benno Koloska)

1993-02-16 (Apollo-Saal) Hin und zurück / Hindemith (Aufführung der HfM „Hanns Eisler“ Berlin; Gert Bahner – Dana-Maria Dewerny, Isabelle Voßkühler, Andrea Dohnicht; Christian Voigt, Henryk Schöpp, Stefan Bailleu, Kim Schrader, Marek Kalbus) + Die Heirat / Martinu (Aufführung der HfM „Hanns Eisler“ Berlin; Gert Bahner – Heike Schmidt, Anke Herrmann, Nathalie Koschutzky, Carola Reichenbach; Thomas Kohl, Hardy Brachmann, Peter Schulz, Dirk Marth, Christian Voigt, Benno Koloska) (2. Vorstellung)

1993-02-17 Tosca (Neueinstudierung; Dirigent Eugene Kohn – Tosca Tiziana Fabbricini, Hirt Susann Krieger; Cavaradossi Sergej Larin, Scarpia Sherrill Milnes, Angelotti Brian Jauhiainen, Mesner Bernd Zettisch, Spoletta Günter Kurth, Sciarrone Bernd Riedel, Kerkermeister Heinz Reeh) (59. Vorstellung)

1993-02-18 Giselle (Ballett)

1993-02-19 Die lustigen Weiber von Windsor / Nicolai (Elio Boncompagni – Brigitte Eisenfeld, Barbara Bornemann, Laura Aikin; Gerd Wolf, Karsten Mewes, Peter Olesch, Robert Swensen, Andreas Schmidt, Bernd Riedel) (55. Vorstellung)

1993-02-20 Tosca (Eugene Kohn – Tiziana Fabbricini, Susann Krieger; Sergej Larin, Sherill Milnes, Brian Jauhiainen, Bernd Zettisch, Günter Kurth, Bernd Riedel, Heinz Reeh) (60. Vorstellung)

1993-02-21 Die Meistersinger von Nürnberg (Dirigent Peter Schneider – Eva Susan Anthony, Magdalene Uta Priew; Hans Sachs Günter von Kannen, Veit Pogner Hans Tschammer, Sixtus Beckmesser Siegfried Lorenz, Fritz Kothner Hans-Joachim Ketelsen, Walther von Stolzing Klaus König, David Robert Gambill, Nachtwächter Gerd Wolf – Kunz Vogelgesang Henno Garduhn, Konrad Nachtigall Roman Trekel, Balthasar Zorn Joachim Arndt, Ulrich Eißlinger Peter Bindszus, Augustin Moser Peter Menzel, Hermann Ortel Heinz Reeh, Hans Schwarz Peter Olesch, Hans Foltz Bernd Riedel) (74. Vorstellung)

1993-02-22 (Apollo-Saal) Hin und zurück / Hindemith (Aufführung der HfM „Hanns Eisler“ Berlin; Gert Bahner – Christine Barth, Isabelle Voßkühler, Andrea Dohnicht; Hardy Brachmann, Henryk Schöpp, Stefan Bailleu, Kim Schrader, Marek Kalbus) + Die Heirat / Martinu (Aufführung der HfM „Hanns Eisler“ Berlin; Gert Bahner – Heike Schmidt, Gesine Forberger, Karin Rohde, Carola Reichenbach; Roland Sult, Hardy Brachmann, Peter Schulz, Dirk Marth, Christian Voigt, Benno Koloska) (3. Vorstellung)

1993-02-23 Don Quixote (Ballett)

1993-02-24 Tosca (Eugene Kohn – Tiziana Fabbricini, Vera Rabe; Sergej Larin, Sherill Milnes, Brian Jauhiainen, Bernd Zettisch, Günter Kurth, Bernd Riedel, Heinz Reeh) (61. Vorstellung)

1993-02-25 Jenufa / Janacek (Dirigent Hans-E. Zimmer – Jenufa Eva-Maria Bundschuh, Küsterin Ute Trekel-Burckhardt, Die alte Buryja Gisela Schröter, Barena Kristina Clemenz, Jano Margot Stejskal, Richtersfrau Barbara Bornemann, Karolka Zwetelina Dimitrowa, Magd Edda Schaller-Keyn; Stewa Josef Hopferwieser, Laca Peter-Jürgen Schmidt, Altgesell Bernd Zettisch, Dorfrichter Gerd Wolf) (14. Vorstellung)

1993-02-26 Die lustigen Weiber von Windsor / Nicolai (Elio Boncompagni – Brigitte Eisenfeld, Barbara Bornemann, Laura Aikin; Gerd Wolf, Stefan Heidemann, Peter Olesch, Robert Swensen, Andreas Schmidt, Bernd Riedel) (56. Vorstellung)

1993-02-27 (Apollo-Saal, 15 Uhr) Kammermusik

1993-02-27 Tosca (Eugene Kohn – Tiziana Fabbricini, Henriette Schwarze; Sergej Larin, Sherill Milnes, Brian Jauhiainen, Bernd Zettisch, Günter Kurth, Bernd Riedel, Heinz Reeh) (62. Vorstellung)

1993-02-28 Die Meistersinger von Nürnberg (Peter Schneider – Susan Anthony, Rosemarie Lang; Günter von Kannen, Hans Tschammer, Gottfried Hornik, Hans-Joachim Ketelsen, Norbert Orth, Lars Magnusson (oder Robert Gambill?), Gerd Wolf – Henno Garduhn, Roman Trekel, Joachim Arndt, Peter Bindszus, Peter Menzel, Heinz Reeh, Peter Olesch, Bernd Riedel) (75. Vorstellung) (Lars Magnusson sprang laut eigenen handschriftlichen Aufzeichnungen kurzfristig für den gedruckten Robert Gambill als David ein, diese Änderung ist allerdings weder in der Berliner Staatsbibliothek noch im Berliner Landesarchiv dokumentiert.)

 

März 1993

1993-03-01 keine Vorstellung

1993-03-02 Die lustigen Weiber von Windsor / Nicolai (Zum letzten Mal!; Werner Stolze – Brigitte Eisenfeld, Barbara Bornemann, Laura Aikin; Gerd Wolf, Stefan Heidemann, Peter Olesch, Robert Swensen, Andreas Schmidt, Bernd Riedel) (57. Vorstellung)

1993-03-03 Zar und Zimmermann / Lortzing (Dirigent Asher Fisch – Marie Margot Stejskal, Witwe Browe Edda Schaller-Keyn; Peter I. Hans-Joachim Ketelsen, Peter Iwanow Pär Lindskog, van Bett Kurt Moll, Chateauneuf Jeffrey Francis, Syndham Günther Fröhlich, Lefort Peter Olesch) (41. Vorstellung) (Hans-Joachim Ketelsen sprang als Zar kurzfristig für den erkrankten Michael Kraus ein.)

1993-03-04 Jenufa / Janacek (Hans-E. Zimmer – Eva-Maria Bundschuh, Ute Trekel-Burckhardt, Gisela Schröter, Kristina Clemenz, Margot Stejskal, Barbara Bornemann, Zwetelina Dimitrowa, Edda Schaller-Keyn; Walter Planté, Peter-Jürgen Schmidt, Bernd Zettisch, Gerd Wolf) (15. Vorstellung)

1993-03-05 Tosca (Eugene Kohn – Celestina Casapietra, Vera Rabe; Sergej Larin, Sherill Milnes, Brian Jauhiainen, Bernd Zettisch, Günter Kurth, Bernd Riedel, Heinz Reeh) (63. Vorstellung)

1993-03-06 Zar und Zimmermann / Lortzing (Asher Fisch – Margot Stejskal, Edda Schaller-Keyn; Michael Kraus, Pär Lindskog, Gerd Wolf, Jeffrey Francis, Günther Fröhlich, Peter Olesch) (42. Vorstellung)

1993-03-07 Salome (Jun Märkl – Karen Huffstodt, Ute Trekel-Burckhardt, Elvira Dreßen, Borjana Mateewa; Monte Pederson, Reiner Goldberg, Wolfgang Millgramm, Fritz Hübner, Karsten Mewes, Gerd Wolf, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Andreas Schmidt, Bernd Zettisch, Bernd Zettisch) (51. Vorstellung)

1993-03-08 keine Vorstellung

1993-03-09 Der Freischütz (Siegfried Kurz – Magdalena Hajossyova, Carola Nossek, Barbara Bornemann, Magdalena Falewicz, Isabella Nawe, Zwetelina Dimitrowa; Reiner Goldberg, Siegfried Vogel, Fritz Hübner, Hans-Joachim Ketelsen, Gerd Wolf, Bernd Riedel, Henno Garduhn) (127. Vorstellung)

1993-03-10 Zar und Zimmermann / Lortzing (Asher Fisch – Margot Stejskal, Edda Schaller-Keyn; Michael Kraus, Pär Lindskog, Kurt Moll, Jeffrey Francis, Günther Fröhlich, Peter Olesch) (43. Vorstellung)

1993-03-11 Der Freischütz (Siegfried Kurz – Magdalena Hajossyova, Carola Nossek, Barbara Bornemann, Magdalena Falewicz, Isabella Nawe, Zwetelina Dimitrowa; Reiner Goldberg, Siegfried Vogel, Fritz Hübner, Hans-Joachim Ketelsen, Günther Fröhlich, Bernd Riedel, Henno Garduhn) (127. Vorstellung)

1993-03-12 Verklärte Nacht /Schönberg + Der wunderbare Mandarin / Bartók (Ballett; Premiere)

1993-03-13 (15 Uhr, Apollo-Saal) Kammermusik

1993-03-13 Salome (Jun Märkl – Karen Huffstodt, Ute Trekel-Burckhardt, Elvira Dreßen, Borjana Mateewa; Monte Pederson, Reiner Goldberg, Wolfgang Millgramm, Fritz Hübner, Karsten Mewes, Gerd Wolf, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Andreas Schmidt, Bernd Zettisch, Bernd Zettisch) (52. Vorstellung)

1993-03-14 Verklärte Nacht /Schönberg + Der wunderbare Mandarin / Bartók (Ballett)

1993-03-15 Zar und Zimmermann / Lortzing (Asher Fisch – Margot Stejskal, Edda Schaller-Keyn; Michael Kraus, Pär Lindskog, Kurt Moll, Jeffrey Francis, Günther Fröhlich, Peter Olesch) (44. Vorstellung)

1993-03-16 Salome (Jun Märkl – Karen Huffstodt, Ute Trekel-Burckhardt, Elvira Dreßen, Borjana Mateewa; Monte Pederson, Reiner Goldberg, Wolfgang Millgramm, Fritz Hübner, Karsten Mewes, Gerd Wolf, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Andreas Schmidt, Bernd Zettisch, Bernd Zettisch) (53. Vorstellung)

1993-03-17 Schwanensee (Ballett)

1993-03-18 Jenufa / Janacek (Hans-E. Zimmer – Eva-Maria Bundschuh, Ute Trekel-Burckhardt, Gisela Schröter, Kristina Clemenz, Margot Stejskal, Barbara Bornemann, Zwetelina Dimitrowa, Edda Schaller-Keyn; Reiner Goldberg, Peter-Jürgen Schmidt, Bernd Zettisch, Gerd Wolf) (16. Vorstellung)

1993-03-19 Die Zauberflöte (Wolfgang Rennert – Caroline Stein, Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Uta Priew, Efrat Ben-Nun, Anne Queitsch, Konstanze Löwe, Christiane Berghoff; Hans Tschammer, Robert Swensen, Karsten Mewes, Pär Lindskog, Bernd Zettisch, Peter Bindszus, Peter-Jürgen Schmidt, Gerd Wolf) (42. Vorstellung)

1993-03-20 Schwanensee (zum 100.Male!; Ballett)

1993-03-21 Aida (Dirigent Fabio Luisi – Aida Sharon Sweet, Amneris Jane Henschel, Priesterin Borjana Mateewa; Radames Kaludi Kaludow, Amonasro Giorgio Zancanaro, Ramphis Francesco Ellero d‘Artegna, König René Pape, Bote Pär Lindskog) (65. Vorstellung) (Jane Henschel sprang kurzfristig für Uta Priew als Amneris ein.)

1993-03-22 (Apollo-Saal) Kammermusik

1993-03-23 Die Zauberflöte (Wolfgang Rennert – Caroline Stein, Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Barbara Bornemann, Efrat Ben-Nun, Anne Queitsch, Konstanze Löwe, Christiane Berghoff; Siegfried Vogel, Jason Alexander, Karsten Mewes, Pär Lindskog, René Pape, Peter Bindszus, Peter-Jürgen Schmidt, Heinz Reeh) (43. Vorstellung)

1993-03-24 Don Quixote (Ballett)

1993-03-25 Don Quixote (Ballett)

1993-03-26 Aida (Fabio Luisi – Sharon Sweet, Uta Priew, Borjana Mateewa; Kaludi Kaludow, Giorgio Zancanaro, Franco de Grandis, René Pape, Pär Lindskog) (66. Vorstellung)

1993-03-27 Die Zauberflöte (Siegfried Kurz – Kirsten Blanck, Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Uta Priew, Efrat Ben-Nun, Anne Queitsch, Konstanze Löwe, Christiane Berghoff; Siegfried Vogel, Robert Swensen, Karsten Mewes, Pär Lindskog, Bernd Zettisch, Peter Bindszus, Peter-Jürgen Schmidt, Gerd Wolf) (44. Vorstellung)

1993-03-28 Verklärte Nacht /Schönberg + Der wunderbare Mandarin / Bartók (Ballett)

1993-03-29 keine Vorstellung

1993-03-30 Verklärte Nacht /Schönberg + Der wunderbare Mandarin / Bartók (Ballett)

1993-03-31 Aida (Fabio Luisi – Luana de Vol, Uta Priew, Borjana Mateewa; Kaludi Kaludow, Silvano Carolli, Francesco Ellero d‘Artegna, Ulrich Hielscher, Pär Lindskog) (67. Vorstellung)

 

April 1993

1993-04-01 Verklärte Nacht /Schönberg + Der wunderbare Mandarin / Bartók (Ballett)

1993-04-02 I Capuleti e i montecchi / Bellini (Premiere; Dirigent Antonio Pappano – Inszenierung Giulio Chazalettes – Giulietta Lella Cuberli, Romeo Iris Vermillion; Tebaldo Vicente Ombuena, Lorenzo Ildebrando d’Arcangelo, Capellio René Pape)

1993-04-03 Aida (Fabio Luisi – Luana de Vol, Uta Priew, Borjana Mateewa; Kaludi Kaludow, Silvano Carolli, Francesco Ellero d‘Artegna, Ulrich Hielscher, Pär Lindskog) (68. Vorstellung)

1993-04-04 (Apollo-Saal, 15 Uhr) Kammermusik

1993-04-04 Verklärte Nacht /Schönberg + Der wunderbare Mandarin / Bartók (Ballett)

1993-04-05 I Capuleti e i montecchi / Bellini (Antonio Pappano – Lella Cuberli, Iris Vermillion; Vicente Ombuena, Ildebrando d’Arcangelo, René Pape) (2. Vorstellung)

1993-04-06 Don Quixote (Ballett)

1993-04-07 I Capuleti e i montecchi / Bellini (Antonio Pappano – Lella Cuberli, Iris Vermillion; Vicente Ombuena, Ildebrando d’Arcangelo, René Pape) (3. Vorstellung)

1993-04-08 keine Vorstellung (Der angekündigte Liederabend von Thomas Hampson und Daniel Barenboim entfiel kurzfristig, offiziell wegen Erkrankung des Pianisten, der am Folgetag wieder den „Parsifal“ dirigierte.)

1993-04-09 Parsifal (Daniel Barenboim – Deborah Polaski; Reiner Goldberg, Falk Struckmann, John Tomlinson, Günter von Kannen, Fritz Hübner – Peter Bindszus, Gerd Wolf, Elvira Dreßen, Efrat Ben-Nun, Peter Menzel, Andreas Schmidt, Rosemarie Lang; Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Borjana Mateewa, Efrat Ben-Nun, Laura Aikin, Janet Williams) (5. Vorstellung)

1993-04-10 Verklärte Nacht /Schönberg + Der wunderbare Mandarin / Bartók (Ballett)

1993-04-11 I Capuleti e i montecchi / Bellini (Antonio Pappano – Lella Cuberli, Iris Vermillion; Vicente Ombuena, Ildebrando d’Arcangelo, René Pape) (4. Vorstellung)

1993-04-12 Parsifal (Daniel Barenboim – Deborah Polaski; Reiner Goldberg, Falk Struckmann, John Tomlinson, Günter von Kannen, Fritz Hübner – Peter Bindszus, Gerd Wolf, Elvira Dreßen, Efrat Ben-Nun, Peter Menzel, Andreas Schmidt, Rosemarie Lang; Carola Höhn, Brigitte Eisenfeld, Borjana Mateewa, Efrat Ben-Nun, Laura Aikin, Janet Williams) (6. Vorstellung)

1993-04-13 keine Vorstellung

1993-04-14 I Capuleti e i montecchi / Bellini (Antonio Pappano – Lella Cuberli, Iris Vermillion; Vicente Ombuena, Ildebrando d’Arcangelo, René Pape) (5. Vorstellung)

1993-04-15 Verklärte Nacht /Schönberg + Der wunderbare Mandarin / Bartók (Ballett)

1993-04-16 (Schauspielhaus Berlin – Großer Konzertsaal) VIII. Sinfoniekonzert (Jun Märkl – Magdalena Hajossyova, Rosemarie Lang, Rundfunkchor Berlin; Skrjabin: Le Poème de l’Exstase, Bruno Cherchio: Missa aurea)

1993-04-17 (Schauspielhaus Berlin) VIII. Sinfoniekonzert (Jun Märkl – Magdalena Hajossyova, Rosemarie Lang, Rundfunkchor Berlin; Skrjabin, Cherchio)

1993-04-18 La Traviata (Fabio Luisi – Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Barbara Bornemann; Vicente Ombuena, Igor Morosow, Andreas Schmidt, Bernd Zettisch, Peter Olesch, Gerd Wolf, Joachim Arndt, Günter Kurth, Kurt Rothkamm) (44. Vorstellung)

1993-04-19 keine Vorstellung

1993-04-20 Sinfonie in C / Carmen-Suite (Ballett)

1993-04-21 La Traviata (Fabio Luisi – Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Barbara Bornemann; Vicente Ombuena, Igor Morosow, Andreas Schmidt, Bernd Zettisch, Peter Olesch, Gerd Wolf, Joachim Arndt, Günter Kurth, Kurt Rothkamm) (45. Vorstellung)

1993-04-22 Giselle (Ballett)

1993-04-23 Der fliegende Holländer (Dirigent Fabio Luisi – Senta Eva-Maria Bundschuh, Mary Barbara Bornemann; Holländer Jukka Rasilainen, Daland Kurt Rydl, Erik Heinz Kruse, Steuermann Wolfgang Millgramm) (109. Vorstellung)

1993-04-24 La Traviata (Fabio Luisi – Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Barbara Bornemann; Vicente Ombuena, Igor Morosow, Andreas Schmidt, Egbert Junghanns, Peter Olesch, Gerd Wolf, Joachim Arndt, Günter Kurth, Kurt Rothkamm) (46. Vorstellung)

1993-04-25 Giselle (Ballett)

1993-04-26 Liederabend Dame Margaret Price / Graham Johnson (Schumann)

1993-04-27 Die Zauberflöte (Wolfgang Rennert – Sally Wolf, Carola Höhn, Zwetelina Dimitrova, Elvira Dreßen, Uta Priew, Laura Aikin, Karin Lobecke, Ilona Ehlert, Veronika Bier; René Pape, Schreier, Manfred Hemm, Pär Lindskog, Theo Adam, Peter Bindszus, Endrik Wottrich, Gerd Wolf) (45. Vorstellung)

1993-04-28 Der fliegende Holländer (Fabio Luisi – Eva-Maria Bundschuh, Barbara Bornemann; Jukka Rasilainen, Kurt Rydl, Heinz Kruse, Wolfgang Millgramm) (110. Vorstellung)

1993-04-29 La Traviata (Fabio Luisi – Brigitte Eisenfeld, Elvira Dreßen, Barbara Bornemann; Vicente Ombuena, Igor Morosow, Andreas Schmidt, Bernd Zettisch, Peter Olesch, Gerd Wolf, Joachim Arndt, Günter Kurth, Kurt Rothkamm) (47. Vorstellung)

1993-04-30 Schwanensee (Ballett)

 

Mai 1993

1993-05-01 Tosca (Eugene Kohn – Barbara Daniels, Henriette Schwarze; Giacomo Aragall, Giorgio Zancanaro, Brian Jauhiainen, Bernd Zettisch, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Heinz Reeh) (64. Vorstellung)

1993-05-02 (Apollo-Saal, 15 Uhr) Kammermusik

1993-05-02 Carmina Burana / Orff (Benefizkonzert für den Sport in Berlin und Budapest; Siegfried Kurz – Isabella Nawe, Peter Menzel, David Pittman-Jennings)

1993-05-03 Der fliegende Holländer (Fabio Luisi – Eva-Maria Bundschuh, Barbara Bornemann; Jukka Rasilainen, Manfred Schenk, Heinz Kruse, Pär Lindskog) (110. Vorstellung)

1993-05-04 Tosca (Eugene Kohn – Barbara Daniels, Henriette Schwarze; Giacomo Aragall, Giorgio Zancanaro, Brian Jauhiainen, Bernd Zettisch, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Heinz Reeh) (65. Vorstellung)

1993-05-05 Schwanensee (Ballett)

1993-05-06 Die Zauberflöte (Wolfgang Rennert – Sally Wolf, Carola Nossek, Zwetelina Dimitrova, Elvira Dreßen, Barbara Bornemann, Laura Aikin, Karin Lobecke, Ilona Ehlert, Veronika Bier; René Pape, Peter Schreier, Manfred Hemm, Pär Lindskog, Theo Adam, Peter Bindszus, Endrik Wottrich, Gerd Wolf) (46. Vorstellung)

1993-05-07 Capriccio (Premiere; Dirigent Hartmut Haenchen – Inszenierung Jonathan Miller – Gräfin Madeleine Yvonne Kenny, Clairon Rosemarie Lang, Italienische Sängerin Laura Aikin; La Roche Siegfried Vogel, Graf Karsten Mewes, Flamand Robert Swensen, Olivier Roman Trekel, Italienischer Sänger Dino Di Domenico, Haushofmeister Gerd Wolf, Monsieur Taupe Peter Menzel, Acht Diener Peter Bindszus, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Peter Olesch, Heinz Reeh, Joachim Arndt, Günter Kurth, Erich Siebenschuh)

1993-05-08 (Apollo-Saal, 15 Uhr) Kammermusik

1993-05-08 Tosca (Eugene Kohn – Barbara Daniels, Henriette Schwarze; Giacomo Aragall, Theo Adam, Brian Jauhiainen, Bernd Zettisch, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Heinz Reeh) (66. Vorstellung)

1993-05-09 Die Kluge / Carmina Burana (Siegfried Kurz – Carola Nossek; Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Heinz Reeh, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Peter Menzel, Klaus Häger, Peter Olesch) (25. Vorstellung) / (Siegfried Kurz – Isabella Nawe; Peter Menzel, David Pittman-Jennings) (58. Vorstellung)

1993-05-10 (Apollo-Saal) Liederabend Reiner Süß / Helmut Oertel (Heitere Lieder aus drei Jahrhunderten von Telemann, Adam Krieger, Johann Philipp Krieger, Sperontes, Loewe, Joachim Freyer, Strauss, Mussorgski, Graener und Wolf)

1993-05-11 Fidelio (Simone Young – Eva-Maria Bundschuh, Carola Höhn; Reiner Goldberg, Falk Struckmann, Matthias Hölle, Pär Lindskog, René Pape, Peter Bindszus, Bernd Riedel) (121. Vorstellung)

1993-05-12 Der Widerspenstigen Zähmung (Ballett)

1993-05-13 Capriccio (Hartmut Haenchen – Yvonne Kenny, Rosemarie Lang, Laura Aikin; Siegfried Vogel, Karsten Mewes, Robert Swensen, Roman Trekel, Dino Di Domenico, Gerd Wolf, Peter Menzel, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Peter Olesch, Heinz Reeh, Joachim Arndt, Günter Kurth, Erich Siebenschuh) (2. Vorstellung)

1993-05-14 Fidelio (Simone Young – Eva-Maria Bundschuh, Carola Höhn; Reiner Goldberg, Falk Struckmann, Matthias Hölle, Pär Lindskog, René Pape, Endrik Wottrich, Bernd Riedel) (122. Vorstellung)

1993-05-15 Capriccio (Hartmut Haenchen – Yvonne Kenny, Rosemarie Lang, Laura Aikin; Siegfried Vogel, Karsten Mewes, Robert Swensen, Roman Trekel, Dino Di Domenico, Gerd Wolf, Peter Menzel, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Peter Olesch, Heinz Reeh, Joachim Arndt, Günter Kurth, Erich Siebenschuh) (3. Vorstellung)

1993-05-16 Die Kluge / Carmina Burana (Siegfried Kurz – Carola Nossek; Bernd Zettisch, Gerd Wolf, Heinz Reeh, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Peter Menzel, Klaus Häger, Peter Olesch) (26. Vorstellung / Zum letzten Mal!) / (Siegfried Kurz – Isabella Nawe; Peter Menzel, David Pittman-Jennings) (59. Vorstellung)

1993-05-17 (Apollo-Saal) Kammerkonzert der Staatskapelle Berlin

1993-05-18 Dornröschen (Ballett)

1993-05-19 Capriccio (Hartmut Haenchen – Yvonne Kenny, Rosemarie Lang, Laura Aikin; Siegfried Vogel, Karsten Mewes, Robert Swensen, Roman Trekel, Dino Di Domenico, Gerd Wolf, Peter Menzel, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Peter Olesch, Heinz Reeh, Joachim Arndt, Günter Kurth, Erich Siebenschuh) (4. Vorstellung)

1993-05-20 Liederabend „O Fortuna – eine kleine Schlossmusik“ (Dame Gwyneth Jones, Jochen Kowalski, Klaus Geitel, Ronald Schneider, Shelley Katz)

1993-05-21 (Staatsoper) IX. Sinfoniekonzert (Dirigent Pierre Boulez – Die Seele Laura Aikin, Der Sterbende Edda Schaller-Keyn; Gabriel Siegfried Lorenz, Ein Berufener Reiner Goldberg, Ein Aufrührerischer Peter Menzel, Ein Ringender Theo Adam, Der Auserwählte Klaus Häger, Der Mönch Endrik Wottrich, Rundfunkchor Berlin; Mahler: Todtenfeier, Schönberg: Die Jakobsleiter)

1993-05-22 (Staatsoper) IX. Sinfoniekonzert (Pierre Boulez – Laura Aikin, Edda Schaller-Keyn; Siegfried Lorenz, Reiner Goldberg, Peter Menzel, Theo Adam, Klaus Häger, Endrik Wottrich, Rundfunkchor Berlin; Mahler, Schönberg)

1993-05-23 Matinee der Staatlichen Ballettschule Berlin

1993-05-23 Dornröschen (Ballett)

1993-05-24 keine Vorstellung

1993-05-25 Dornröschen (Ballett)

1993-05-26 Don Quixote (Ballett)

1993-05-27 Così fan tutte (Dirigent Ivan Fischer – Fiordiligi Carola Höhn, Dorabella Dagmar Peckova, Despina Janet Williams; Ferrando Robert Swensen, Guglielmo Roman Trekel, Don Alfonso René Pape) (18. Vorstellung)

1993-05-28 Lohengrin (Dirigent Ulf Schirmer – Elsa Celestina Casapietra, Ortrud Anja Silja; Lohengrin Poul Elming, Telramund Siegmund Nimsgern, König Heinrich Siegfried Vogel, Heerrufer Hans-Joachim Ketelsen, Brabantische Edle Peter Bindszus, Endrik Wottrich, Bernd Riedel, Peter Olesch) (40. Vorstellung)

1993-05-29 Capriccio (Hartmut Haenchen – Yvonne Kenny, Rosemarie Lang, Laura Aikin; Siegfried Vogel, Karsten Mewes, Robert Swensen, Roman Trekel, Dino Di Domenico, Gerd Wolf, Peter Menzel, Peter Bindszus, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Peter Olesch, Heinz Reeh, Joachim Arndt, Günter Kurth, Erich Siebenschuh) (5. Vorstellung)

1993-05-30 Dornröschen (Ballett)

1993-05-31 Così fan tutte (Ivan Fischer – Carola Höhn, Dagmar Peckova, Janet Williams; Robert Swensen, Roman Trekel, René Pape) (19. Vorstellung)

 

Juni 1993

1993-06-01 keine Vorstellung

1993-06-02 Così fan tutte (Ivan Fischer – Carola Höhn, Dagmar Peckova, Janet Williams; Robert Swensen, Roman Trekel, René Pape) (20. Vorstellung)

1993-06-03 Dornröschen (Ballett)

1993-06-04 Dornröschen (Ballett)

1993-06-05 (Apollo-Saal, 15 Uhr) Kammerkonzert

1993-06-06 Lohengrin (Ulf Schirmer – Anna Tomowa-Sintow, Anja Silja; Poul Elming, Siegmund Nimsgern, Theo Adam, Hans-Joachim Ketelsen, Peter Bindszus, Endrik Wottrich, Bernd Riedel, Peter Olesch) (41. Vorstellung)

1993-06-07 (Apollo-Saal) Liederabend Roman Trekel / Helmut Oertel (Ullmann, Schumann, Strauss)

1993-06-07 (Schauspielhaus Berlin – Großer Konzertsaal) X. Sinfoniekonzert (Paavo Berglund – Babette Hierholzer; Debussy: Faune, Liszt: 1. Klavierkonzert, Brahms: 1. Sinfonie)

1993-06-08 (Schauspielhaus) X. Sinfoniekonzert (Paavo Berglund – Babette Hierholzer; Debussy, Liszt, Brahms)

1993-06-09 (ICC Berlin) Sinfoniekonzert (Paavo Berglund – Babette Hierholzer; Debussy, Liszt, Brahms)

1993-06-10 Schwanensee (Ballett)

1993-06-11 keine Vorstellung

1993-06-12 Sinfonie in C / Carmen-Suite (Ballett)

1993-06-13 Lohengrin (Ulf Schirmer – Anna Tomowa-Sintow, Anja Silja; Poul Elming, Siegmund Nimsgern, Theo Adam, Hans-Joachim Ketelsen, Peter Bindszus, Endrik Wottrich, Bernd Riedel, Peter Olesch) (42. Vorstellung)

1993-06-14 Der Barbier von Sevilla (Asher Fisch – Ning Liang, Isabella Nawe; Jorge Lopez-Yanez, Bruno Pola, Carlos Chausson, Jewgenij Nesterenko, Joachim Arndt, Jürgen Dahms, Lutz Prockat) (198. Vorstellung)

1993-06-15 Rigoletto (Premiere; Dirigent Daniele Gatti – Inszenierung Augusto Fernandes – Gilda Ruth Ann Swensson, Maddalena Gisella Pasino, Giovanna Borjana Mateewa, Gräfin Ceprano Zwetelina Dimitrowa, Page Efrat Ben-Nun; Herzog Vicente Ombuena, Rigoletto Giancarlo Pasquetto, Sparafucile Alexander Anisimov, Monterone Siegfried Vogel, Marullo Karsten Mewes, Borsa Peter Bindszus, Graf Ceprano Bernd Zettisch, Huissier Peter Olesch)

1993-06-16 Iphigenie in Aulis / Gluck (Dirigent Peter Schreier – Iphigenie Magdalena Hajossyova, Klytämnestra Rosemarie Lang, Diana Laura Aikin; Agamemnon Siegfried Lorenz, Achilles Eberhard Büchner, Kalchas Hans-Joachim Ketelsen, Arkas Bernd Riedel) (13. Vorstellung)

1993-06-17 Rigoletto (Daniele Gatti – Ruth Ann Swensson, Gisella Pasino, Borjana Mateewa, Zwetelina Dimitrowa, Efrat Ben-Nun; Vicente Ombuena, Giancarlo Pasquetto, Alexander Anisimov, Siegfried Vogel, Karsten Mewes, Peter Bindszus, Bernd Zettisch, Peter Olesch) (2. Vorstellung)

1993-06-18 Iphigenie in Aulis / Gluck (Peter Schreier – Magdalena Hajossyova, Rosemarie Lang, Laura Aikin; Siegfried Lorenz, Eberhard Büchner, Hans-Joachim Ketelsen, Bernd Riedel) (14. Vorstellung)

1993-06-19 Schwanensee (Ballett)

1993-06-20 Rigoletto (Daniele Gatti – Ruth Ann Swensson, Gisella Pasino, Borjana Mateewa, Zwetelina Dimitrowa, Efrat Ben-Nun; Vicente Ombuena, Giancarlo Pasquetto, Alexander Anisimov, Siegfried Vogel, Karsten Mewes, Peter Bindszus, Bernd Zettisch, Peter Olesch) (3. Vorstellung)

1993-06-21 Der Barbier von Sevilla (Asher Fisch – Ning Liang, Isabella Nawe; Jorge Lopez-Yanez, Rodney Gilfrey, Carlos Chausson, Jewgenij Nesterenko, Joachim Arndt, Jürgen Dahms, Lutz Prockat) (199. Vorstellung)

1993-06-22 Schwanensee (Ballett; Zum letzten Mal!!!)

1993-06-23 Rigoletto (Daniele Gatti – Ruth Ann Swensson, Gisella Pasino, Borjana Mateewa, Zwetelina Dimitrowa, Efrat Ben-Nun; Vicente Ombuena, Giancarlo Pasquetto, Alexander Anisimov, Siegfried Vogel, Bernd Riedel, Peter Bindszus, Bernd Zettisch, Peter Olesch) (4. Vorstellung)

1993-06-24 Madame Butterfly (Fabio Luisi – Yoko Watanabe, Dagmar Pecková, Borjana Mateewa; Giacomo Aragall, Michael Lewis, Henno Garduhn, Günter Kurth, Marcello Rosca, Bernd Zettisch) (23. Vorstellung)

1993-06-25 Rigoletto (Asher Fisch – Ruth Ann Swensson, Gisella Pasino, Borjana Mateewa, Zwetelina Dimitrowa, Efrat Ben-Nun; Vicente Ombuena, Giancarlo Pasquetto, Alexander Anisimov, Siegfried Vogel, Bernd Riedel, Peter Bindszus, Bernd Zettisch, Peter Olesch) (5. Vorstellung)

1993-06-26 Madame Butterfly (Fabio Luisi – Yoko Watanabe, Dagmar Pecková, Borjana Mateewa; Giacomo Aragall, Michael Lewis, Henno Garduhn, Günter Kurth, Marcello Rosca, Bernd Zettisch) (24. Vorstellung)

1993-06-27 Die Entführung aus dem Serail (Siegfried Kurz – Eva Mei, Efrat Ben-Nun; ungenannter Einspringer, Andreas Schmidt, Gerd Wolf, Peter Hladik) (31. Vorstellung) (Auf dem Besetzungszettelexemplar der Sammlung der Deutschen Staatsbibliothek Berlin ist der Name des Sängers des Belmonte, Robert Swensen, durchgestrichen, ohne dass der Name eines Einspringers notiert gewesen wäre.)

1993-06-28 Don Quixote (Ballett)

1993-06-29 Rigoletto (Asher Fisch – Ruth Ann Swensson, Gisella Pasino, Borjana Mateewa, Zwetelina Dimitrowa, Efrat Ben-Nun; Vicente Ombuena, Giancarlo Pasquetto, Alexander Anisimov, Siegfried Vogel, Bernd Riedel, Peter Bindszus, Bernd Zettisch, Peter Olesch) (6. Vorstellung)

1993-06-30 Don Quixote (Ballett)

 

Juli 1993

1993-07-01 Iphigenie in Aulis / Gluck (Zum letzten Mal!; Peter Schreier – Magdalena Hajossyova, Rosemarie Lang, Laura Aikin; Siegfried Lorenz, Eberhard Büchner, Hans-Joachim Ketelsen, Bernd Riedel) (15. Vorstellung)

1993-07-02 Rigoletto (Asher Fisch – Ruth Ann Swensson, Gisella Pasino, Borjana Mateewa, Zwetelina Dimitrowa, Efrat Ben-Nun; Vicente Ombuena, Giancarlo Pasquetto, Alexander Anisimov, Siegfried Vogel, Bernd Riedel, Peter Bindszus, Bernd Zettisch, Peter Olesch) (7. Vorstellung)

1993-07-03 Madame Butterfly (Fabio Luisi – Yoko Watanabe, Dagmar Pecková, Borjana Mateewa; Giacomo Aragall, Michael Lewis, Henno Garduhn, Günter Kurth, Marcello Rosca, Bernd Zettisch) (25. Vorstellung)

 

Ausgewählte Sängerinnen und Sänger und ihre Auftritte in der Deutschen Staatsoper Berlin (ohne Gastspiele!) in der Spielzeit 1992/93:

Adam, Theo:
1x Jochanaan (17.12.)
1x Landgraf (19.12.)
2x Sprecher / „Die Zauberflöte“ (27.4./6.5.)
1x Scarpia (8.5.)
2x Ein Ringender / „Die Jakobsleiter“ (21.5./22.5.)
2x König Heinrich (6.6./13.6.)
(5 Rollen und 2 Konzertauftritte, 9 Abende)

Büchner, Eberhard:
5x Der schöne Herr Herrmann (2.9./6.9./23.9./4.11./7.2.)
3x Lasus (4.9./12.9./16.12.)
1x Solo-Tenor in Chorfantasie (7.12.)
3x Eisenstein (5.1./9.1./14.1.)
2x Der alte Graf / „Das Schloss Dürande“ (3.2./4.2.)
3x Achill (16.6./18.6./1.7.)
(5 Rollen, 1x Konzertsolist, 17 Abende)

Bundschuh, Eva-Maria:
2x Isolde (24.1./31.1.)
3x Leonore (12.2./11.5./14.5.)
3x Jenufa (25.2./4.3./18.3.)
3x Senta (23.4./28.4./3.5.)
(4 Rollen, 11 Abende)

Casapietra, Celestina:
1x Ariadne (26.10.)
3x Venus (26.11./29.11./19.12.)
2x Donna Eleonora (15.12./27.12.)
1x Tosca (5.3.)
1x Elsa (28.5.)
(5 Rollen, 8 Abende)

Eisenfeld, Brigitte:
5x Laura /„Neues vom Tage“ (2.9./6.9./23.9./4.11./7.2.)
8x 1. Dame (18.9./29.9./3.10./27.11./2.12./19.3./23.3./27.3.)
1x Adele (11.10.)
3x Zerbinetta (16.10./24.10./27.10.)
6x 1. Solo-Blume (25.10./28.10./1.11./22.11./9.4./12.4.)
3x Konstanze (3.1./6.1./12.1.)
4x Frau Fluth (14.2./19.2./26.2./2.3.)
4x Violetta (18.4./21.4./24.4./29.4.)
(8 Rollen, 34 Abende)

Fischer-Dieskau, Dietrich:
3x Konzertsolist (7.9./8.9./9.9.)
(3 Konzertauftritte mit 1 Programm, 3 Abende)

Goldberg, Reiner:
3x Lukullus (9.9./12.9./16.12.)
7x Max (10.9./26.9./11.11./20.11./9.12./9.3./11.3.)
2x Bacchus (16.10./24.10.)
6x Herodes (6.11./10.11./17.12./7.3./13.3./16.3.)
1x Tannhäuser (26.11.)
1x Konzertsolist bei Festakt (7.12.)
3x Pedro (15.1./21.1./26.1.)
2x Armand in „Das Schloss Dürande“ (3.2./4.2.)
1x Stewa (18.3.)
2x Parsifal (9.4./12.4.)
2x Florestan (11.5./14.5.)
(10 Rollen, 1x Konzertsolist, 31 Abende)

Hajossyova, Magdalena (Hajóssyová, Magdaléna):
7x Agathe (10.9./26.9./11.11./20.11./9.12./9.3./11.3.)
3x Elisabeth (26.11./29.11./19.12.)
2x Konzertsolistin (16.4./17.4.)
3x Iphigenie (16.6./18.6./1.7.)
(3 Rollen, 2x Konzertsolistin, 15 Abende)

Hübner, Fritz:
3x König / „Lukullus“ (4.9./12.9./16.12.)
7x Eremit (10.9./26.9./11.11./20.11./9.12./9.3./11.3.)
6x Titurel (P 25.10./28.10./1.11./22.11./9.4./12.4.)
6x Erster Nazarener (6.11./10.11./17.12./7.3./13.3./16.3.)
4x Großinquisitor / „Die Afrikanerin“ (22.12./25.12./2.1./11.1.)
3x Tommaso (15.1./21.1./26.1.)
(6 Rollen, 29 Abende)

König, Klaus:
1x Tannhäuser (19.12.1992)
1x Stolzing (21.02.1993)
(2 Rollen, 2 Abende)

Lang, Rosemarie:
3x Suzuki (5.9./17.9./25.9.)
3x Komponist (16.10./24.10./27.10.)
5x Alt-Solo (25.10./28.10./1.11./9.4./12.4.)
3x Konzertsolistin (7.12./16.4./17.4.)
2x Gräfin Morvaille (3.2./4.2.)
1x Magdalene (28.2.)
5x Clairon (7.5./13.5./15.5./19.5./29.5.)
3x Klytämnestra (16.6./18.6./1.7.)
(7 Rollen + 3 Konzertauftritte, 25 Abende)

Lorenz, Siegfried:
3x Wolfram (26.11./29.11./19.12.)
1x Beckmesser (21.2.)
2x Gabriel / „Die Jakobsleiter“ (21.5./22.5.)
3x Agamemnon (16.6./18.6./1.7.)
(4 Rollen bzw. 3 Rollen und 1 Konzertpartie, 9 Abende)

Meier, Waltraud:
3x Kundry (25.10./28.10./1.11.)
(1 Rolle, 3 Abende)

Moll, Kurt:
3x van Bett (3.3./10.3./15.3.)
(1 Rolle, 3 Abende)

Priew, Uta:
7x 3. Dame (18.9./22.9./29.9./27.11./19.3./27.3./27.4.)
1x Marie in „Wozzeck-Fragmente“(15.11.)
1x Kundry (22.11.)
2x Solo-Alt /IX. Sinfonie (30.12./31.12.)
1x Selika (2.1.)
2x Brangäne (24.1./31.1.)
2x Magdalene (21.2./28.2.)
3x Amneris (26.3./31.3./3.4.)
(6 Rollen + 2 Konzertpartien, 19 Abende)

Schreier, Peter:
5x Tamino (18.9./22.9./1.1./27.4./6.5.)
1x Solist bei Liederabend „Die Winterreise“ (18.11.)
2x Belmonte (3.1./6.1.)
und als Dirigent:
3x Dirigat „Iphigenie in Aulis“ (16.6./18.6./1.7.)
(2 Rollen, 1 Konzertpartie, 1 zu dirigierende Oper, 11 Abende)

Schröter, Gisela:
3x Rosalia (15.1./21.1./26.1.)
3x Die alte Buryja (25.2./4.3./18.3.)
(2 Rollen, 6 Abende)

Siukola, Heikki:
1x Tristan (24.1.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Tomowa-Sintow, Anna:
2x Elsa (6.6./13.6.)
(1 Rolle, 2 Abende)

Vogel, Siegfried:
3x Totenrichter (4.9./12.9./16.12.)
7x Sarastro (18.9./22.9./29.9./3.10./1.1./23.3./27.3.)
2x Landgraf (26.11./29.11.)
5x Kommissionsrat Voswinkel (5.12./10.12./12.12./26.12./28.12.)
2x Kaspar (9.3./11.3.)
5x La Roche (7.5./13.5./15.5./19.5./29.5.)
1x König Heinrich (28.5.)
7x Monterone (15.6./17.6./20.6./23.6./25.6./29.6./2.7.)
(8 Rollen, 32 Abende)