Staatsoper Berlin – Spielzeit 1978/79

Liebe Operninteressierte,

in Ermangelung eines Spielplan-Archivs, so wie es etwa die Wiener Staatsoper vorbildlich pflegt und online zur Verfügung stellt, möchte ich hier ein Besetzungsarchiv für die (Deutsche) Staatsoper Berlin (Unter den Linden) einstellen.

Die dazu nötigen Besetzungszettel habe ich im Musiklesesaal der Deutschen Staatsbibliothek Berlin und im Berliner Landesarchiv eingesehen.

Die hier eingestellte Spielzeit 1978/79 erfolgt wie stets mit Schwerpunkt Oper, d.h. z.B. ohne etwa die Nennung von Ballettsolisten, außerdem ebenso ohne die Besetzungszettel der Gastspiele der Deutschen Staatsoper Berlin andernorts, denn diese Besetzungszettel sind in der Besetzungszettelsammlung der Deutschen Staatsbibliothek nicht vorhanden.

Nach einer Übersicht über das Musiktheaterrepertoire der Spielzeit 1978/79 in der Deutschen Staatsoper Berlin (mit den entsprechenden Terminen) folgt eine kalendarische Übersicht. Anschließend gibt es noch eine Termin- und Rollenübersicht für ausgewählte Gesangssolisten. In dieser Spielzeit betrifft dies fast alle Gesangssolisten, sowohl Ensemblemitglieder als auch Gäste. Nur Chorsolisten werden dort in der Regel nicht berücksichtigt.

Bei den Namensschreibweisen der Sänger habe ich im Zweifelsfall die sic-Variante gewählt.

In der kalendarischen Übersicht werden die Rollenzuordnungen nur beim ersten Auftauchen des Stückes in der Spielzeit angegeben. Dieser Saison-Ersttermin ist über die Repertoireübersicht zu finden.

Auf Youtube vorhandene Ton- oder Videomitschnitte verlinke ich unter den jeweiligen Vorstellungen.

 

Übersicht aufgeführter Opern / Musiktheaterwerke in der Spielzeit 1978/79
(in chronologischer Reihenfolge der Geburtsjahre der Komponisten bzw. – bei mehreren Werken desselben Komponisten – der chronologischen Reihenfolge der Uraufführungsjahre)

Telemann: Der Schulmeister – 5.9./1.1.
Händel: Julius Cäsar – 9.12./1.2.
Bach: Die Kaffee-Kantate – 5.9./1.1.
Mozart: Die Entführung aus dem Serail – 22.11./8.12./10.12./7.4./20.4./2.5./23.5./8.6./21.6.
Mozart: Die Hochzeit des Figaro –16.9./17.9./7.10./20.11./14.12./15.12./23.12./26.1./16.3./18.3./13.4./14.4.
Mozart: Don Giovanni – 9.9./27.1.
Mozart: Cosi fan tutte – 11.9./21.11./8.1./6.2./10.5./29.6.
Mozart: La Clemenza di Tito – 7.12./28.1./26.5.
Mozart: Die Zauberflöte – 23.9./10.2./11.2./4.4./5.4./21.4./22.4./29.4./7.5./30.6.
Beethoven: Fidelio – 11.1./30.3.
Rossini: Der Barbier von Sevilla – 3.9./8.10./13.12./6.5./11.5./3.6./20.6.
Schubert: Der vierjährige Posten – 5.9./1.1.
Donizetti: Don Pasquale – 12.12./19.4./12.5./27.5./10.6.
Wagner: Der fliegende Holländer – 13.10./11.4./17.6.
Wagner: Tannhäuser – 11.10./3.12./2.1./14.2.
Wagner: Tristan und Isolde – 10.1./6.3.
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg – 17.12./4.2.
Wagner: Parsifal – 15.10./13.1./15.4.
Verdi: La Traviata – 15.9.
Verdi: Aida – 22.1.
Borodin: Fürst Igor – 30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.
Bizet: Carmen – 5.5./9.5./28.5./5.6./7.6./5.7.
Puccini: Tosca – 27.8./30.8./2.9./7.2./8.2.
Strauss: Salome – 24.6./26.6./1.7./8.7.
Strauss: Der Rosenkavalier – 10.3./13.3./4.5./22.5./28.6.
Strauss: Ariadne auf Naxos – 7.1./9.1./2.2./24.5.
Strauss: Die Frau ohne Schatten – 17.3./20.3./25.3./8.4./13.5.
Strauss: Arabella – 21.12./25.12./31.1./31.3./1.4.
Pfitzner: Palestrina – konzertant – 30.5./7.7.
de Falla: Das Puppenspiel des Meister Pedro – 1.10./14.6./27.6.
Dessau: Einstein – 28.2./15.3.
Hindemith: Hin und zurück – 6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.
Spoliansky: Rufen Sie Herrn Plim – 6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.
Weill: Der Zar lässt sich fotographieren – 6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.
Bialas: Der gestiefelte Kater – 28.8./9.10./13.2./19.2.
Werzlau: Meister Röckle – 17.10./2x 18.10./2x 19.12./2x 22.12./2x 30.12./17.2./23.2.
Penderecki: Die Teufel von Loudun – 23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.

 

August 1978

1978-08-27 Tosca (Spielzeiteröffnung; Dirigent Otmar Suitner – Tosca Marita Napier, Hirt Carola Nossek; Cavaradossi Ruggiero Orofino, Scarpia Antonin Svorc, Angelotti Heinz Reeh, Mesner Peter Olesch, Spoletta Joachim Arndt, Sciarrone Erich Siebenschuh, Schließer Motomu Itzuki)

1978-08-28 (Apollo-Saal) Der gestiefelte Kater/ Bialas (Dirigent Horst Neumann a.G. – Prinzessin Brigitte Eisenfeld, Susi Gläser, Renate Hoff, Edda Schaller, Jutta Vulpius; Joachim Arndt, Manfred Braun, Hinze, ein Kater Jürgen Freier, Jürgen Freude, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Rolf Hahn, Wolfgang Hinrichs, König Fritz Hübner, Motomu Itzuki, Martin Kliefert, Günther Leib, Peter Menzel, Walter Naveau, Raimund Nawroth, Gottlieb, ein Bauernbursche Heinz Reeh, Bernd Riedel, Erich Siebenschuh, Bernd Zettisch)

1978-08-29 keine Vorstellung

1978-08-30 Tosca (Otmar Suitner – Marita Napier, Carola Nossek; Ruggiero Orofino, Theo Adam, Heinz Reeh, Peter Olesch, Joachim Arndt, Erich Siebenschuh, Motomu Itzuki)

1978-08-31 keine Vorstellung

 

September 1978

1978-09-01 Die Erschaffung der Welt (Ballett)

1978-09-02 Tosca (Otmar Suitner – Hanna Lisowska a.G., Carola Nossek; Ruggiero Orofino, Theo Adam, Heinz Reeh, Peter Olesch, Joachim Arndt, Erich Siebenschuh, Motomu Itzuki) (Heinz Reeh sprang als Angelotti kurzfristig für den noch gedruckten Fritz Hübner ein, handschriftlich vermerkt.)

1978-09-03 Der Barbier von Sevilla (Dirigent Otmar Suitner – Rosina Isabella Nawe, Berta Gertraud Prenzlow; Almaviva Eberhard Büchner, Figaro Bernd Riedel, Bartolo Peter Olesch, Basilio Fritz Hübner, Fiorillo Joachim Arndt, Ambrosio + Notar Kurt Ludwig, Offizier Lutz Prockat) (Kurt Ludwig sprang als Ambrosio und Notar kurzfristig für den noch gedruckten Jürgen Dahms ein, handschriftlich vermerkt.)

1978-09-04 keine Vorstellung
(Schlosstheater Potsdam: Acis und Galathea/Die listige Magd; laut Mitteilung der Intendanz mit: Otmar Suitner – Otmar Suitner – Nannita Peschke, Renate Bromann, Brigitte Eisenfeld; Eberhard Büchner, Peter Olesch, Reiner Süß)

1978-09-05 (Apollo-Saal) Schweigt stille, plaudert nicht! – Kleine Werke großer Meister: Der Schulmeister / Telemann (Dirigent Klaus Kirbach – Schulmeister Peter Olesch) – Die Kaffee-Kantate/Bach (Dirigent Klaus Kirbach – Lieschen Carola Nossek; Vater Schlendrian Hans-Martin Nau, Erzähler Peter Menzel) – Der vierjährige Posten/Schubert (Dirigent Klaus Kirbach – Käthchen Renate Bromann; Walther, Dorfrichter Heinz Reeh, Henry Duval Peter Menzel, Veit Joachim Arndt, Hauptmann Günter Kurth, General Ernst Gruber)

1978-09-06 (Apollo-Saal) Hin und zurück / Hindemith (Dirigent Robert Hanell – Helene Renate Hoff, Tante Emma Jutta Vulpius, Das Dienstmädchen Brigitte Eisenfeld; Robert Joachim Arndt, Der Professor Peter Olesch, Der Krankenwärter Bernd Zettisch, Ein Weiser Günter Kurth) – Der Zar lässt sich fotographieren / Weill (Dirigent Robert Hanell – Angèle Renate Hoff, Der Boy Borjana Mateewa, Die falsche Angèle Brigitte Eisenfeld, Der falsche Boy Edda Schaller; Zar von*** Frank-Peter Späthe, Der Gehilfe Kurt Ludwig, Der falsche Gehilfe Joachim Arndt, Der Anführer Henno Garduhn, Der Begleiter des Zaren Bernd Zettisch) – Rufen Sie Herrn Plim! / Spoliansky (Dirigent Robert Hanell – Caroline von Recklitz Jutta Vulpius, Elida de Coty Renate Hoff, Sekretärin Brigitte Eisenfeld, 1. Liftboy Bärbel Wagner, 2. Liftboy Renate Fricke; Der Warenhausbesitzer Peter Olesch, Der Personal-Chef Günter Kurth, Herr Plim Henno Garduhn, Ein Herr Bernd Zettisch, Noch ein Käufer Joachim Arndt)

1978-09-07 I. Sinfoniekonzert (Otmar Suitner – Thomas Franke, Klavier; Friedrich Wilckens, Mozart KV 622, Bruckner VII.)

1978-09-08 I. Sinfoniekonzert (Otmar Suitner – Thomas Franke; Wilckens, Mozart, Bruckner)

1978-09-09 Don Giovanni (Dirigent Arthur Apelt – Donna Anna Anna Tomowa-Sintow, Donna Elvira Magdalena Hajossyova, Zerlina Renate Hoff; Don Giovanni Claudio Nicolai, Komtur Motomu Itzuki, Don Ottavio Douglas Ahlstedt a.G., Leporello Siegfried Vogel, Masetto Peter Olesch) (Douglas Ahlstedt sprang als Don Ottavio kurzfristig für den noch gedruckten Eberhard Büchner ein, handschriftlich vermerkt.)

1978-09-10 Die Erschaffung der Welt (Ballett)

1978-09-11 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Dirigent Arthur Apelt – Fiordiligi Anna Tomowa-Sintow, Dorabella Ute Trekel-Burckhardt, Despina Renate Hoff; Ferrando Harald Neukirch, Guglielmo Bernd Riedel, Alfonso Rudolf Jedlicka)

1978-09-12 keine Vorstellung

1978-09-13 (Apollo-Saal) Konzert der Berliner Solisten (Dirigent Dietrich Knothe)

1978-09-14 keine Vorstellung

1978-09-15 La Traviata (Dirigent Heinz Fricke – Violetta Sidonia Haljakowa, Flora Ingeborg Springer, Annina Edda Schaller; Alfred Reiner Goldberg, Germont George Fortune, Gaston Henno Garduhn, Baron Frank-Peter Späthe, Marquis Waldemar Wild, Grenvil Heinz Reeh, Diener Violettas Kurt Ludwig, Diener Alfred Nern, Ein Komissionär Bernd Zettisch)

1978-09-16 Die Hochzeit des Figaro (Dirigent Otmar Suitner – Gräfin Magdalena Hajossyova, Susanna Renate Hoff, Cherubino Ingeborg Springer, Marcellina Gertraud Prenzlow, Barbarina Carola Nossek; Graf Frank-Peter Späthe, Figaro Jozsef Dene, Bartolo Peter Olesch, Basilio Harald Neukirch, Curzio Joachim Arndt, Antonio Günther Fröhlich)

1978-09-17 Die Hochzeit des Figaro (Sandor Salgo a.G. – Magdalena Hajossyova, Renate Hoff, Ingeborg Springer, Gertraud Prenzlow, Carola Nossek; Frank-Peter Späthe, Jozsef Dene, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Günther Fröhlich)

1978-09-18 (Apollo-Saal) Gastkonzert Weimarer Kammerorchester

1978-09-19 keine Vorstellung

1978-09-20 keine Vorstellung

1978-09-21 keine Vorstellung

1978-09-22 keine Vorstellung

1978-09-23 Die Zauberflöte (Dirigent Sandor Salgo a.G. – Königin der Nacht Isabella Nawe, Pamina Nannita Peschke, Drei Damen Jutta Vulpius, Gisela Schröter, Annelies Burmeister, Papagena Brigitte Eisenfeld, Drei Knaben Anneliese Schmieder, Edith Gützkow, Eva-Maria Hendel; Sarastro Fritz Hübner, Tamino Eberhard Büchner, Papageno Jürgen Freier, Monostatos Joachim Arndt, Sprecher Heinz Reeh, Zwei Priester Henno Garduhn, Horst Lunow, Zwei Geharnischte Henno Garduhn, Motomu Itzuki)

1978-09-24 Balanchine-Ballettabend

1978-09-25 keine Vorstellung

1978-09-26 keine Vorstellung

1978-09-27 keine Vorstellung

1978-09-28 Balanchine-Ballettabend

1978-09-29 Gastspiel Wiener Kammerorchester (Dirigent Ernst Märzendorfer, Solist Eberhard Büchner)

1978-09-30 Fürst Igor (Premiere; Dirigent Rolf Reuter – Inszenierung Boris Pokrowski – Jaroslawna Magdalena Hajossyova, Kontschakowna Borjana Mateewa, Amme Gertraud Prenzlow, Polowezer Mädchen Carola Nossek; Igor Bernd Zettisch, Wladimir Reiner Goldberg, Galitzky Rolf Tomaszewski, Kontschak Fritz Hübner, Owlur Günter Kurth, Skula Peter Olesch, Jeroschka Peter Menzel, Trubtschewski Günther Fröhlich, Rylski Henno Garduhn, Wächter Peter Bindszus, Gsak Hans-Peter Karsten) (Ursprünglich war Theo Adam für die Titelpartie angekündigt, dann Juraj Hrubant.)

 

Oktober 1978

1978-10-01 (Apollo-Saal) Manuel-de-Falla-Abend: Concerto per Clavicembalo + Das Puppenspiel des Meister Pedro (Dirigent Ernst Märzendorfer – Trujaman, der Junge Ingeborg Springer; Don Quichotte Waldemar Wild, Meister Pedro Günter Kurth, Sancho Pansa Udo Wittstock) + Alhambra-Szene/Psyche + Sonata a Córdoba + Hommage à Debussy + Der Liebeszauber/El amor brujo (Borjana Mateewa)

1978-10-02 Gastspiel der Nordkoreanischen National-Oper mit „Das Blumenmädchen – eine Revolutionsoper“

1978-10-03 Gastspiel der Nordkoreanischen National-Oper mit „Das Blumenmädchen – eine Revolutionsoper“

1978-10-04 Gastspiel der Nordkoreanischen National-Oper mit „Das Blumenmädchen – eine Revolutionsoper“

1978-10-05 (Apollo-Saal) Konzert des Kinderchores

1978-10-05 Fürst Igor (Rolf Reuter – Magdalena Hajossyova, Borjana Mateewa, Gertraud Prenzlow, Nannita Peschke; Willi Nett, Reiner Goldberg, Rolf Tomaszewski, Fritz Hübner, Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Peter Bindszus, Hans-Peter Karsten)

1978-10-06 Fürst Igor (Rolf Reuter – Magdalena Hajossyova, Borjana Mateewa, Gertraud Prenzlow, Nannita Peschke; Bernd Zettisch, Reiner Goldberg, Rolf Tomaszewski, Fritz Hübner, Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Peter Bindszus, Hans-Peter Karsten)

1978-10-07 (Apollo-Saal, 11 und 16 Uhr) Kammermusik (Dirigent Dietrich Knote, Solist Peter Menzel)

1978-10-07 Die Hochzeit des Figaro (Spielplanänderung!!!; Wolfgang Rennert – Magdalena Hajossyova, Renate Hoff, Ingeborg Springer, Gertraud Prenzlow, Carola Nossek; Claudio Nicolai, Siegfried Vogel, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Günther Fröhlich)

1978-10-08 Der Barbier von Sevilla (Otmar Suitner – Isabella Nawe, Gertraud Prenzlow; Eberhard Büchner, Bernd Riedel, Reiner Süß, Fritz Hübner, Joachim Arndt, Jürgen Dahms, Lutz Prockat)

1978-10-09 (Apollo-Saal) Der gestiefelte Kater / Bialas (Horst Neumann a.G. – Brigitte Eisenfeld, Susi Gläser, Renate Hoff, Edda Schaller, Jutta Vulpius; Joachim Arndt, Manfred Braun, Jürgen Freier, Jürgen Freude, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Rolf Hahn, Wolfgang Hinrichs, Fritz Hübner, Motomu Itzuki, Martin Kliefert, Günther Leib, Peter Menzel, Walter Naveau, Raimund Nawroth, Heinz Reeh, Bernd Riedel, Erich Siebenschuh, Bernd Zettisch)

1978-10-10 Spartacus (Ballett)

1978-10-11 Tannhäuser (Dirigent Otmar Suitner – Elisabeth Siv Wennberg a.G., Venus Ludmila Dvorakova, Junger Hirt Michael Iwanek; Tannhäuser Spas Wenkoff, Wolfram Siegfried Lorenz, Landgraf Siegfried Vogel, Walther Peter Bindszus, Biterolf Peter Olesch, Schreiber Henno Garduhn, Zweter Günther Fröhlich)

1978-10-12 Balanchine-Ballettabend

1978-10-13 Der fliegende Holländer (Dirigent Heinz Fricke – Senta Eva-Maria Straussova, Mary Gertraud Prenzlow; Holländer Theo Adam, Daland Fritz Hübner, Erik Reiner Goldberg, Steuermann Harald Neukirch)

1978-10-14 (Apollo-Saal) Komponisten in Musik und Wort (I): Rudolf Wagner-Regény zum 75. Geburtstag (mit Edda Schaller, Bernd Riedel u.a.)

1978-10-14 Sonderkonzert zum Abschluss der XXII. Berliner Festtage (Otmar Suitner – Schubert: Sinfonien h-moll und C-Dur)

1978-10-15 Parsifal (Dirigent Otmar Suitner – Kundry Gisela Schröter; Parsifal Spas Wenkoff, Amfortas Willi Nett, Gurnemanz Siegfried Vogel, Klingsor Karl-Heinz Stryczek, Titurel Motomu Itzuki – Gralsritter Henno Garduhn, Heinz Reeh, Knappen Edda Schaller, Hannerose Katterfeld, Harald Neukirch, Peter Bindszus, Alt-Solo Ingeborg Springer, Blumen Renate Frank-Reinecke, Renate Hoff, Ingeborg Springer, Renate Bromann, Carola Nossek, Edda Schaller)

1978-10-16 (Apollo-Saal) Kammermusik (Carola Nossek; Harald Neukirch, Bernd Riedel u.a.)

1978-10-17 Meister Röckle / Werzlau (Dirigent Ernst Stoy – Louisa Carola Nossek, Louisas Großmutter Gertraud Prenzlow, Frau Annerose Mucha; Röckle Erich Siebenschuh, Jakob Helmut Klotz a.G., Jakobs Vater Reinhard Wochnik, Teufel Reiner Süß, Höllenmutter Günther Fröhlich, Mogel, ein Teufel Hans-Peter Schwarzbach a.G., Gutsbesitzer Günter Kurth, Fabrikbesitzer Horst Lunow, Erster Gauner Henno Garduhn, Zweiter Gauner Bernd Riedel, Dritter Gauner Heinz Reeh, Fleischer Kurt Ludwig, Bäcker Manfred Gesell, Glücksbudenbesitzer Kurt Rothkamm, Zuckerverkäufer Gerhard Lange, Polizist Gerhard Schröter, Erster Mann Raimund Nawroth, Zweiter Mann Bruno Bolsmann)

1978-10-18 (15 + 18.30 Uhr) Meister Röckle/Werzlau (Ernst Stoy – Carola Nossek, Ilona Papenthin / Gertraud Prenzlow, Renate Streichardt / Annelore Mucha; Erich Siebenschuh, Helmut Klotz a.G., Reinhard Wochnik, Klaus Buron a.G./ Reiner Süß, Günther Fröhlich, Hans Pschichholz / Hans-Peter Schwarzbach a.G., Günter Kurth, Horst Lunow, Henno Garduhn, Bernd Riedel, Motomu Itzuki / Heinz Reeh, Kurt Ludwig, Manfred Gesell, Kurt Rothkamm, Gerhard Lange, Gerhard Schröter, Hasso Sieg / Raimund Nawroth, Lutz Prockat / Bruno Bolsmann)

1978-10-19 Die Erschaffung der Welt (Ballett)

1978-10-20 keine Vorstellung

1978-10-21 keine Vorstellung

Mitteilung der Intendanz: Konzerttournee der Staatskapelle Berlin durch Japan (21.10.-15.11.)

1878-10-22 keine Vorstellung

1978-10-23 Theo Adam lädt ein (Sendung des Fernsehfunks)

1978-10-24 keine Vorstellung

1978-10-25 keine Vorstellung

1978-10-26 keine Vorstellung

1978-10-27 keine Vorstellung

1978-10-28 keine Vorstellung

1978-10-29 (Apollo-Saal) Gastspiel der HfM „Hanns Eisler“ mit Moschopulus / Wagner-Régeny

1978-10-30 (Apollo-Saal) Gastspiel der HfM „Hanns Eisler“ mit Moschopulus / Wagner-Régeny

1978-10-31 (Apollo-Saal): Arien- und Cembalo-Abend Atsuko Azuma / Hans Pischner

 

November 1978

1978-11-01 keine Vorstellung

1978-11-02 keine Vorstellung

1978-11-03 keine Vorstellung

1978-11-04 keine Vorstellung

1978-11-05 (Apollo-Saal) Liederabend Eberhard Büchner / Helmut Oertel (Schubert: Ausgewählte Lieder)

1978-11-06 keine Vorstellung

1978-11-07 Geschlossene Festveranstaltung

1978-11-08 keine Vorstellung

1978-11-09 Geschlossene Festveranstaltung

1978-11-10 keine Vorstellung

1978-11-11 keine Vorstellung

1978-11-12 keine Vorstellung

1978-11-13 keine Vorstellung

1978-11-14 keine Vorstellung

1978-11-15 keine Vorstellung

1978-11-16 keine Vorstellung

1978-11-17 keine Vorstellung

1978-11-18 Liederabend Peter Schreier / Gertrud Oertel / Marian Lapsansky – nachgeholt vom 6.10.1978 (Schubert-Rellstab, Janacek: Tagebuch eines Verschollenen)

1978-11-19 (Apollo-Saal) Gedenkstunde für Franz Schubert zum 150. Todestag des Komponisten (Edda Schaller, Ekkehard Wagner u.a., Dirigent Dietrich Knothe)

1978-11-20 Die Hochzeit des Figaro (zum 50. Male!; Heinz Fricke – Anna Tomowa-Sintow, Jitka Kovarikova a.G., Ute Trekel-Burckhardt, Annelies Burmeister, Carola Nossek; Claudio Nicolai, Jozsef Dene, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Günther Fröhlich)

1978-11-21 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Arthur Apelt – Celestina Casapietra, Ute Trekel-Burckhardt, Ute Mai a.G.; Harald Neukirch, Siegfried Lorenz, Siegfried Vogel)

1978-11-22 Die Entführung aus dem Serail (Dirigent Ernst Märzendorfer – Konstanze Barbara Hoene a.G., Blonde Brigitte Eisenfeld; Belmonte Eberhard Büchner, Pedrillo Harald Neukirch, Osmin Reiner Süß, Bassa Horst Lunow, Wächter Klaus Koschutzky)

1978-11-23 Die Teufel von Loudun (Wiederaufnahme-Premiere; Dirigent Wolfgang Rennert – Inszenierung Erhard Fischer – Jeanne Krystyna Szostek-Radkowa, Claire Ingeborg Springer, Gabrielle Brigitte Eisenfeld, Louise Borjana Mateewa, Philippe Ute Mai, Ninon Uta Priew; Grandier Frank-Peter Späthe, Pater Barré Fritz Hübner, Kommissar Günter Kurth, Pater Rangier Peter Olesch, Pater Mignon Peter Menzel, Adam Joachim Arndt, Mannoury Günther Leib, Bürgermeister Ernst Kahler, Stadtrichter Horst Moye, Prinz Henri Horst Lunow, Pater Ambrose Heinz Reeh, Bontemps Waldemar Wild, Gerichtsvorsteher Michael Kliefert, Ludwig XIII. Frank Bade, Richelieu Henno Garduhn)

1978-11-24 Die Teufel von Loudun (Wolfgang Rennert – Krystyna Szostek-Radkowa, Ingeborg Springer, Brigitte Eisenfeld, Borjana Mateewa, Ute Mai, Uta Priew; Frank-Peter Späthe, Fritz Hübner, Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Joachim Arndt, Günther Leib, Ernst Kahler, Horst Moye, Horst Lunow, Heinz Reeh, Waldemar Wild, Martin Kliefert, Frank Bade, Henno Garduhn)

1978-11-25 (Apollo-Saal) Streichquartett

1978-11-25 Der Nussknacker (Ballett)

1978-11-26 (2x) Der Nussknacker (Ballett)

1978-11-27 Die Teufel von Loudun (Wolfgang Rennert – Krystyna Szostek-Radkowa, Ingeborg Springer, Brigitte Eisenfeld, Borjana Mateewa, Ute Mai, Uta Priew; Frank-Peter Späthe, Fritz Hübner, Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Joachim Arndt, Günther Leib, Ernst Kahler, Horst Moye, Horst Lunow, Heinz Reeh, Waldemar Wild, Martin Kliefert Kliefert, Frank Bade, Henno Garduhn)

1978-11-28 keine Vorstellung

1978-11-29 (15+16 Uhr, Apollo-Saal) Konzerte für Vorschulkinder

1978-11-29 Fürst Igor (Rolf Reuter – Magdalena Hajossyova, Borjana Mateewa, Gertraud Prenzlow, Nannita Peschke; Bernd Zettisch, Reiner Goldberg, Rolf Tomaszewski, Fritz Hübner, Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Peter Bindszus, Martin Kliefert)

1978-11-30 (Apollo-Saal) Konzert des Kinderchores

1978-11-30 Fürst Igor (Rolf Reuter – Magdalena Hajossyova, Borjana Mateewa, Gertraud Prenzlow, Nannita Peschke; Bernd Zettisch, Reiner Goldberg, Rolf Tomaszewski, Fritz Hübner, Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Peter Bindszus, Martin Kliefert)

 

Dezember 1978

1978-12-01 II. Sinfoniekonzert (Christoph von Dohnányi – Anja Silja; Schubert: Unvollendete, Schönberg: Sechs Orchesterlieder op. 8, Strawinsky: Petruschka)

1978-12-02 II. Sinfoniekonzert (Christoph von Dohnányi – Anja Silja; Schubert, Schönberg, Strawinsky)

1978-12-03 Tannhäuser (Otmar Suitner – Celestina Casapietra, Ludmila Dvorakova, Michael Iwanek; Spas Wenkoff, Siegfried Lorenz, Siegfried Vogel, Eberhard Büchner, Peter Olesch, Henno Garduhn, Günther Fröhlich)

1978-12-04 (2x) Ballett für die Jugend: Peter und der Wolf (Sprecher: Horst Lunow) / Des Kaisers neue Kleider

1978-12-04 (Apollo-Saal) Liederabend Ute Trekel-Burckhardt / Herbert Kaliga (Purcell, Britten, Brahms, Wolf, Strauss)

1978-12-05 keine Vorstellung

1978-12-06 (Apollo-Saal) Hin und zurück / Hindemith (Robert Hanell – Renate Hoff, Jutta Vulpius, Brigitte Eisenfeld; Joachim Arndt, Peter Olesch, Bernd Zettisch, Horst Lunow) / Der Zar lässt sich fotografieren / Weill (Robert Hanell – Renate Hoff, Borjana Mateewa, Brigitte Eisenfeld, Edda Schaller; Frank-Peter Späthe, Kurt Ludwig, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Bernd Zettisch) / Rufen Sie Herrn Plim / Spoliansky (Robert Hanell – Jutta Vulpius, Renate Hoff, Brigitte Eisenfeld, Bärbel Wagner, Renate Fricke; Peter Olesch, Horst Lunow, Henno Garduhn, Bernd Zettisch, Joachim Arndt)

1978-12-07 La Clemenza di Tito (Dirigent Wolfgang Rennert – Vitellia Celestina Casapietra, Sextus Ute Trekel-Burckhardt, Servilia Carola Nossek, Annius Ingeborg Springer, Titus Peter Schreier, Publius Siegfried Vogel)

1978-12-08 Die Entführung aus dem Serail (Ernst Märzendorfer – Barbara Hoene a.G., Isabella Nawe; Peter Schreier, Harald Neukirch, Fritz Hübner, Horst Lunow, Klaus Koschutzky)

1978-12-09 Julius Cäsar (Dirigent Peter Schreier – Cleopatra Celestina Casapietra, Cornelia Annelies Burmeister; Cäsar Theo Adam, Sextus Eberhard Büchner, Ptolemäus Siegfried Vogel, Achillas Günther Leib, Curio Horst Lunow, Nirenus Günther Fröhlich)

1978-12-10 Die Entführung aus dem Serail (Heinz Fricke – Barbara Hoene a.G., Brigitte Eisenfeld; Peter Schreier, Harald Neukirch, Reiner Süß, Horst Lunow, Klaus Koschutzky) (Reiner Süß sprang kurzfristig für den noch gedruckten Fritz Hübner ein, handschriftlich vermerkt.)

1978-12-11 (Apollo-Saal) Hin und zurück / Hindemith (Robert Hanell – Renate Hoff, Jutta Vulpius, Brigitte Eisenfeld; Joachim Arndt, Peter Olesch, Bernd Zettisch, Horst Lunow) / Der Zar lässt sich fotografieren / Weill (Robert Hanell – Renate Hoff, Borjana Mateewa, Brigitte Eisenfeld, Edda Schaller; Frank-Peter Späthe, Kurt Ludwig, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Bernd Zettisch) / Rufen Sie Herrn Plim / Spoliansky (Robert Hanell – Jutta Vulpius, Renate Hoff, Brigitte Eisenfeld, Bärbel Wagner, Renate Fricke; Peter Olesch, Horst Lunow, Henno Garduhn, Bernd Zettisch, Joachim Arndt)

1978-12-12 Don Pasquale (Heinz Fricke – Isabella Nawe; Peter Olesch, Bernd Riedel, Eberhard Büchner, Joachim Arndt)

1978-12-13 Der Barbier von Sevilla (Ernst Stoy – Isabella Nawe, Gertraud Prenzlow; Peter Schreier, Jürgen Freier, Reiner Süß, Fritz Hübner, Joachim Arndt, Jürgen Dahms, Lutz Prockat)

1978-12-14 Die Hochzeit des Figaro (Heinz Fricke – Magdalena Hajossyova, Renate Hoff, Violetta Madjarowa a.G., Annelies Burmeister, Carola Nossek; Frank-Peter Späthe, Siegfried Vogel, Peter Olesch, Henno Garduhn, Joachim Arndt, Günther Fröhlich)

1978-12-15 Die Hochzeit des Figaro (Heinz Fricke – Tomowa-Sintow, Hoff, Trekel-Burckhardt, Burmeister, Nossek; Adam, Siegfried Vogel, Olesch, Garduhn, Arndt, Fröhlich)

1978-12-16 Die drei Schwangeren (Ballettkomödie; Premiere; Musik von Rossini)

1978-12-17 Die Meistersinger von Nürnberg (Dirigent Heinz Fricke – Eva Celestina Casapietra, Magdalene Annelies Burmeister; Hans Sachs Theo Adam, Veit Pogner Siegfried Vogel, Sixtus Beckmesser Günther Leib, Fritz Kothner Gerd Nienstedt a.G., Walther von Stolzing Spas Wenkoff, David Hans Sojer a.G., Nachtwächter Günther Fröhlich – Kunz Vogelgesang Henno Garduhn, Konrad Nachtigall Horst Lunow, Balthasar Zorn Joachim Arndt, Ulrich Eißlinger Peter Bindszus, Augustin Moser Peter Menzel, Hermann Ortel Waldemar Wild, Hans Schwarz Bernd Zettisch, Hans Foltz Günther Fröhlich)

1978-12-18 Die drei Schwangeren (Ballettkomödie)

1978-12-19 (15.30 + 19 Uhr) Meister Röckle / Werzlau (Ernst Stoy – Carola Nossek, Ilona Papenthin, Renate Streichardt / Annelore Mucha; Erich Siebenschuh, Joachim Vogt, Reinhard Wochnik, Reiner Süß / Klaus Buron a.G., Günther Fröhlich, Hans Pschichholz, Walter Schmidt a.G., Bernd Zettisch / Horst Lunow, Henno Garduhn, Bernd Riedel, Waldemar Wild, Kurt Ludwig, Manfred Daehne, Kurt Rothkamm, Gerhard Lange, Gerhard Schröter, Hasso Sieg / Raimund Nawroth, Lutz Prockat / Bruno Bolsmann)

1978-12-20 Konzert der Berliner Singakademie: WO I-VI / Bach (Dietrich Knothe – Carola Nossek, Heidi Riess; Peter Menzel, Siegfried Lorenz) (Peter Menzel sprang kurzfristig für Eberhard Büchner ein, handschriftlich vermerkt.)

1978-12-21 Arabella (Dirigent Wolfgang Rennert – Arabella Anna Tomowa-Sintow, Zdenka Renate Hoff, Adelaide Annelies Burmeister, Fiakermilli Brigitte Eisenfeld, Kartenaufschlägerin Jutta Vulpius; Mandryka Roland Herrmann a.G., Waldner Fritz Hübner, Matteo Joseph Hopferwieser, Elemer Peter Gugalow, Graf Dominik Frank-Peter Späthe, Graf Lamoral Bernd Zettisch, Welko Martin Kliefert)

1978-12-22 (16 + 19.30 Uhr) Meister Röckle / Werzlau (Ernst Stoy – Renate Leißner a.G., Ilona Papenthin, Renate Streichardt / Annelore Mucha; Erich Siebenschuh, Joachim Vogt, Reinhard Wochnik, Reiner Süß / Klaus Buron a.G., Günther Fröhlich, Hans Pschichholz / Hans-Peter Schwarzbach a.G., Erich Witte, Bernd Zettisch / Horst Lunow, Henno Garduhn, Bernd Riedel, Waldemar Wild, Kurt Ludwig, Manfred Daehne, Kurt Rothkamm, Gerhard Lange, Gerhard Schröter, Hasso Sieg / Raimund Nawroth, Lutz Prockat / Bruno Bolsmann)

1978-12-23 Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Rennert – Magdalena Hajossyova, Renate Hoff, Violetta Madjarowa a.G., Annelies Burmeister, Brigitte Eisenfeld; Rudolf Riemer a.G., Josef Dene, Peter Olesch, Henno Garduhn, Joachim Arndt, Günther Fröhlich)

1978-12-24 keine Vorstellung

1978-12-25 Arabella (Wolfgang Rennert – Anna Tomowa-Sintow, Ursula Reinhardt-Kiss, Annelies Burmeister, Brigitte Eisenfeld, Jutta Vulpius; Willi Nett, Fritz Hübner, Eberhard Büchner, Günter Kurth, Horst Lunow, Bernd Zettisch)

1978-12-26 Die drei Schwangeren (Ballettkomödie)

1978-12-27 (Apollo-Saal) Capella Lipsiensis: Die Bach-Familie (Dietrich Knothe – Christina Klopsch, Claudia Graswurm; Joachim Vogt, Günther Beyer, Karl-Heinz Schmieder)

1978-12-28 keine Vorstellung

1978-12-29 geschlossene Festveranstaltung

1978-12-30 (15.30 + 19 Uhr) Meister Röckle / Werzlau (Ernst Stoy – Heidrun Halx a.G., Ilona Papenthin, Renate Streichardt / Annelore Mucha; Erich Siebenschuh, Joachim Vogt, Reinhard Wochnik, Klaus Buron a.G. / Reiner Süß, Günther Fröhlich, Hans Pschichholz, Günter Kurth, Bernd Zettisch / Horst Lunow, Henno Garduhn, Bernd Riedel, Waldemar Wild, Kurt Ludwig, Manfred Daehne, Kurt Rothkamm, Gerhard Lange, Gerhard Schröter, Hasso Sieg / Raimund Nawroth, Lutz Prockat / Bruno Bolsmann)

1978-12-31 Die drei Schwangeren (Ballettkomödie)

 

Januar 1979

1979-01-01 (Apollo-Saal) Schweigt stille, plaudert nicht! – Kleine Werke großer Meister: Der Schulmeister / Telemann (Peter Schreier – Peter Olesch) – Die Kaffee-Kantate / Bach (Peter Schreier – Carola Nossek; Hans-Martin Nau, Eberhard Büchner) – Der vierjährige Posten / Schubert (Peter Schreier – Renate Bromann; Heinz Reeh, Eberhard Büchner, Joachim Arndt, Günter Kurth, Ernst Gruber)

1979-01-02 Tannhäuser (Heinz Fricke – Celestina Casapietra, Ludmila Dvorakova, Carola Nossek; Spas Wenkoff, Siegfried Lorenz, Siegfried Vogel, Eberhard Büchner, Peter Olesch, Henno Garduhn, Günther Fröhlich) (Carola Nossek sprang als Junger Hirt kurzfristig für den noch gedruckten Michael Iwanek ein, handschriftlich vermerkt.)

1979-01-03 Die drei Schwangeren (Ballettkomödie)

1979-01-04 keine Vorstellung

1979-01-05 III. Sinfoniekonzert (Hartmut Haenchen/ Friedrich Goldmann – Dieter Zechlin, Klavier; Goldmann, Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3, Mendelssohn: Schottische Sinfonie)

1979-01-06 III. Sinfoniekonzert (Hartmut Haenchen / Friedrich Goldmann – Dieter Zechlin; Goldmann, Beethoven, Mendelssohn)

1979-01-07 (Apollo-Saal, 16 Uhr) Liederabend Siegfried Lorenz / Herbert Kaliga: Schubert-Schiller (nachgeholt vom 28.11.1978 ) (u.a. „Der Jüngling am Bache“, „Die Bürgschaft“ und „Der Taucher“)

1979-01-07 Ariadne auf Naxos (Dirigent Arthur Apelt – Ariadne Anna Tomowa-Sintow, Zerbinetta Brigitte Eisenfeld, Komponist Ute Trekel-Burckhardt, Najade Renate Hoff, Dryade Edda Schaller, Echo Nannita Peschke; Bacchus Josef Hopferwieser a.G., Musiklehrer Günther Leib, Tanzmeister Günter Kurth, Haushofmeister Ernst Gruber, Harlekin Bernd Riedel, Scaramuccio Joachim Arndt, Truffaldin Peter Olesch, Brighella Peter Menzel, Lakai Heinz Reeh, Perückenmacher Günther Fröhlich, Offizier Erich Siebenschuh)

1979-01-08 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Joachim Freyer – Magdalena Hajossyova, Ute Trekel-Burckhardt, Renate Hoff; Eberhard Büchner, Bernd Riedel, Waldemar Wild)

1979-01-09 Ariadne auf Naxos (Arthur Apelt – Anna Tomowa-Sintow, Brigitte Eisenfeld, Ute Trekel-Burckhardt, Renate Hoff, Edda Schaller, Nannita Peschke; Josef Hopferwieser a.G., Rudolf Jedlicka, Günter Kurth, Ernst Gruber, Bernd Riedel, Joachim Arndt, Peter Olesch, Peter Menzel, Heinz Reeh, Günther Fröhlich, Erich Siebenschuh)

1979-01-10 Tristan und Isolde (Dirigent Rolf Reuter – Isolde Ludmila Dvorakova, Brangäne Gisela Schröter; Tristan Spas Wenkoff, König Marke Rolf Tomaszewski, Kurwenal Antonin Svorc, Melot Henno Garduhn, Junger Seemann+ Hirt Harald Neukirch, Steuermann Bernd Riedel)

1979-01-11 Fidelio (Dirigent Dieter-Gerhardt Worm a.G. – Leonore Maria Nistor-Slatinaru a.G., Marzelline Renate Hoff; Florestan Martin Ritzmann, Pizarro Karl-Heinz Stryczek, Rocco Alexander Malta, Jaquino Harald Neukirch, Minister Waldemar Wild, Gefangene Henno Garduhn, Erich Siebenschuh)

1979-01-12 Balanchine-Ballettabend

1979-01-13 Parsifal (Wolfgang Rennert – Gisela Schröter; Spas Wenkoff, Ib Hansen a.G., Siegfried Vogel, Karl-Heinz Stryczek, Motomu Itzuki – Henno Garduhn, Heinz Reeh; Edda Schaller, Hannerose Katterfeld, Harald Neukirch, Peter Bindszus; Uta Priew – Renate Frank-Reinecke, Renate Hoff, Uta Priew, Renate Bromann, Nannita Peschke, Edda Schaller)

1979-01-14 (16 Uhr, Apollo-Saal) Konzert zum 250. Geburtstag von Lessing (mit Siegfried Lorenz u.a.)

1979-01-14 Die drei Schwangeren (Ballettkomödie)

1979-01-15 Streichquartett im Apollo-Saal

1979-01-16 keine Vorstellung

1979-01-17 keine Vorstellung

1979-01-18 keine Vorstellung

1979-01-19 Opernball (Ernst Loske – Ute Trekel-Burckhardt, Renate Hoff, Brigitte Eisenfeld, Sylvia Pawlik, Edda Schaller, Ilona Papenthin, Nanita Peschke, Gertraud Prenzlow, Bärbel Wagner, Carola Nossek; Lutz Jahoda, Günther Fröhlich, Horst Lunow, Eberhard Büchner, Frank-Peter Späthe, Peter Menzel, Bernd Riedel, Peter Olesch, Joachim Arndt, Peter Bindszus, Waldemar Wild, Peter Karsten)

1979-01-20 Opernball (Ernst Loske – Ute Trekel-Burckhardt, Renate Hoff, Brigitte Eisenfeld, Sylvia Pawlik, Edda Schaller, Ilona Papenthin, Nannita Peschke, Gertraud Prenzlow, Bärbel Wagner, Carola Nossek; Lutz Jahoda, Günther Fröhlich, Horst Lunow, Eberhard Büchner, Frank-Peter Späthe, Peter Menzel, Bernd Riedel, Peter Olesch, Joachim Arndt, Peter Bindszus, Waldemar Wild, Peter Karsten)

1979-01-21 keine Vorstellung

1979-01-22 Aida (Dirigent Wolfgang Rennert – Aida Ella Lee a.G., Amneris Ute Trekel-Burckhardt, Priesterin Borjana Mateewa; Radames Gaetano Scano a.G., Amonasro Karl-Heinz Stryczek, Ramphis Fritz Hübner, König Peter Olesch, Bote Henno Garduhn)

1979-01-23 (Apollo-Saal) Hin und zurück / Hindemith (Robert Hanell – Renate Hoff, Jutta Vulpius, Brigitte Eisenfeld; Joachim Arndt, Peter Olesch, Bernd Zettisch, Horst Lunow) / Der Zar lässt sich fotografieren / Weill (Robert Hanell – Renate Hoff, Sylvia Pawlik, Brigitte Eisenfeld, Edda Schaller; Frank-Peter Späthe, Kurt Ludwig, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Bernd Zettisch) / Rufen Sie Herrn Plim / Spoliansky (Robert Hanell – Jutta Vulpius, Renate Hoff, Brigitte Eisenfeld, Bärbel Wagner, Renate Fricke; Peter Olesch, Horst Lunow, Henno Garduhn, Bernd Zettisch, Horst Lunow)

1979-01-24 (2x) Der Nussknacker (Ballett)

1979-01-25 Der Nussknacker (Ballett)

1979-01-26 Die Hochzeit des Figaro (Spielplanänderung!!!; Heinz Fricke – Magdalena Hajossyova, Renate Hoff, Ute Trekel-Burckhardt, Annelies Burmeister, Carola Nossek; Frank-Peter Späthe, Bernd Zettisch, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Günther Fröhlich)

1979-01-27 Don Giovanni (Otmar Suitner – Helena Doese a.G., Magdalena Hajossyova, Renate Hoff; Theo Adam, Motomu Itzuki, Eberhard Büchner, Jozsef Dene, Peter Olesch)

1979-01-28 La Clemenza di Tito (Wolfgang Rennert – Celestina Casapietra, Ute Trekel-Burckhardt, Carola Nossek, Ilse Gramatzki a.G., Peter Schreier, Siegfried Vogel)

1979-01-29 keine Vorstellung

1979-01-30 Theo Adam lädt ein

1979-01-31 Arabella (Wolfgang Rennert – Edeltraud Blanke, Magdalena Falewicz, Gisela Schröter, Brigitte Eisenfeld, Jutta Vulpius; Willi Nett, Fritz Hübner, Harald Neukirch, Reiner Goldberg, Horst Lunow, Heinz Reeh, Horst Moye)

 

Februar 1979

1979-02-01 Julius Cäsar (Peter Schreier – Eva-Maria Bundschuh a.G., Annelies Burmeister; Theo Adam, Eberhard Büchner, Siegfried Vogel, Günther Leib, Horst Lunow, Günther Fröhlich)

1979-02-02 Ariadne auf Naxos (Arthur Apelt – Anna Tomowa-Sintow, Brigitte Eisenfeld, Ute Trekel-Burckhardt, Renate Hoff, Edda Schaller, Nannita Peschke; Peter-Jürgen Schmidt, Günther Leib, Horst Gebhardt, Ernst Gruber, Bernd Riedel, Joachim Arndt, Peter Olesch, Harald Neukirch, Heinz Reeh, Günther Fröhlich, Erich Siebenschuh)

1979-02-03 Die drei Schwangeren (Ballettkomödie)

1979-02-04 Die Meistersinger von Nürnberg (Heinz Fricke – Magdalena Hajossyova, Annelies Burmeister; Theo Adam, Siegfried Vogel, Günther Leib, Peter Olesch, Spas Wenkoff, Peter Schreier, Heinz Reeh – Henno Garduhn, Erich Siebenschuh, Joachim Arndt, Peter Bindszus, Peter Menzel, Waldemar Wild, Bernd Zettisch, Günther Fröhlich)

1979-02-05 Balanchine-Ballettabend

1979-02-06 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Joachim Freyer – Magdalena Hajossyova, Ute Trekel-Burckhardt, Carola Nossek; Eberhard Büchner, Siegfried Lorenz, Theo Adam)

1979-02-07 Tosca (Heinz Fricke – Maria Nistor-Slatinaru, Carola Nossek; Ruggiero Orofino, Theo Adam, Fritz Hübner, Peter Olesch, Joachim Arndt, Erich Siebenschuh, Bernd Zettisch)

1979-02-08 Tosca (Heinz Fricke – Marita Napier, Carola Nossek; Spas Wenkoff, Antonin Svorc, Heinz Reeh, Reiner Süß, Joachim Arndt, Erich Siebenschuh, Bernd Zettisch)

1979-02-09 Spartacus (Ballett)

1979-02-10 Die Zauberflöte (Wolfgang Rennert – Isabella Nawe, Nannita Peschke, Jutta Vulpius, Gisela Schröter, Ingeborg Springer, Brigitte Eisenfeld, Anneliese Schmieder, Edith Gützkow, Eva-Maria Hendel; Fritz Hübner, Eberhard Büchner, Horst Lunow, Harald Neukirch, Heinz Reeh, Henno Garduhn, Erich Siebenschuh, Peter Bindszus, Heinz Reeh)

1979-02-11 Die Zauberflöte (Wolfgang Rennert – Isabella Nawe, Nannita Peschke, Jutta Vulpius, Gisela Schröter, Annelies Burmeister, Renate Hoff, Anneliese Schmieder, Edith Gützkow, Eva-Maria Hendel; Siegfried Vogel, Peter Schreier, Horst Lunow, Harald Neukirch, Waldemar Wild, Henno Garduhn, Erich Siebenschuh, Peter Bindszus, Heinz Reeh)

1979-02-12 Die Teufel von Loudun (Wolfgang Rennert – Krystyna Szostek-Radkowa, Ingeborg Springer, Brigitte Eisenfeld, Borjana Mateewa, Ute Mai, Uta Priew; Frank-Peter Späthe, Fritz Hübner, Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Joachim Arndt, Günther Leib, Ernst Kahler, Horst Moye, Horst Lunow, Heinz Reeh, Waldemar Wild, Martin Kliefert, Frank Bade, Henno Garduhn)

1979-02-13 (Apollo-Saal) Der gestiefelte Kater / Bialas (Wolf-Dieter Hauschild – Brigitte Eisenfeld, Susi Gläser, Renate Hoff, Gertraud Prenzlow, Jutta Vulpius; Joachim Arndt, Manfred Braun, Jürgen Freier, Jürgen Freude, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Rolf Hahn, Wolfgang Hinrichs, Fritz Hübner, Motomu Itzuki, Martin Kliefert, Günther Leib, Peter Menzel, Walter Naveau, Raimund Nawroth, Heinz Reeh, Horst Lunow, Erich Siebenschuh, Bernd Zettisch)

1979-02-14 Tannhäuser (Heinz Fricke – Hanna Lisowska a.G., Ingrid Steger a.G., Michael Iwanek; Spas Wenkoff, Siegfried Lorenz, Siegfried Vogel, Peter Bindszus, Peter Olesch, Henno Garduhn, Günther Fröhlich)

1979-02-15 keine Vorstellung

1979-02-16 Sinfoniekonzert VII. Musikbiennale Berlin (Günther Herbig – Roswitha Trexler; Gidon Kremer, Hans-Joachim Scheitzbach)

1979-02-17 Meister Röckle / Werzlau (Ernst Stoy – Carola Nossek, Gertraud Prenzlow, Renate Streichardt; Erich Siebenschuh, Joachim Vogt, Reinhard Wochnik, Reiner Süß, Günther Fröhlich, Hans Pschichholz, Günter Kurth, Bernd Zettisch, Henno Garduhn, Bernd Riedel, Heinz Reeh, Kurt Ludwig, Manfred Daehne, Kurt Rothkamm, Gerhard Lange, Gerhard Schröter, Hasso Sieg, Lutz Prockat)

1979-02-18 Fürst Igor (Rolf Reuter – Magdalena Hajossyova, Borjana Mateewa, Gertraud Prenzlow, Nannita Peschke; Bernd Zettisch, Reiner Goldberg, Rolf Tomaszewski, Fritz Hübner, Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Peter Bindszus, Martin Kliefert) (Bernd Zettisch sprang als Fürst Igor kurzfristig für den noch gedruckten Juraj Hrubant a.G. ein, handschriftlich vermerkt.)

1979-02-19 (Apollo-Saal) Der gestiefelte Kater / Bialas (Wolf-Dieter Hauschild – Brigitte Eisenfeld, Susi Gläser, Renate Hoff, Gertraud Prenzlow, Jutta Vulpius; Joachim Arndt, Manfred Braun, Jürgen Freier, Jürgen Freude, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Rolf Hahn, Wolfgang Hinrichs, Fritz Hübner, Motomu Itzuki, Martin Kliefert, Günther Leib, Horst Lunow, Peter Menzel, Walter Naveau, Raimund Nawroth, Heinz Reeh, Erich Siebenschuh, Bernd Zettisch)

1979-02-20 Fürst Igor (Rolf Reuter – Magdalena Hajossyova, Borjana Mateewa, Gertraud Prenzlow, Nannita Peschke; Bernd Zettisch, Reiner Goldberg, Rolf Tomaszewski, Fritz Hübner, Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Günter Fröhlich, Henno Garduhn, Peter Bindszus, Martin Kliefert)

1979-02-21 (Apollo-Saal) Konzert des Kinderchores

1979-02-21 Sinfoniekonzert des Moskauer Staatlichen Sinfonieorchesters zur VII. Musik-Biennale Berlin (Dir.: Veronika Dudarowa)

1979-02-22 Sinfoniekonzert der Staatskapelle Berlin zur VII. Musik-Biennale Berlin (Dir.: Reiner Bredemeyer / Hartmut Haenchen)

1979-02-23 (15.30 Uhr, Apollo-Saal) Chorkonzert des rumänischen Kammerchores „Cappella Transylvanica“ zur VII. Musik-Biennale Berlin

1979-02-23 (13 + 18.30 Uhr) Meister Röckle / Werzlau (Ernst Stoy – Carola Nossek, Gertraud Prenzlow / Ilona Papenthin, Annelore Mucha / Renate Streichardt; Erich Siebenschuh, Joachim Vogt, Reinhard Wochnik, Klaus Buron a.G. / Reiner Süß, Günther Fröhlich, Hans Pschichholz, Günter Kurth, Bernd Zettisch / Horst Lunow, Henno Garduhn, Bernd Riedel, Waldemar Wild / Heinz Reeh, Kurt Ludwig, Manfred Gesell, Kurt Rothkamm, Gerhard Lange, Gerhard Schröter, Raimund Nawroth / Hasso Sieg, Lutz Prockat)

1979-02-24 (15.30 Uhr, Apollo-Saal) Chorkonzert zur VII. Musik-Biennale

1979-02-24 Gastspiel der Staatsoper Dresden mit „Vincent“ zur VII. Musik-Biennale

1979-02-25 (11 Uhr Apollo-Saal) Chorkonzert zur VII. Musik-Biennale
(15.30 Uhr Apollo-Saal) Kammermusik mit Werken von Paul Dessau

1979-02-25 Die Teufel von Loudun (Wolfgang Rennert – Krystyna Szostek-Radkowa, Ingeborg Springer, Brigitte Eisenfeld, Borjana Mateewa, Ute Mai, Uta Priew; Frank-Peter Späthe, Fritz Hübner, Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Joachim Arndt, Günther Leib, Ernst Kahler, Horst Moye, Horst Lunow, Heinz Reeh, Waldemar Wild, Martin Kliefert, Frank Bade, Henno Garduhn)

1979-02-26 (Apollo-Saal) Kammermusik

1979-02-27 keine Vorstellung

1979-02-28 Einstein / Dessau (Dirigent Joachim Freyer – Einstein Theo Adam, Erster Physiker Gerold Herrmann a.G., Zweiter Physiker Reiner Süß – Krokodil Annelies Burmeister / Olaf Mett; Hans Wurst Henno Garduhn, Büttel Peter Olesch (Prolog) / Dicke Jutta Vulpius, Dünne Gertraud Prenzlow, Junge Frau Ingeborg Springer; Junger Mann Harald Neukirch (I/1) / 3 SA-Männer Erich Siebenschuh, Günther Fröhlich, Ernst Gruber (I/3) / Nasenlose Nutte Renate Hoff (I/5); SA-Mann Heinz Reeh, Adjutant des Führrors Horst Moye (I/6)/ Führorr Siegfried Vogel, Adjutant Horst Moye, Erster Bote Horst Lunow, Zweiter Bote Joachim Arndt (I/7) / Schwarze Annelies Burmeister; 2 Senatoren Joachim Arndt, Erich Witte, Galileo Galilei Günther Fröhlich, Giordano Bruno Günther Leib, Leonardo da Vinci Martin Ritzmann (II/2)/ 5 Bullen Erich Siebenschuh, Ernst Gruber, Gerhard Vonderlind, Horst Lunow, Lutz Prockat, CIA-Mann Gerhard Schröter (II/3)/ Präsident Henno Garduhn (II/4), 3 Techniker Günther Leib, Horst Lunow, Hasso Sieg, 2 weiße GI’s Heinz Fricke (non GMD), Hellmut Jungs, 3 schwarze GI’s Peter Bindszus, Peter Menzel, Harald Neukirch (II/5)/ 4 Arbeiterinnen Renate Hoff, Hannerose Katterfeld, Gertraud Prenzlow, Ingeborg Springer (II/6)/ Der Chef (CIA-Mann) Gerhard Schröter, Leibwächter Gerhard Vonderlind, Lutz Prockat (II/7)/ 3 Jungfern Renate Hoff, Carola Nossek, Sylvia Pawlik; Casanova Günter Kurth (III/1)/ 3 Richter Erich Siebenschuh, Ernst Gruber, Horst Lunow, 2 Bullen Gerhard Vonderlind, Lutz Prockat (III/2)/ Galileo Galilei Günther Fröhlich, Giordano Bruno Günther Leib, Leonardo da Vinci Martin Ritzmann (III/3)/ Schwarze Annelies Burmeister, Ein Kind Torsten Meinung (III/4))

 

März 1979

1979-03-01 Balanchine-Ballettabend

1979-03-02 keine Vorstellung

1979-03-03 Ballett-Gastspiel der Rumänischen Oper Bukarest

1979-03-04 Ballett-Gastspiel der Rumänischen Oper Bukarest

1979-03-05 (Apollo-Saal) Für Albert Einstein – Musikalisch-literarische Soiree zu seinem 100. Geburtstag

1979-03-06 Tristan und Isolde (Marek Janowski a.G. – Ludmila Dvorakova, Gisela Schröter; Spas Wenkoff, Kurt Moll, Antonin Svorc, Henno Garduhn, Harald Neukirch, Bernd Riedel)

1979-03-07 Die Erschaffung der Welt (Ballett)

1979-03-08 IV. Sinfoniekonzert (Heinz Fricke – Helga Termer; Viktor Tretjakow, Violine; U. Zimmermann, Tschaikowski: Violinkonzert, Brahms: II. Sinfonie)

1979-03-09 IV. Sinfoniekonzert (Heinz Fricke – Helga Termer; Viktor Tretjakow; U. Zimmermann, Tschaikowski, Brahms)

1979-03-10 Der Rosenkavalier (Dirigent Hans Zanotelli – Marschallin Anna Tomowa-Sintow, Octavian Ute Trekel-Burckhardt, Sophie Isabella Nawe, Annina Annelies Burmeister, Leitmetzerin Jutta Vulpius, Modistin Sylvia Pawlik; Ochs Siegfried Vogel, Faninal Günther Leib, Sänger Ruggiero Orofino, Valzacchi Harald Neukirch, Polizeikommissar Bernd Zettisch, Haushofmeister der Marschallin Horst Lunow, Haushofmeister bei Faninal Ernst Gruber, Notar Günther Fröhlich, Wirt Joachim Arndt, Tierhändler Peter Bindszus)

1979-03-11 Konzert der Berliner Singakademie: Matthäus-Passion/Bach (Dietrich Knothe – Magdalena Falewicz, Gerda Schriever; Peter Schreier, Bernd Elze, Hermann-Christian Polster) (Gerda Schriever sprang kurzfristig für die noch gedruckte Gertrud Oertel ein, per Programmheft-Einleger angezeigt.)

1979-03-12 keine Vorstellung

1979-03-13 Der Rosenkavalier (Hans Zanotelli – Anna Tomowa-Sintow, Ute Trekel-Burckhardt, Isabella Nawe, Annelies Burmeister, Jutta Vulpius, Sylvia Pawlik; Arthur Korn a.G., Günther Leib, Ruggiero Orofino, Harald Neukirch, Bernd Zettisch, Horst Lunow, Henno Garduhn, Günther Fröhlich, Joachim Arndt, Peter Bindszus)

1979-03-14 keine Vorstellung

1979-03-15 Einstein (Joachim Freyer – Theo Adam, Eberhard Büchner, Reiner Süß – Annelies Burmeister, Olaf Mett, Henno Garduhn, Peter Olesch (Prolog) / Jutta Vulpius, Gertraud Prenzlow, Borjana Mateewa; Harald Neukirch (I/1) / Erich Siebenschuh, Günther Fröhlich, Ernst Gruber (I/3) / Renate Hoff (I/5); Heinz Reeh, Horst Moye ((I/6)/ Rolf Tomaszewski, Horst Moye, Horst Lunow, Joachim Arndt (I/7) / Annelies Burmeister; Joachim Arndt, Erich Witte, Günther Fröhlich, Günther Leib, Martin Ritzmann (II/2)/ Erich Siebenschuh, Ernst Gruber, Gerhard Vonderlind, Horst Lunow, Lutz Prockat, Gerhard Schröter (II/3)/ Henno Garduhn (II/4), Günther Leib, Horst Lunow, Hasso Sieg, Heinz Fricke (non GMD), Hellmut Jungs, Peter Bindszus, Peter Menzel, Harald Neukirch (II/5)/ Renate Hoff, Hannerose Katterfeld, Gertraud Prenzlow, Borjana Mateewa (II/6)/ Gerhard Schröter, Gerhard Vonderlind, Lutz Prockat (II/7)/ Renate Hoff, Carola Nossek, Sylvia Pawlik; Günter Kurth (III/1)/ Erich Siebenschuh, Ernst Gruber, Horst Lunow, Gerhard Vonderlind, Lutz Prockat (III/2)/ Günther Fröhlich, Günther Leib, Martin Ritzmann (III/3)/ Annelies Burmeister, Torsten Meinung (III/4))

1979-03-16 Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Rennert – Edith Chmiel a.G., Renate Hoff, Violetta Madjarowa a.G., Annelies Burmeister, Carola Nossek; Frank-Peter Späthe, Jozsef Dene, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Günther Fröhlich)

1979-03-17 Die Frau ohne Schatten (Wiederaufnahme; Dirigent Ernst Märzendorfer – Kaiserin Enriqueta Tarres, Amme Gisela Schröter, Färberin Ludmila Dvorakova; Kaiser Josef Hopferwieser, Barak Antonin Svorc, Geisterbote Waldemar Wild – Stimme des Falken Nannita Peschke, Stimme von oben Annelies Burmeister, Hüter der Schwelle des Tempels Gabriele Auenmüller, Stimmen der Dienerinnen Carola Nossek, Renate Hoff, Borjana Mateewa; Stimmen der Ungeborenen Renate Hoff, Borjana Mateewa, Carola Nossek, Nannita Peschke, Helga Schneiderbeck, Jutta Vulpius; Stimme des Jünglings Günter Kurth, Der Einäugige Erich Siebenschuh, Der Einarmige Günther Fröhlich, Der Bucklige Joachim Arndt, Wächter Horst Lunow, Peter Olesch, Frank-Peter Späthe)

1979-03-18 Die Hochzeit des Figaro (Wolfgang Rennert – Magdalena Hajossyova, Renate Hoff, Ute Trekel-Burckhardt, Annelies Burmeister, Carola Nossek; Frank-Peter Späthe, Bernd Zettisch, Peter Olesch, Henno Garduhn, Joachim Arndt, Günther Fröhlich)

1979-03-19 (Apollo-Saal) Liederabend Heinz Reeh / Werner Schieke (Schostakowitsch, Zechlin, Schumann)

1979-03-20 Die Frau ohne Schatten (Ernst Märzendorfer – Enriqueta Tarres, Gisela Schröter, Ludmila Dvorakova; Josef Hopferwieser, Antonin Svorc, Waldemar Wild – Nannita Peschke, Gertraud Prenzlow, Gabriele Auenmüller; Carola Nossek, Renate Hoff, Borjana Mateewa; Renate Hoff, Borjana Mateewa, Carola Nossek, Nannita Peschke, Helga Schneiderbeck, Jutta Vulpius; Günter Kurth, Erich Siebenschuh, Günther Fröhlich, Joachim Arndt; Horst Lunow, Peter Olesch, Frank-Peter Späthe)

1979-03-21 Spartacus (Ballett)

1979-03-22 Spartacus (Ballett)

1979-03-23 V. Sinfoniekonzert (Jan Krenz – Stefan Kamasa, Viola: Brahms III., Tadeusz Baird: Concerto lugubre für Viola und Orchester, Ravel: Bolero)

1979-03-24 V. Sinfoniekonzert (Jan Krenz – Stefan Kamasa; Brahms, T. Baird, Ravel)

1979-03-25 Die Frau ohne Schatten (Ernst Märzendorfer – Siv Wennberg a.G., Gisela Schröter, Ludmila Dvorakova; Karl-Heinz Thiemann a.G., Antonin Svorc, Heinz Reeh – Nannita Peschke, Gertraud Prenzlow, Gabriele Auenmüller; Carola Nossek, Renate Hoff, Borjana Mateewa; Renate Hoff, Hannerose Katterfeld, Carola Nossek, Nannita Peschke, Helga Schneiderbeck, Jutta Vulpius; Harald Neukirch, Erich Siebenschuh, Günther Fröhlich, Joachim Arndt; Horst Lunow, Peter Olesch, Frank-Peter Späthe) (Karl-Heinz Thiemann a.G. vom Staatstheater Nürnberg sprang als Kaiser kurzfristig für den noch gedruckten Josef Hopferwieser ein, was auf dem Besetzungszettelexemplar der Berliner Staatsbibliothek handschriftlich vermerkt wurde.)

1979-03-26 (Apollo-Saal) Kammermusik

1979-03-27 Fürst Igor (Rolf Reuter – Magdalena Hajossyova, Borjana Mateewa, Gertraud Prenzlow, Carola Nossek; Bernd Zettisch, Reiner Goldberg, Rolf Tomaszewski, Mladen Filkoff a.G., Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Peter Bindszus, Martin Kliefert)

1979-03-28 Fürst Igor (Rolf Reuter – Magdalena Hajossyova, Borjana Mateewa, Gertraud Prenzlow, Carola Nossek; Willi Nett, Reiner Goldberg, Rolf Tomaszewski, Mladen Filkoff a.G., Günter Kurth, Peter Olesch, Peter Menzel, Günther Fröhlich, Henno Garduhn, Peter Bindszus, Martin Kliefert)

1979-03-29 Die drei Schwangeren (Ballett-Komödie)

1979-03-30 Fidelio (Dieter-Gerhardt Worm a.G. – Maria Nistor-Slatinaru a.G., Renate Hoff; Martin Ritzmann, Karl-Heinz Stryczek, Alexander Malta, Harald Neukirch, Waldemar Wild, Henno Garduhn, Bernd Riedel)

1979-03-31 Arabella (Otmar Suitner – Kay Griffel, Renate Hoff, Annelies Burmeister, Brigitte Eisenfeld, Jutta Vulpius; Willi Nett, Siegfried Vogel, Harald Neukirch, Günter Kurth, Horst Lunow, Bernd Zettisch, Martin Kliefert)

 

April 1979

1979-04-01 Arabella (Ernst Märzendorfer – Edeltraud Blanke, Renate Hoff, Gisela Schröter, Brigitte Eisenfeld, Jutta Vulpius; Victor Braun a.G., Siegfried Vogel, Harald Neukirch, Reiner Goldberg, Frank-Peter Späthe, Heinz Reeh, Horst Moye)

1979-04-02 Konzert des Leipziger Synagogalchores (Helmut Klotz – Rosemarie Lang; Helmut Klotz, Rudolf Riemer)

1979-04-03 (Apollo-Saal) Hin und zurück / Hindemith (Robert Hanell – Renate Hoff, Jutta Vulpius, Brigitte Eisenfeld; Joachim Arndt, Peter Olesch, Bernd Zettisch, Günter Kurth) / Der Zar lässt sich fotografieren / Weill (Robert Hanell – Renate Hoff, Sylvia Pawlik, Brigitte Eisenfeld, Edda Schaller; Frank-Peter Späthe, Kurt Ludwig, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Bernd Zettisch) / Rufen Sie Herrn Plim / Spoliansky (Robert Hanell – Jutta Vulpius, Renate Hoff, Brigitte Eisenfeld, Bärbel Wagner, Renate Fricke; Peter Olesch, Günter Kurth, Henno Garduhn, Bernd Zettisch, Joachim Arndt)

1979-04-04 Die Zauberflöte (Arthur Apelt – Isabella Nawe, Magdalena Hajossyova, Jutta Vulpius, Gisela Schröter, Ingeborg Springer, Renate Hoff, Anneliese Schmieder, Edith Gützkow, Eva-Maria Hendel; Siegfried Vogel, Eberhard Büchner, Jürgen Freier, Harald Neukirch, Waldemar Wild, Henno Garduhn, Heinz Reeh, Peter Bindszus, Heinz Reeh)

1979-04-05 Die Zauberflöte (Arthur Apelt – Isabella Nawe, Magdalena Hajossyova, Jutta Vulpius, Gisela Schröter, Ingeborg Springer, Brigitte Eisenfeld, Anneliese Schmieder, Edith Gützkow, Eva-Maria Hendel; Fritz Hübner, Peter Schreier, Jürgen Freier, Joachim Arndt, Waldemar Wild, Henno Garduhn, Heinz Reeh, Peter Bindszus, Heinz Reeh)

1979-04-06 Die Erschaffung der Welt (Ballett)

1979-04-07 Die Entführung aus dem Serail (Ernst Märzendorfer – Barbara Hoene, Isabella Nawe; Horst Gebhardt, Harald Neukirch, Fritz Hübner, Horst Moye, Kurt Ludwig)

1979-04-08 Die Frau ohne Schatten (Ernst Märzendorfer – Enriqueta Tarres, Ingeborg Zobel, Ludmila Dvorakova; Josef Hopferwieser, Antonin Svorc, Heinz Reeh – Nannita Peschke, Gertraud Prenzlow, Gabriele Auenmüller; Carola Nossek, Renate Hoff, Borjana Mateewa; Renate Hoff, Borjana Mateewa, Carola Nossek, Nannita Peschke, Helga Schneiderbeck, Brigitte Eisenfeld; Harald Neukirch, Erich Siebenschuh, Günther Fröhlich, Joachim Arndt; Peter Olesch, Bernd Riedel, Bernd Zettisch)

1979-04-09 (Apollo-Saal) Kammermusik

1979-04-10 Der wunderbare Mandarin (Ballett)

1979-04-11 Der fliegende Holländer (Heinz Fricke – Sabine Hass a.G., Gertraud Prenzlow; Theo Adam, Fritz Hübner, Martin Ritzmann, Peter Bindszus)

1979-04-12 Balanchine-Ballettabend

1979-04-13 Die Hochzeit des Figaro (Otmar Suitner – Magdalena Hajossyova, Renate Hoff, Violetta Madjarowa a.G., Annelies Burmeister, Brigitte Eisenfeld; Claudio Nicolai, Arthur Korn a.G., Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Günther Fröhlich)

1979-04-14 Die Hochzeit des Figaro (Otmar Suitner – Magdalena Hajossyova, Jitka Kovarikova a.G., Violetta Madjarowa a.G., Annelies Burmeister, Brigitte Eisenfeld; Frank-Peter Späthe, Arthur Korn a.G., Peter Olesch, Henno Garduhn, Joachim Arndt, Günther Fröhlich) (Jitka Kovarikova sprang als Susanna kurzfristig für die noch gedruckte Renate Hoff ein, handschriftlich vermerkt.)

1979-04-15 Parsifal (Otmar Suitner – Ludmila Dvorakova; Spas Wenkoff, Theo Adam, Siegfried Vogel, Günther Leib, Motomu Itzuki – Henno Garduhn, Waldemar Wild; Edda Schaller, Hannerose Katterfeld, Harald Neukirch, Peter Bindszus; Uta Priew – Renate Frank-Reinecke, Renate Hoff, Uta Priew, Renate Bromann, Nannita Peschke, Edda Schaller)

1979-04-16 keine Vorstellung

1979-04-17 Die drei Schwangeren (Ballettkomödie)

1979-04-17 (Apollo-Saal) Kammermusik

1979-04-19 Don Pasquale (Heinz Fricke – Isabella Nawe; Peter Olesch, Bernd Riedel, Eberhard Büchner, Joachim Arndt)

1979-04-20 Die Entführung aus dem Serail (Ernst Märzendorfer – Barbara Hoene, Brigitte Eisenfeld; Horst Gebhardt, Harald Neukirch, Fritz Hübner, Horst Moye, Kurt Ludwig)

1979-04-21 Die Zauberflöte (Ernst Märzendorfer – Isabella Nawe, Magdalena Hajossyova, Jutta Vulpius, Gisela Schröter, Annelies Burmeister, Brigitte Eisenfeld, Anneliese Schmieder, Edith Gützkow, Eva-Maria Hendel; Siegfried Vogel, Eberhard Büchner, Jürgen Freier, Joachim Arndt, Theo Adam, Henno Garduhn, Erich Siebenschuh, Peter Bindszus, Motomu Itzuki)

1979-04-22 Die Zauberflöte (Ernst Märzendorfer – Isabella Nawe, Magdalena Falewicz, Barbara Hoene, Gisela Schröter, Annelies Burmeister, Brigitte Eisenfeld, Annelies Schmieder, Edith Gützkow, Eva-Maria Hendel; Fritz Hübner, Eberhard Büchner, Jürgen Freier, Peter Menzel, Heinz Reeh, Henno Garduhn, Erich Siebenschuh, Peter Bindszus, Motomu Itzuki)

1979-04-24 keine Vorstellung

1979-04-25 keine Vorstellung

1979-04-26 keine Vorstellung

1979-04-27 (Apollo-Saal) Streichquartett

1979-04-28 Die drei Schwangeren (Ballett-Komödie)

1979-04-29 Die Zauberflöte (Arthur Apelt – Isabella Nawe, Magdalena Hajossyova, Jutta Vulpius, Gisela Schröter, Annelies Burmeister, Brigitte Eisenfeld, Anneliese Schmieder, Edith Gützkow, Eva-Maria Hendel; Fritz Hübner, Eberhard Büchner, Frank-Peter Späthe, Peter Menzel, Heinz Reeh, Henno Garduhn, Erich Siebenschuh, Peter Bindszus, Motomu Itzuki)

1979-04-30 (Apollo-Saal) Brahms-Trio

 

Mai 1979

1979-05-01 keine Vorstellung

1979-05-02 keine Vorstellung

1979-05-03 Die Entführung aus dem Serail (Ernst Stoy – Jana Jonasova a.G., Brigitte Eisenfeld; Eberhard Büchner, Harald Neukirch, Fritz Hübner, Horst Moye, Klaus Koschutzky)

1979-05-04 Der Rosenkavalier (Hans Zanotelli – Anna Tomowa-Sintow, Ute Trekel-Burckhardt, Isabella Nawe, Annelies Burmeister, Jutta Vulpius, Sylvia Pawlik; Siegfried Vogel, Günther Leib, Klaus König a.G., Harald Neukirch, Bernd Zettisch, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Günther Fröhlich, Joachim Arndt, Peter Bindszus)

1979-05-05 Carmen (Premiere; Dirigent Heinz Fricke – Inszenierung Erhard Fischer – Carmen Ute Trekel-Burckhardt, Micaëla Magdalena Falewicz, Frasquita Nannita Peschke, Mercedes Borjana Mateewa; Don José Peter-Jürgen Schmidt, Escamillo Dan Constantin Serbac, Zuniga Waldemar Wild, Morales Frank-Peter Späthe, Dancairo Jürgen Hartfiel, Remendado Henno Garduhn, Lillas Pastia Martin Kliefert)

1979-05-06 Der Barbier von Sevilla (Ernst Stoy – Isabella Nawe, Gertraud Prenzlow; Eberhard Büchner, Bernd Riedel, Reiner Süß, Fritz Hübner, Joachim Arndt, Jürgen Dahms, Lutz Prockat)

1979-05-07 Die Zauberflöte (Spielplanänderung!!!; Arthur Apelt – Teresa Farkas, Nannita Peschke, Jutta Vulpius, Gisela Schröter, Annelies Burmeister, Brigitte Eisenfeld, Anneliese Schmieder, Edith Gützkow, Eva-Maria Hendel; Fritz Hübner, Horst Gebhardt, Frank-Peter Späthe, Harald Neukirch, Waldemar Wild, Henno Garduhn, Erich Siebenschuh, Peter Bindszus, Motomu Itzuki)

1979-05-08 Festveranstaltung zum Tag der Befreiung

1979-05-09 Carmen (Heinz Fricke – Ute Trekel-Burckhardt, Magdalena Hajossyova, Nannita Peschke, Borjana Mateewa; Peter-Jürgen Schmidt, Dan Constantin Serbac, Waldemar Wild, Bernd Riedel, Jürgen Hartfiel, Henno Garduhn, Martin Kliefert)

1979-05-10 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Joachim Freyer – Magdalena Hajossyova, Ute Trekel-Burckhardt, Carola Nossek; Harald Neukirch, Bernd Riedel, Waldemar Wild)

1979-05-11 Der Barbier von Sevilla (Ernst Stoy – Isabella Nawe, Edda Schaller; Eberhard Büchner, Jürgen Freier, Reiner Süß, Fritz Hübner, Joachim Arndt, Kurt Ludwig, Lutz Prockat)

1979-05-12 Don Pasquale (Heinz Fricke – Helga Termer a.G.; Peter Olesch, Bernd Riedel, Eberhard Büchner, Joachim Arndt)

1979-05-13 Die Frau ohne Schatten (Ernst Märzendorfer – Enriqueta Tarres, Gisela Schröter, Ludmila Dvorakova; Josef Hopferwieser, Antonin Svorc, Waldemar Wild – Jutta Vulpius, Annelies Burmeister, Gabriele Auenmüller; Carola Nossek, Renate Hoff, Borjana Mateewa; Renate Hoff, Borjana Mateewa, Carola Nossek, Nannita Peschke, Helga Schneiderbeck, Brigitte Eisenfeld; Harald Neukirch, Erich Siebenschuh, Günther Fröhlich, Joachim Arndt; Peter Olesch, Bernd Riedel, Erich Siebenschuh)

1979-05-14 (Apollo-Saal) Kammermusik

1979-05-15 Gala-Ballett-Soiree

1979-05-16 (Apollo-Saal) Konzert des Kinderchores

1979-05-16 Balanchine-Ballettabend (Dir.: Werner Stolze)

1979-05-17 (Apollo-Saal) Konzert des Kinderchores

1979-05-17 Giselle (Ballett)

1979-05-18 VI. Sinfoniekonzert (Johannes Winkler – Wolf-Dieter Batzdorf, Violine; Mendelssohn Bartholdy: Italienische, Mozart: KV 218, Debussy: La Mer)

1979-05-19 keine Vorstellung (Konzert fiel aus und wurde am 16.6. nachgeholt)

1979-05-20 Gastspiel des Kirov-Theaters Leningrad mit „Tote Seelen“ (Opernszenen von Rodion Schtschedrin)

1979-05-20 Gastspiel des Kirov-Theaters Leningrad mit „Peter I.“ (von Andrej Petrow)

1979-05-22 Der Rosenkavalier (Otmar Suitner – Anna Tomowa-Sintow, Ute Trekel-Burckhardt, Renate Bromann, Annelies Burmeister, Jutta Vulpius, Sylvia Pawlik; Siegfried Vogel, Günther Leib, Klaus König a.G., Harald Neukirch, Horand Friedrich a.G., Bernd Riedel, Henno Garduhn, Günther Fröhlich, Joachim Arndt, Peter Bindszus)

1979-05-23 Konzert des Kinderchores im Apollo-Saal

1979-05-23 Die Entführung aus dem Serail (Heinz Fricke – Barbara Hoene, Gudrun Fischer; Peter Schreier, Harald Neukirch, Fritz Hübner, Horst Moye, Kurt Ludwig)

1979-05-24 Ariadne auf Naxos (Arthur Apelt – Anna Tomowa-Sintow, Brigitte Eisenfeld, Uta Priew, Renate Hoff, Edda Schaller, Nannita Peschke; Josef Hopferwieser, Günther Leib, Günter Kurth, Ernst Gruber, Bernd Riedel, Joachim Arndt, Peter Olesch, Peter Menzel, Heinz Reeh, Günther Fröhlich, Erich Siebeschuh)

1979-05-25 Giselle (Ballett)

1979-05-26 La Clemenza di Tito (Wolfgang Rennert – Celestina Casapietra, Ute Trekel-Burckhardt, Carola Nossek, Uta Priew; Peter Schreier, Waldemar Wild)

1979-05-27 Festliche Matinee der Staatlichen Ballettschule Berlin

1979-05-27 Don Pasquale (Heinz Fricke – Helga Termer a.G.; Peter Olesch, Bernd Riedel, Armin Ude a.G., Joachim Arndt)

1979-05-28 Carmen (Heinz Fricke – Uta Priew, Magdalena Falewicz, Renate Hoff, Edda Schaller; Peter-Jürgen Schmidt, Dan Constantin Serbac, Waldemar Wild, Frank-Peter Späthe, Jürgen Hartfiel, Henno Garduhn, Martin Kliefert)

1979-05-29 keine Vorstellung

1979-05-30 VII: Sinfoniekonzert: Palestrina / Hans Pfitzner – konzertante Aufführung (Dirigent Otmar Suitner – Ighino Nannita Peschke, Silla Annelott Damm, Lukrezia Annelies Burmeister, Engelsstimmen Isabella Nawe, Carola Nossek, Brigitte Eisenfeld, Ein junger Doktor Annelott Damm; Palestrina Eberhard Büchner, Borromeo Willi Nett, Morone Siegfried Lorenz, Madruscht / Papst Hans-Martin Nau, Novagerio Harald Neukirch, Kardinal von Lothringen Waldemar Wild, Abdisu Henno Garduhn, Müglitz Heinz Reeh, Luna Günther Leib, Budoja Erich Witte, Theophilus Joachim Arndt, Avosmediano + Spanischer Bischof Bernd Zettisch, Ercole Severolus Peter Olesch, Dandini von Grosseto Peter Bindszus, Bischof von Fiesole Peter Menzel, Bischof von Feltre Motomu Itzuki, Zwei Bischöfe Walter Naveau, Fritz Heidan – Kapellsänger von Santa Maria Maggiore Heinz Reeh, Motomu Itzuki, Peter Menzel, Peter Bindszus, Waldemar Wild – Die Erscheinungen neun verstorbener Meister der Tonkunst Peter Menzel, Peter Bindszus, Joachim Arndt, Peter Olesch, Günther Leib, Heinz Reeh, Bernd Zettisch, Waldemar Wild, Motomu Itzuki)

1979-05-31 Fest junger Künstler

 

Juni 1979

1979-06-01 (Apollo-Saal) Meisterwerke junger Talente

1979-06-02 Sinfoniekonzert der HfM „Hanns Eisler“ Berlin

1979-06-03 Der Barbier von Sevilla (Joachim Freyer – Isabella Nawe, Edda Schaller; Eberhard Büchner, Bernd Riedel, Peter Olesch, Fritz Hübner, Joachim Arndt, Jürgen Dahms, Lutz Prockat, Jürgen Dahms)

1979-06-04 Fest junger Künstler

1979-06-05 Carmen (Heinz Fricke – Uta Priew, Magdalena Falewicz, Renate Hoff, Edda Schaller; Peter-Jürgen Schmidt, Dan Constantin Serbac, Waldemar Wild, Bernd Riedel, Jürgen Hartfiel, Henno Garduhn, Martin Kliefert)

1979-06-06 (Apollo-Saal) Kammermusik

1979-06-07 Carmen (Heinz Fricke – Ute Trekel-Burckhardt, Magdalena Falewicz, Renate Hoff, Edda Schaller; Peter-Jürgen Schmidt, Dan Constantin Serbac, Waldemar Wild, Bernd Riedel, Jürgen Hartfiel, Henno Garduhn, Martin Kliefert)

1979-06-08 Die Entführung aus dem Serail (Heinz Fricke – Bogna Sokorska a.G., Brigitte Eisenfeld; Armin Ude, Uwe Peper a.G., Karel Petr a.G., Horst Moye, Kurt Ludwig)

1979-06-09 keine Vorstellung

1979-06-10 Don Pasquale (Gotthard Lienicke a.G. – Isabella Nawe; Peter Olesch, Bernd Riedel, Armin Ude, Joachim Arndt)

1979-06-11 (Apollo-Saal) Konzert der Musikschule Prenzlauer Berg

1979-06-12 (Apollo-Saal) Konzert der Berliner Singakademie (Dietrich Knothe – Renate Schunke u.a.)

1979-06-13 keine Vorstellung

1979-06-14 (Apollo-Saal) Manuel-de-Falla-Abend: Concerto per Clavicembalo + Das Puppenspiel des Meister Pedro (Ernst Märzendorfer – Nannita Peschke; Waldemar Wild, Günter Kurth, Udo Wittstock) + Alhambra-Szene/Psyche + Sonata a Córdoba + Hommage à Debussy + Der Liebeszauber/El amor brujo (Borjana Mateewa)

1979-06-15 keine Vorstellung

1979-06-16 VI. Sinfoniekonzert (Johannes Winkler – Wolf-Dieter Batzdorf; Mendelssohn Bartholdy, Mozart, Debussy) (Nachholtermin vom 19.05.)

1979-06-17 Der fliegende Holländer (Heinz Fricke – Hanna Lisowska, Gertraud Prenzlow; Antonin Svorc, Siegfried Vogel, Reiner Goldberg, Harald Neukirch)

1979-06-18 keine Vorstellung

1979-06-19 Balanchine-Ballettabend

1979-06-20 Der Barbier von Sevilla (Joachim Freyer – Isabella Nawe, Gertraud Prenzlow; Eberhard Büchner, Jürgen Freier, Reiner Süß, Siegfried Vogel, Joachim Arndt, Kurt Ludwig, Lutz Prockat)

1979-06-21 Die Entführung aus dem Serail (Heinz Fricke – Bogna Sokorska, Brigitte Eisenfeld; Horst Gebhardt, Harald Neukirch, Reiner Süß, Horst Moye, Kurt Ludwig)

1979-06-22 Die drei Schwangeren (Ballettkomödie)

1979-06-23 Die drei Schwangeren (Ballettkomödie)

1979-06-24 Salome (Premiere; Dirigent Wolfgang Rennert – Inszenierung Harry Kupfer – Salome Josephine Barstow, Herodias Ludmila Dvorakova, Page Uta Priew, Sklave Borjana Mateewa; Jochanaan Theo Adam, Herodes Günter Kurth, Narraboth Eberhard Büchner, Zwei Nazarener Waldemar Wild, Erich Siebenschuh, Zwei Soldaten Heinz Reeh, Peter Olesch, Fünf Juden Harald Neukirch, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Peter Menzel, Bernd Zettisch, Ein Cappadocier Motomu Itzuki)

1979-05-25 keine Vorstellung

1979-06-26 Salome (Wolfgang Rennert – Josephine Barstow, Ludmila Dvorakova, Uta Priew, Borjana Mateewa; Karl-Heinz Stryczek, Günter Kurth, Horst Gebhardt, Waldemar Wild, Erich Siebenschuh, Heinz Reeh, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Peter Menzel, Bernd Zettisch, Motomu Itzuki)

1979-06-27 (Apollo-Saal; Spielplanänderung!!!) Manuel-de-Falla-Abend: Concerto per Clavicembalo + Das Puppenspiel des Meister Pedro (Ernst Märzendorfer – Nannita Peschke; Waldemar Wild, Günter Kurth, Udo Wittstock) + Alhambra-Szene/Psyche + Sonata a Córdoba + Hommage à Debussy + Der Liebeszauber/El amor brujo (Borjana Mateewa)

1979-06-28 Der Rosenkavalier (Spielplanänderung!!!; Wolfgang Rennert – Kay Griffel, Ute Trekel-Burckhardt, Isabella Nawe, Annelies Burmeister, Jutta Vulpius, Sylvia Pawlik; Siegfried Vogel, Günther Leib, Klaus König a.G., Harald Neukirch, Bernd Zettisch, Bernd Riedel, Henno Garduhn, Günther Fröhlich, Joachim Arndt, Peter Bindszus)

1979-06-29 (Apollo-Saal) Cosi fan tutte (Wolfgang Rennert – Magdalena Hajossyova, Ute Trekel-Burckhardt, Renate Hoff; Harald Neukirch, Bernd Riedel, Siegfried Vogel)

1979-06-30 Die Zauberflöte (Spielplanänderung!!!; Joachim Freyer – Bogna Sokorska, Nannita Peschke, Jutta Vulpius, Gisela Schröter, Annelies Burmeister, Brigitte Eisenfeld; Rolf Tomaszewski, Eberhard Büchner, Jürgen Freier, Joachim Arndt, Waldemar Wild, Henno Garduhn, Erich Siebenschuh, Peter Bindszus, Motomu Itzuki)

 

Juli 1979

1979-07-01 Salome (Wolfgang Rennert – Josephine Barstow, Ludmila Dvorakova, Uta Priew, Borjana Mateewa; Theo Adam, Günter Kurth, Eberhard Büchner, Waldemar Wild, Erich Siebenschuh, Heinz Reeh, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Peter Menzel, Bernd Zettisch, Motomu Itzuki)

1979-07-02 Spartacus (Ballett)

1979-07-03 (Apollo-Saal) Konzert des Kinderchores

1979-07-04 (Apollo-Saal) Konzert des Kinderchores

1979-07-03 Die drei Schwangeren (Spielplanänderung!!!; Ballettkomödie)

1979-07-04 (Apollo-Saal) Violin-Abend

1979-07-05 Carmen (Heinz Fricke – Ute Trekel-Burckhardt, Jana Smitkova, Renate Hoff, Edda Schaller; Reiner Goldberg, Dan Constantin Serbac, Waldemar Wild, Bernd Riedel, Erich Siebenschuh, Henno Garduhn, Martin Kliefert)

1979-07-06 Konzert Paul Dessau (Friedrich Goldmann / Herbert Kegel / Max Pommer – Carola Nossek, Roswitha Trexler, Edda Schaller, Annelies Burmeister, Peter Schreier, Reiner Süß, Siegfried Vogel)

1979-07-07 VII: Sinfoniekonzert: Palestrina / Hans Pfitzner – konzertante Aufführung (Otmar Suitner – Nannita Peschke, Annelott Damm, Annelies Burmeister, Isabella Nawe, Carola Nossek, Brigitte Eisenfeld; Eberhard Büchner, Willi Nett, Siegfried Lorenz, Hans-Martin Nau, Harald Neukirch, Waldemar Wild, Henno Garduhn, Heinz Reeh, Günther Leib, Erich Witte, Joachim Arndt, Bernd Zettisch, Peter Olesch, Peter Bindszus, Peter Menzel, Motomu Itzuki, Walter Naveau, Fritz Heidan)

1979-07-08 Salome (Wolfgang Rennert – Josephine Barstow, Ludmila Dvorakova, Wilke, Borjana Mateewa; Karl-Heinz Stryczek, Günter Kurth, Horst Gebhardt, Waldemar Wild, Erich Siebenschuh, Heinz Reeh, Peter Olesch, Harald Neukirch, Joachim Arndt, Henno Garduhn, Peter Menzel, Bernd Zettisch, Motomu Itzuki)

 

Ausgewählte Sängerinnen und Sänger und ihre Auftritte in der Deutschen Staatsoper Berlin (ohne Gastspiele!) in der Spielzeit 1978/79:

Adam, Theo:
3x Scarpia (30.8./2.9./7.2.)
2x Holländer (13.10./11.4.)
2x Julius Cäsar (9.12./1.2.)
1x „Figaro“-Graf (15.12.)
2x Hans Sachs (17.12./4.2.)
1x Don Giovanni (27.1.)
1x Don Alfonso (6.2.)
2x Einstein (28.2./15.3.)
1x Amfortas (15.4.)
1x Sprecher (21.4.)
2x Jochanaan (24.6./1.7.)
2x Theo Adam lädt ein (23.10./30.1.)
(11 Rollen, dazu zwei eigene Fernsehsendungen, 20 Abende)

Ahlstedt, Douglas:
1x Don Ottavio (9.9.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Arndt, Joachim:
5 x Spoletta (27.08./30.08./2.9./7.2./8.2.)
4 x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./10.10./13.2./19.2.)
7x Fiorillo (3.9./9.10./13.12./6.5./11.5./3.6./20.6.)
2x Veit in „Der vierjährige Posten“ (5.9./1.1.)
5x Robert in „Hin und zurück“ + Der falsche Gehilfe in „Der Zar lässt sich fotographieren“ + Noch ein Käufer in „Rufen Sie Herrn Plim“ (6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.)
12x Curzio (16.9./17.9./7.10./20.11./14.12./15.12./23.12./26.1./16.3./18.3./13.4./14.4.)
4x Monostatos (23.9./5.4./21.4./30.6.)
5x Adam in „Die Teufel von Loudon“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
5x Notar (12.12./19.4./12.5./27.5./10.6.)
2x Balthasar Zorn (17.12./4.2.)
4x Scaramuccio (7.1./9.1./2.2./24.5.)
2x Solist beim Opernball (19.1./20.1.)
2x Bote + Senator in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5 x Wirt (10.3./13.3./4.5./22.5./28.6.)
5x Der Bucklige (17.3./20.3./25.3./8.4./13.5.)
2x Rollen in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
4x 2. Jude (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(19 Rollen + 2 Opernballauftritte, 75 Abende)

Auenmüller, Gabriele:
5x Hüter der Schwelle des Tempels (17.3./20.3./25.3./8.4./13.5.)
(1 Rolle, 5 Abende)

Barstow, Josephine:
4x Salome (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(1 Rolle, 4 Abende)

Bindszus, Peter:
9x Wächter in „Fürst Igor“ (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
2x Walther von der Vogelweide (11.10./14.2.)
3x Knappe (15.10./13.1./15.4.)
2x Ulrich Eißlinger (17.12./4.2.)
2x Solist beim Opernball (19.1./20.1.)
9x 1. Geharnischter (10.2./11.2./4.4./5.4./21.4./22.4./29.4./7.5./30.6.)
2x Schwarzer GI in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Tierhändler (10.3./13.3./4.5./22.5./28.6.)
1x Steuermann (11.4.)
2x Rollen in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
(9 Rollen, 37 Abende)

Blanke, Edeltraud:
2x Arabella (31.1./1.4.)
(1 Rolle, 2 Abende)

Braun, Victor:
1x Mandryka (1.4.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Bromann, Renate:
2x Käthchen (5.9./1.1.)
3x Blume (15.10./13.1./15.4.)
1x Sophie (22.5.)
(3 Rollen, 6 Abende)

Büchner, Eberhard:
6x Almaviva (3.9./8.10./6.5./11.5./3.6./20.6.)
7x Tamino (23.9./10.2./4.4./21.4./22.4./29.4./30.6.)
1x Konzertsolist (29.9.)
1 Liederabend (15.11.)
2x Belmonte (22.11./3.5.)
2x Walther von der Vogelweide (3.12./2.1.)
2x Sextus (9.12./1.2.)
3x Ernesto (12.12./19.4./12.5.)
1x Matteo (25.12.)
1x Junger Mann in „Die Kaffee-Kantate“ und Henry Duval in „Der vierjährige Posten“ (1.1.)
2x Ferrando (8.1./6.2.)
2x Solist im Opernball (19.1./20.1.)
1x Don Ottavio (27.1.)
1x Erster Physiker in „Einstein“ (15.3.)
2x Palestrina (30.5./7.7.)
2x Narraboth (24.6./1.7.)
(14 Rollen, 3x Konzertsolist, 1 Liederabend, 36 Abende)

Bundschuh, Eva-Maria:
1x Cleopatra (1.2.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Burmeister, Annelies:
7x 3. Dame (23.9./11.2./21.4./22.4./29.4./8.5./30.6.)
9x Marcellina (20.11./14.12./15.12./23.12./26.1./16.3./18.3./13.4./14.4.)
2x Cornelia (9.12./1.2.)
2x Magdalene (17.12./4.2.)
3x Adelaide (21.12./25.12./31.3.)
2x Krokodil-Stimme / Schwarze in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Annina (10.3./13.3./4.5./22.5./28.6.)
2x Stimme von oben (17.3./13.5.)
2x Lukrezia (30.5./7.7.)
1x Solistin bei Paul-Dessau-Konzert (6.7.)
(10 Rollen + 1 Konzertauftritt, 35 Abende)

Buron, Klaus:
5x Teufel (18.10. nm./19.12. ab./22.12. ab./30.12. nm./23.2. nm.)
(1 Rolle, 5 Abende)

Casapietra, Celestina:
1x Fiordiligi (21.11.)
2x „Tannhäuser”-Elisabeth (3.12./2.1.)
3x Vitellia (7.12./28.1./26.5.)
1x Cleopatra (9.12.)
1x Eva (17.12.)
(5 Rollen, 8 Abende)

Chmiel, Edith:
1x „Figaro“-Gräfin (16.3.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Damm, Annelott:
2x Silla + Junger Doktor in “Palestrina” (30.5./7.7.)
(2 Rollen, 2 Abende)

Dene, Jozsef:
5x Figaro (16.9./17.9./20.11./23.12./16.3.)
1x Leporello (27.1.)
(2 Rollen, 6 Abende)

Doese, Helena:
1x Donna Anna (27.1.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Dvorakova, Ludmila:
3x Venus (11.10./3.12./2.1.)
2x Isolde (10.01./6.3.)
5x Färberin (17.3./203./25.3./8.4./13.5.)
1x Kundry (15.4.)
4x Herodias (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(5 Rollen, 15 Abende)

Eisenfeld, Brigitte:
4x Prinzessin in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
5x Dienstmädchen in „Hin und zurück“ + Die falsche Angèle in „Der Zar lässt sich fotographieren“ + Sekretärin in „Rufen Sie Herrn Plim!“ (6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.)
8x Papagena (23.9./10.2./5.4./21.4./22.4./29.4./7.5./30.6.)
6x Blonde (22.11./10.12./20.4./3.5./8.6./21.6.)
5x Gabrielle in „Die Teufel von Loudun“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
5x Fiakermilli (21.12./25.12./31.1./31.3./1.4.)
3x Barbarina (23.12./13.4./14.4.)
4x Zerbinetta (7.1./9.1./2.2./24.5.)
2x Solistin beim Opernball (19.1./20.1.)
2x Stimme eines Ungeborenen in „Die Frau ohne Schatten“ (8.4./13.5.)
2x Engelsstimme in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
(12 Rollen + 2 Ballauftritte, 46 Abende)

Elze, Bernd:
1x Solist in „Matthäus”-Passion (11.3.)
(1 Abend)

Falewicz, Magdalena:
1x Zdenka (31.1.)
1x Solo-Sopran in „Matthäus-Passion” (11.03.)
1x Pamina (22.4.)
4x Micaela (5.5./28.5./5.6./7.6.)
(3 Rollen + 1 Konzertauftritt, 7 Abende)

Farkas, Teresa:
1x Königin der Nacht (7.5.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Filkoff, Mladen:
2x Kontschak (27.3./28.3.)
(1 Rolle, 2 Abende)

Fischer, Gudrun:
1x Blonde (23.5.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Fortune, George:
1x Germont (15.9.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Frank-Reinecke, Renate:
3x Solo-Blume (15.10./13.1./15.4.)
(1 Rolle, 3 Abende)

Freier, Jürgen:
4x Hinze, ein Kater (28.8./9.10./13.2./19.2.)
6x Papageno (23.9./4.4./5.4./21.4./22.4./30.6.)
3x Rossini-Figaro (13.12./11.5./20.6.)
(3 Rollen, 13 Abende)

Friedrich, Horand:
1x Polizeikommissar (22.5.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Fröhlich, Günther:
4x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
12x Antonio (16.9./17.9./7.10./20.11./14.12./15.12./23.12./26.1./16.3./18.3./13.4./14.4.)
9x Trubtschewski in „Fürst Igor“ (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
4x Reinmar von Zweter (11.10./3.12./2.1./14.2.)
12x Höllenmutter (17.10./2x 18.10./2x 19.12./2x 22.12./2x 30.12./17.2./2x 23.2.)
2x Nirenus (9.12./1.2.)
2x Hans Foltz (17.12./4.2.)
1x Nachtwächter (17.12.)
4x Perückenmacher (7.1./9.1./2.2./24.5.)
2x Solist beim Opernball (19.1./20.1.)
2x SA-Mann + Galileo Galilei in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Notar (10.3./13.3./4.5./22.5./28.6.)
5x Der Einarmige (17.3./20.3./25.3./8.4./13.5.)
(13 Rollen + 2 Ballauftritte, 64 Abende)

Garduhn, Henno:
4x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
5x Der Anführer in „Der Zar lässt sich fotographieren“ + Herr Plim (6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.)
1x Gaston (15.9.)
10x Priester (23.9./10.2./11.2./4.4./5.4./20.4./21.4./29.4./7.5./30.6.)
1x 1. Geharnischter (23.9.)
9x Rylski in „Fürst Igor“ (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
4x Heinrich der Schreiber (11.10./3.12./2.1./14.2.)
3x Gralsritter (15.10./13.1./15.4.)
12x 1. Gauner (17.10./2x 18.10./2x 19.12./2x 22.12./2x 30.12./17.2./2x 23.2.)
5x Richelieu in „Die Teufel von Loudun“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
5x Basilio (14.12./15.12./23.12./18.3./14.4.)
2x Kunz Vogelgesang (17.12./4.2.)
2x Melot (10.1./6.3.)
2x 1. Gefangener (11.1./30.3.)
1x Bote (22.1.)
2x Hans Wurst + Präsident in „Einstein“ (28.2./15.3.)
4x Haushofmeister bei Faninal (13.9./4.5./22.5./28.6.)
6x Remendado (5.5./9.5./28.5./5.6./7.6./5.7.)
2x Abdisu in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
4x 3. Jude in „Salome“ (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(22 Rollen, 83 Abende)

Gebhardt, Horst:
1x Tanzmeister (2.2.)
3x Belmonte (7.4./20.5./21.6.)
1x Tamino (7.5.)
2x Narraboth (26.6./8.7.)
(4 Rollen, 7 Abende)

Goldberg, Reiner:
1x Alfred Germont (15.9.)
9x Wladimir (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
2x Erik (13.10./17.6.)
2x Elemer (31.1./1.4.)
1x Don José (5.7.)
(5 Rollen, 15 Abende)

Gramatzki, Ilse:
1x Annius (28.1.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Griffel, Kay:
1x Arabella (31.3.)
1x Marschallin (28.6.)
(2 Rollen, 2 Abende)

Gruber, Ernst:
2x General in „Der vierjährige Posten“ (5.9./1.1.)
4x Haushofmeister in „Ariadne“ (7.1./9.1./2.2./24.5. – letzter Auftritt an der Staatsoper Berlin)
1x Haushofmeister bei Faninal (10.3.)
2x SA-Mann/Bulle/Richter in „Einstein“ (28.2./15.3.)
(6 Rollen, 9 Abende)

Hajossyova, Magdalena:
2x Donna Elvira (9.9./27.1.)
9x „Figaro”-Gräfin (16.9./17.9./7.10./14.12./23.12./26.1./18.3./13.4./14.4.)
9x Jaroslawna (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
4x Fiordiligi (8.1./6.2./10.5./29.6.)
1x Eva (4.2.)
4x Pamina (4.4./5.4./21.4./29.4.)
1x Micaela (9.5.)
(7 Rollen, 30 Abende)

Haljakowa, Sidonia:
1x Violetta (15.9.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Halx, Heidrun:
2x Louisa (2x 30.12.)
(1 Rolle, 2 Abende)

Hansen, Ib:
1x Amfortas (13.1.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Hartfiel, Jürgen:
5x Dancairo (5.5./9.5./28.5./5.6./7.6.)
(1 Rolle, 5 Abende)

Hass, Sabine:
1x Senta (11.4.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Herrmann, Gerold:
1x Erster Physiker in „Einstein“ (28.2.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Herrmann, Roland:
1x Mandryka (21.12.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Hoene, Barbara:
6x Konstanze (22.11./8.12./10.12./7.4./20.4./23.5.)
1x 1. Dame (22.4.)
(2 Rollen, 7 Abende)

Hoff, Renate:
4x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
5x Helene in „Hin und zurück“ + Angèle in „Der Zar lässt sich fotographieren“ + Elida in „Rufen Sie Herrn Plim!“ (6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.)
2x Zerlina (9.9./27.1.)
3x Despina (11.9./8.1./29.6.)
10x Susanna (16.9./17.9./7.10./14.12./15.12./23.12./26.1./16.3./18.3./13.4.)
3x Blume (15.10./13.1./15.4.)
3x Zdenka (21.12./31.3./1.4.)
4x Najade (7.1./9.1./2.2./22.5.)
2x Marzelline (11.1./30.3.)
2x Solistin beim Opernball (19.1./20.1.)
2x Papagena (11.2./4.4.)
2x Nasenlose Nutte + Arbeiterin + Jungfer in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Stimmen Dienerin/Ungeborene (17.3/20.3./25.3./8.4./13.5.)
4x Frasquita (28.5./5.6./7.6./5.7.)
(18 Rollen + 2 Ballauftritte, 51 Abende)

Hopferwieser, Josef:
1x Matteo (21.12.)
3x Bacchus (7.1./9.1./24.5.)
4x Kaiser (17.3./20.3./8.4./13.5.)
(3 Rollen, 8 Abende)

Hübner, Fritz:
4x König/„Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
6x Don Basilio (3.9./8.10./13.12./6.5./11.5./3.6.)
6x Sarastro (23.9./10.2./5.4./22.4./29.4./7.5.)
7x Kontschak (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2.)
2x Daland (13.10./11.4.)
5x Pater Barré (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
5x Osmin (8.12./7.4./20.4./3.5./23.5.)
3x Waldner (21.12./25.12./31.1.)
1x Ramphis (22.1.)
1x Angelotti (7.2.)
(10 Rollen, 40 Abende)

Itzuki, Motomu:
3x Schließer (27.8./30.8./2.9.)
4x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
2x Komtur (9.9./27.1.)
6x 2.Geharnischter (23.9./21.4./22.4./29.4./7.5./30.6.)
3x Titurel (15.10./13.1./15.4.)
3x 3. Gauner (18.10. nm./13.2./19.2.)
2x Rollen in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
4x Ein Cappadocier (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(8 Rollen, 27 Abende)

Iwanek, Michael:
3x Junger Hirt (11.10./3.12./14.2.)
(1 Rolle, 3 Abende)

Jedlicka, Rudolf:
1x Don Alfonso (11.9.)
1x Musiklehrer (9.1.)
(2 Rollen, 2 Abende)

Jonasova, Jana:
1x Konstanze (3.5.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Katterfeld, Hannerose:
3x Knappe (15.10./13.1./15.4.)
2x Arbeiterin in „Einstein“ (28.2./15.3.)
1x Stimme eines Ungeborenen (25.3.)
(3 Rollen, 6 Abende)

Klotz, Helmut:
3x Jacob in „Meister Röckle“ (17.10./2x 18.10.)
1x Konzertsolist und -dirigent (2.4.)
(1 Rolle + 1 Konzertauftritt, 4 Abende)

König, Klaus:
3x Sänger im „Rosenkavalier“ (4.5./22.5./28.6.)
(1 Rolle, 3 Abende)

Korn, Arthur:
1x Ochs (13.3.)
2x Figaro (13.4./14.4.)
(2 Rollen, 3 Abende)

Kovarikova, Jitka:
2x Susanna (20.12./14.4.)
(1 Rolle, 2 Abende)

Kurth, Günter:
2x Hauptmann in „Der vierjährige Posten“ (5.9./1.1.)
5x Ein Weiser / Personal-Chef (6.9./3.4.)
9x Owlur (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
3x Meister Pedro (1.10./14.6./27.6.)
8x Gutsbesitzer in „Meister Röckle“ (17.10./2x 18.10./2x 30.12./17.2./2x 23.2.)
5x Kommissar in „Die Teufel von Loudun“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
2x Elemer (25.12./31.3.)
3x Tanzmeister (7.1./9.1./24.5.)
2x Casanova in „Einstein“ (28.2./15.3.)
2x Stimme des Jünglings (17.3./20.3.)
4x Herodes (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(12 Rollen, 45 Abende)

Lang, Rosemarie:
1x Konzert-Solistin (2.4.)
(1 Abend)

Lee, Ella:
1x Aida (22.1.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Leib, Günther:
4x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
5x Mannoury in „Die Teufel von Loudun“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
2x Achillas (9.12./1.2.)
2x Beckmesser (17.12./4.2.)
3x Musiklehrer (7.1./2.2./24.5.)
2x Giordano Bruno + Techniker in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Faninal (10.3./13.3./4.5./22.5./28.6.)
1x Klingsor (15.4.)
2x Luna + Meister in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
(11 Rollen, 26 Abende)

Leißner, Renate:
2x Louisa (2x 22.12.)
(1 Rolle, 2 Abende)

Lisowska, Hanna:
1x Tosca (2.9.)
1x „Tannhäuser“-Elisabeth (14.2.)
1x Senta (17.6.)
(3 Rollen, 3 Abende)

Lorenz, Siegfried:
4x Wolfram (11.10./ 3.12./ 2.1./14.2.)
2x Guglielmo (21.11./6.2.)
2x Morone (30.5./7.7.)
1x Solo-Bass im WO I-VI (20.12.)
1 Liederabend (7.1.)
1x Konzertsolist mit Liedern (14.1.)
(3 Rollen + 2 Konzertauftritte + 1 Liederabend, 11 Abende)

Lunow, Horst:
1x Priester (23.9.)
7x Fabrikbesitzer in „Meister Röckle“ (17.10./2x 18.10./19.12. ab./22.12. ab./30.12. ab./23.2. ab.)
3x Bassa Selim (22.11./8.12./10.12.)
5x Prinz Henri (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
2x Sprecher in „Peter und der Wolf“ (2x 4.12.)
3x Ein Weiser in „Hin und zurück“ + Personal-Chef in „Rufen Sie Herrn Plim“ (6.12./11.12./23.1.)
2x Curio (9.12./1.2.)
1x Konrad Nachtigall (17.12.)
1x Graf Dominik (25.12./31.1./31.3. – letzter Auftritt in der Deutschen Staatsoper Berlin!!!)
2x Solist beim Opernball (19.1./20.1.)
2x Papageno (10.2./11.2.)
2x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (13.2./19.2.)
2x Rollen in „Einstein“ (28.2./15.3.)
2x Haushofmeister der Marschallin (10.3./13.3.)
3x Wächter (17.3./20.3./25.3.)
(15 Rollen + 2 Opernballauftritte, 38 Abende)

Madjarowa, Violetta:
5x Cherubino (14.12./23.12./16.3./13.4./14.4.)
(1 Rolle, 5 Abende)

Mai, Ute:
1x Despina (21.11.)
5x Philippe in „Die Teufel von Loudun“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
(2 Rollen, 6 Abende)

Malta, Alexander:
2x Rocco (11.1./30.3.)
(1 Rolle, 2 Abende)

Mateewa, Borjana:
3x Der Boy in „Der Zar lässt sich fotographieren“ (6.9./6.12./11.12.)
9x Kontschakowna (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
3x Solo-Zigeunerin in „El amor brujo“ (1.10./14.6./27.6.)
5x Louise in „Die Teufel von Loudun“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
1x Priesterin (22.1.)
1x Junge Frau + Arbeiterin in „Einstein“ (15.3.)
5x Stimme der Dienerin/Ungeborenen (17.3./20.3./25.3./8.4./13.5.)
2x Mercedes in „Carmen“ (5.5./9.5.)
4x Sklave in „Salome“ (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(11 Rollen, 33 Abende)

Menzel, Peter:
4x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
1x Junger Mann in „Die Kaffee-Kantate“ und Henry Duval in „Der vierjährige Posten“ (5.9.)
9x Jeroschka in „Fürst Igor“ (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
2x Konzertsolist (7.10./20.12.)
5x Pater Mignon (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
2x Augustin Moser (17.12./4.2.)
3x Brighella (7.1./9.1./24.5.)
2x Solist beim Opernball (19.1./20.1.)
2x Schwarzer GI in „Einstein“ (28.2./15.3.)
2x Monostatos (22.4./29.4.)
2x Rollen in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
4x 4. Jude in „Salome“ (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(13 Rollen + 2 Konzertauftritte + 2 Ballauftritte, 38 Abende)

Moll, Kurt:
1x König Marke (6.3.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Napier, Marita:
3x Tosca (27.8./30.8./8.2.)
(1 Rolle, 3 Abende)

Nau, Hans-Martin:
2x Vater Schlendrian (5.9./1.2.)
2x Madruscht und Papst in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
(3 Rollen, 4 Abende)

Nawe, Isabella:
7x Rosina (3.9./8.10./13.12./6.5./11.5./3.6./20.6.)
8x Königin der Nacht (23.9./10.2./11.2./4.4./5.4./21.4./22.4./29.4.)
2x Blonde (8.12./7.4.)
3x Norina (12.12./19.4./10.6.)
4x Sophie (10.3./13.3./4.5./28.6.)
2x Engelsstimme in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
(6 Rollen, 26 Abende)

Nett, Willi:
2x Fürst Igor (5.10./28.3.)
1x Amfortas (15.10.)
3x Mandryka (25.12./31.1./31.3.)
2x Borromeo (3.5./7.7.)
(4 Rollen, 8 Abende)

Neukirch, Harald:
4x Ferrando (11.9./21.11./10.5./29.6.)
7x Basilio (16.9./17.9./7.10./20.11./26.1./16.3./13.4.)
2x Steuermann (13.10./17.6.)
3x Knappe (15.10./13.1./15.4.)
1x Solist in Kammermusikkonzert (16.10.)
8x Pedrillo (22.11./8.12./10.12./7.4./20.4./3.5./23.5./21.6.)
2x Junger Seemann + Hirt (10.1./6.3.)
2x Jaquino (11.1./30.3.)
3x Matteo (31.1./31.3./1.4.)
1x Brighella (2.2.)
4x Monostatos (10.2./11.2./4.4./7.5.)
2x Rollen in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Valzacchi (10.3./13.3./4.5./22.5./28.6.)
3x Stimme des Jünglings (25.3./8.4./13.5.)
2x Novagerio (30.5./7.7.)
4x 1. Jude (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(16 Rollen + 1 Konzertauftritt, 53 Abende)

Nicolai, Claudio:
1x Don Giovanni (9.9.)
3x Graf (7.10./20.11./13.4.)
(2 Rollen, 4 Abende)

Nienstedt, Gerd:
1x Fritz Kothner (17.12.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Nistor-Slatinaru, Maria:
2x Leonore (11.1./30.3.)
1x Tosca (7.2.)
(2 Rollen, 3 Abende)

Nossek, Carola:
5x Hirtenknabe in „Tosca” (28.8./30.8./2.9./7.2./8.2.)
2x Lieschen in „Die Kaffee-Kantate“ (5.9./1.1.)
9x Barbarina (16.9./17.9./7.10./20.11./14.12./15.12./26.1./16.3./18.3.)
3x Polowezer Mädchen (30.9./27.3./28.3.)
1x Blume (15.10.)
3x Konzertsolistin (16.10./20.12./6.7.)
8x Louisa in „Meister Röckle“ (17.10./2x 18.10./2x 19.12./17.2./2x 23.2.)
3x Servilia (7.12./28.1./26.5.)
1x Junger Hirt in „Tannhäuser“ (2.1.)
2x Solistin beim Opernball (19.1./20.1.)
1x Despina (6.2./10.5.)
2x Jungfer in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Stimmen der Dienerin/Ungeborenen (17.3./20.3./25.3./8.4./13.5.)
2x Engelsstimme in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
(13 Rollen+ 3 Konzertauftritte + 2 Ballauftritte, 47 Abende)

Oertel, Gertrud:
1 Liederabend (18.11.)
(1 Abend)

Olesch, Peter:
4x Mesner (27.8./30.8./2.9./7.2.)
2x „Barbier”-Dr. Bartolo (3.9./3.6.)
2x Schulmeister (5.9./1.1.)
5x Professor in „Hin und zurück“ + Warenhausbesitzer in „Rufen Sie Herrn Plim!“ (6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.)
2x Masetto (9.9./27.1.)
12x „Figaro“-Bartolo (16.9./17.9./7.10./20.11./14.12./15.12./23.12./26.1./16.3./18.3./13.4./14.4.)
9x Skula in „Fürst Igor“ (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
4x Biterolf (11.10./3.12./2.1./14.2.)
5x Pater Rangier (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
5x Don Pasquale (12.12./19.4./12.5./27.5./10.6.)
4x Truffaldin (7.1./9.1./2.2./24.5.)
2x Solist beim Opernball (19.1./20.1.)
1x König in „Aida” (22.1.)
1x Fritz Kothner (4.2.)
2x Büttel in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Wächter in „Die Frau ohne Schatten“ (17.3./20.3./25.3./8.4./13.5.)
2x Ercole Severolus / Erscheinung eines verstorbenen Meisters (30.5./7.7.)
4x 2. Soldat in „Salome (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(19 Rollen + 2 Ballauftritte, 71 Abende)

Orofino, Ruggiero:
4x Cavaradossi (27.8./30.8./2.9./7.2.)
2x Sänger im „Rosenkavalier” (10.3./13.3.)
(2 Rollen, 6 Abende)

Papenthin, Ilona:
8x Louisas Großmutter in „Meister Röckle“ (18.10. nm./2x 19.12./2x 22.12./2x 30.12./23.2. ab.)
2x Solistin beim Opernball (19.1./20.1.)
(1 Rolle + Opernballauftritte, 10 Abende)

Pawlik, Sylvia:
2x Solistin beim Opernball (19.1./20.1.)
2x Boy in „Der Zar lässt sich fotographieren“ (23.1./3.4.)
2x Jungfer in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Modistin (10.3./13.3./4.5./22.5./28.6.)
(3 Rollen + 2 Opernballauftritte, 11 Abende)

Peper, Uwe:
1x Pedrillo (8.6.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Peschke, Nannita:
5x Pamina (23.9./10.2./11.2./7.5./30.6.)
6x Polowezer Mädchen (5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2.)
4x Echo (7.1./9.1./2.2./24.5.)
2x Blume (13.1./15.4.)
2x Solistin beim Opernball (19.1./20.1.)
4x Stimme des Falken (17.3./20.3./25.3./8.4.)
5x Stimme eines Ungeborenen (17.3./20.3./25.3./8.4./13.5.)
2x Frasquita (5.5./9.5.)
2x Ighino (30.5./7.7.)
2x Junge in „Das Puppenspiel des Meister Pedro“ (14.6./27.6.)
(9 Rollen + 2 Ballauftritte, 31 Abende)

Petr, Karel:
1x Osmin (8.6.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Prenzlow, Gertraud:
5x Berta (3.9./8.10./13.12./6.5./20.6.)
3x Marcellina (16.9./17.9./7.10.)
9x Amme in „Fürst Igor“ (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
3x Mary (13.10./11.4./17.6.)
4x Louisas Großmutter in „Meister Röckle“ (17.10./18.10. ab./17.2./23.2. nm.)
2x Solistin beim Opernball (19.1./20.1.)
2x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (13.2./19.2.)
2x Dünne und Arbeiterin in „Einstein“ (28.2./15.3.)
3x Stimme von oben (20.3./25.3./8.4.)
(8 Rollen + 2 Ballauftritte, 33 Abende)

Priew, Uta:
5x Ninon in „Die Teufel von Loudun“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
2x Blume + Alt-Solo (13.1./15.4.)
1x Komponist (24.5.)
1x Annius (26.5.)
2x Carmen (28.5./5.6.)
3x Page (24.6./26.6./1.7.)
(7 Rollen, 14 Abende)

Pschichholz, Hans:
9x Mogel (18.10. nm./2x 19.12./22.12. nm./2x 30.12./17.2./2x 23.2.)
(1 Rolle, 9 Abende)

Reeh, Heinz:
4x Angelotti (27.8./30.8./2.9./8.2.)
4x Gottlieb, ein Bauernbursche in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
2x Dorfrichter in „Der vierjährige Posten“ (5.9./1.1.)
1x Dr. Grenvil (15.9.)
6x Sprecher (23.9./10.2./4.4./5.4./22.4./29.4.)
2x Gralsritter (15.10./13.1.)
4x 3. Gauner in „Meister Röckle“ (17.10./18.10. ab./17.2./23.2. ab.)
5x Pater Ambrose in „Die Teufel von Loudun“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
4x Lakai in „Ariadne auf Naxos“ (7.1./9.1./2.2./24.5.)
2x Graf Lamoral in „Arabella“ (31.1./1.4.)
1x Nachtwächter (4.2.)
4x 2. Geharnischter (10.2./11.2./4.4./5.4.)
2x SA-Mann in „Einstein“ (28.2./15.3.)
1 Liederabend (19.3.)
2x Geisterbote (25.3./8.4.)
2x Müglitz/Kapellsänger/Erscheinung (30.5./7.7.)
4x 1. Soldat in „Salome“ (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(18 Rollen + 1 Liederabend, 50 Abende)

Reinhardt-Kiss, Ursula:
1x Zdenka (25.12.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Riedel, Bernd:
2x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10.)
4x Rossini-Figaro (3.9./8.10./6.5./3.6.)
4x Guglielmo (11.9./8.1./10.5./29.6.)
1x Konzert-Solist (14.10./16.10.)
12x Zweiter Gauner in „Meister Röckle“ (17.10./2x 18.10./2x 19.12./2x 22.12./2x 30.12./17.2./2x 23.2.)
5x Malatesta (12.12./19.4./12.5./27.5./10.6.)
4x Harlekin (7.1./9.1./2.2./24.5.)
2x Steuermann im „Tristan“ (10.1./6.3.)
2x Solist beim Opernball (19.1./20.1.)
1x 2. Gefangener (30.3.)
3x Haushofmeister bei der Marschallin (4.5./22.5./28.6.)
4x Morales (9.5./5.6./7.6./5.7.)
1x Wächter in „Die Frau ohne Schatten“ (13.5.)
(11 Rollen + 1 Konzertauftritt + 2 Ballauftritte, 45 Abende)

Riemer, Rudolf:
1x „Figaro“-Graf (23.12.)
1x Konzertsolist (2.4.)
(1 Rolle + 1 Konzertauftritt, 2 Abende)

Ritzmann, Martin:
2x Florestan (11.1./30.3.)
2x Leonardo da Vinci in „Einstein“ (28.2./15.3.)
1x Erik (11.4.)
(3 Rollen, 5 Abende)

Scano, Gaetano:
1x Radames (22.1.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Schaller, Edda:
2x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10.)
5x Der falsche Boy in „Der Zar lässt sich fotographieren“ (6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.)
1x Annina (15.9.)
3x Konzertsolistin (14.10./19.11./6.7.)
3x Knappe und Blume (15.10./13.1./15.4.)
4x Dryade (7.1./9.1./2.2./24.5.)
2x Solistin beim Opernball (19.1./20.1.)
2x Berta (11.5./3.6.)
4x Mercedes (28.5./5.6./7.6./5.7.)
(9 Rollen + 3 Konzertauftritte + 2 Ballauftritte, 26 Abende)

Schmidt, Peter-Jürgen:
1x Bacchus (2.2.)
5x Don José (5.5./9.5./28.5./5.6./7.6.)
(2 Rollen, 6 Abende)

Schmidt, Walter:
2x Gutsbesitzer (2x 19.12.)
(1 Rolle, 2 Abende)

Schreier, Peter:
1 Liederabend (18.11.)
3x Titus (7.12./28.1./26.5.)
3x Belmonte (8.12./10.12./23.5.)
1x Almaviva (13.12.)
1x David (4.2.)
2x Tamino (11.2./5.4.)
1x Evangelist und Tenor-Arien in „Matthäus“-Passion (11.3.)
1x Solist in Paul-Dessau-Konzert (6.7.)
und als Dirigent:
2x „Julius Cäsar“ (9.12./1.2.)
1x „Der Schulmeister“/„Die Kaffee-Kantate“/„Der vierjährige Posten“ (1.1.)
(5 Rollen, 2 Konzertauftritte + 1 Liederabend, 13 Gesangsabende +
3 Dirigate von 4 Musiktheaterwerken in 2 Produktionen)

Schröter, Gisela:
10x 2. Dame (23.9./10.2./11.2./4.4./5.4./21.4./22.4./29.4./7.5./30.6.)
2x Kundry (15.10./13.1.)
2x Adelaide (31.1./1.4.)
2x Brangäne (10.1./6.3.)
4x Amme (17.3./20.3./25.3./13.5.)
(5 Rollen, 20 Abende)

Schwarzbach, Hans-Peter:
3x Mogel (17.10./18.10. ab./22.12. ab.)
(1 Rolle, 3 Abende)

Serbac, Dan Constantin:
6x Escamillo (5.5./9.5./28.5./5.6./7.6./5.7.)
(1 Rolle, 6 Abende)

Siebenschuh, Erich:
5x Sciarrone (28.8./30.8./2.9./7.2./8.2.)
4x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
12x Meister Röckle (17.10./2x 18.10./2x 19.12./2x 22.12./2x 30.12./17.2./2x 23.2.)
4x Offizier in „Ariadne“ (7.1./9.1./2.2./24.5.)
1x 2. Gefangener (11.1.)
1x Konrad Nachtigall (4.2.)
7x Priester (10.2./11.2./21.4./22.4./29.4./7.5./30.6.)
2x Rollen in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Der Einäugige (17.3./20.3./25.3./8.4./13.5.)
1x Wächter in „Die Frau ohne Schatten“ (13.5.)
4x 2. Nazarener (24.6./26.6./1.7./8.7.)
1x Dancairo (5.7.)
(12 Rollen, 47 Abende)

Silja, Anja:
2x Konzertsolistin (1.12./2.12.)
(2 Abende)

Smitkova, Jana:
1x Micaela (5.7.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Sojer, Hans:
1x David (17.12.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Sokorska, Bogna:
2x Konstanze (8.6./21.6.)
1x Königin der Nacht (30.6.)
(2 Rollen, 3 Abende)

Späthe, Frank-Peter:
5x Zar von*** (6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.)
1x Baron Douphol (15.9.)
7x „Figaro“-Graf (16.9./17.9./14.12./26.1./16.3./18.3./14.4.)
5x Grandier (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
2x Graf Dominik (21.12./1.4.)
2x Solist beim Opernball (19.1./20.1.)
3x Wächter in „Die Frau ohne Schatten“ (17.3./20.3./25.3.)
2x Papageno (29.4./7.5.)
2x Morales (5.5./28.5.)
(8 Rollen + 2 Ballauftritte, 29 Abende)

Springer, Ingeborg:
1x Flora (15.9.)
3x Cherubino (16.9./17.9./7.10.)
1x Junge in „Das Puppenspiel des Meister Pedro“ (1.10.)
1x Alt-Solo + Blume (15.10.)
5x Claire in Die Teufel von Loudun“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
1x Annius (7.12.)
3x 3. Dame (10.2./4.4./5.4.)
1x Junge Frau + Arbeiterin in „Einstein“ (28.2.)
(9 Rollen, 16 Abende)

Steger, Ingrid:
1x Venus (14.2.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Straussova, Eva-Maria:
1x Senta (13.10.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Stryczek, Karl-Heinz:
2x Klingsor (15.10./13.1.)
2x Pizarro (30.3.)
1x Amonasro (22.1.)
2x Jochanaan (26.6./8.7.)
(4 Rollen, 7 Abende)

Süß, Reiner:
5x Dr. Bartolo/„Barbier“ (8.10./13.12./6.5./11.5./20.6.)
7x Teufel/„Meister Röckle“ (17.10./18.10. ab./19.12. nm./22.12. nm./30.12. ab./17.2./23.2. ab.)
3x Osmin (22.11./10.12./21.6.)
1x Mesner (8.2.)
2x Zweiter Physiker in „Einstein“ (28.2./15.3.)
1x Solist bei Paul-Dessau-Konzert (6.7.)
(5 Rollen + 1 Konzertauftritt, 19 Abende)

Svorc, Antonin:
2x Scarpia (27.8./8.2.)
2x Kurwenal (10.1./6.3.)
5x Barak (17.3./20.3./25.3./8.4./13.5.)
1x Holländer (17.6.)
(4 Rollen, 10 Abende)

Szostek-Radkowa, Krystyna:
5x Jeanne in „Die Teufel von Loudun“ (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
(1 Rolle, 5 Abende)

Tarres, Enriqueta:
4x Kaiserin (17.3./20.3./8.4./13.5.)
(1 Rolle, 4 Abende)

Termer, Helga:
2x Solistin in Sinfoniekonzert (8.3./9.3.)
2x Norina (12.5./27.5.)
(1 Rolle + 2 Konzertauftritte, 4 Abende)

Thiemann, Karl-Heinz:
1x Kaiser (25.3.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Tomaszewski, Rolf:
9x Fürst Galitzky (30.9./5.10./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3./28.3.)
1x König Marke (10.1.)
1x Führorr (15.3.)
1x Sarastro (30.6.)
(4 Rollen, 12 Abende)

Tomowa-Sintow, Anna:
1x Donna Anna (9.9.)
1x Fiordiligi (11.9.)
2x „Figaro“-Gräfin (20.11./15.12.)
2x Arabella (21.12./25.12.)
4x Ariadne (7.1./9.1./2.2./24.5.)
4x Marschallin (10.3./13.3./4.5./22.5.)
(6 Rollen, 14 Abende)

Trekel-Burckhardt, Ute:
6x Dorabella (11.9./21.11./8.1./6.2./10.5./29.6.)
4x Cherubino (20.11./15.12./26.1./18.3.)
1 Liederabend (4.12.)
3x Sextus (7.12./28.1./26.5.)
3x Komponist (7.1./9.1./2.2.)
1x Amneris (22.1.)
2x Solistin beim Opernball (19.1./20.1.)
5x Octavian (10.3./13.3./4.5./22.5./28.6.)
4x Carmen (5.5./9.5./7.6./5.7.)
(7 Rollen, 2 Ballauftritte + 1 Liederabend, 29 Abende)

Ude, Armin:
2x Ernesto (27.5./10.6.)
1x Belmonte (8.6.)
(2 Rollen, 3 Abende)

Vogel, Siegfried:
1x Leporello (9.9.)
3x Figaro (7.10./14.12./15.12.)
4x Landgraf (11.10./3.12./2.1./14.2.)
3x Gurnemanz (15.10./13.1./15.4.)
2x Don Alfonso (21.11./29.6.)
2x Publius (7.12./28.1.)
2x Ptolemäus (9.12./1.2.)
2x Pogner (17.12./4.2.)
3x Sarastro (11.2./4.4./21.4.)
1x Führror (28.2.)
4x Ochs (10.3./4.5./22.5./28.6.)
2x Waldner (31.3./1.4.)
1x Daland (17.6.)
1x Don Basilio (20.6.)
1x Konzertsolist (6.7.)
(14 Rollen + 1 Konzertauftritt, 32 Abende)

Vogt, Joachim:
9x Jacob (2x 19.12./2x 22.12./2x 30.12./17.2./2x 23.2.)
1x Konzert-Solist (27.12.)
(1 Rolle + 1 Konzertauftritt, 10 Abende)

Vulpius, Jutta:
4x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
5x Tante Emma + Caroline von Recklitz (6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.)
9x 1. Dame (23.9./10.2./11.2./4.4./5.4./21.4./29.4./7.5./30.6.)
5x Kartenaufschlägerin (21.12./25.12./31.1./31.3./1.4.)
2x Dicke in „Einstein“ (28.2./15.3.)
5x Marianne Leitmetzerin (10.3./13.3./4.5./22.5./28.6.)
3x Stimme eines Ungeborenen (17.3./20.3./25.3.)
1x Falke (13.5.)
(9 Rollen, 33 Abende)

Wenkoff, Spas:
4x Tannhäuser (11.10./3.12./2.1./14.2.)
3x Parsifal (15.10./13.1./15.4.)
2x Stolzing (17.12./4.2.)
2x Tristan (10.1./6.3.)
1x Cavaradossi (8.2.)
(5 Rollen, 12 Abende)

Wennberg, Siv:
1x Elisabeth (11.10.)
1x Kaiserin (25.3.)
(2 Rollen, 2 Abende)

Wild, Waldemar:
1x Marquis (15.9.)
3x Don Quichotte (1.10./14.6./28.6.)
5x Bontemps (23.11./24.11./27.11./12.2./25.2.)
2x Hermann Ortel (17.12./4.2.)
7x 3. Gauner in „Meister Röckle“ (2x 19.12./2x 22.12./2x 30.12./23.2. nm.)
2x Don Alfonso (8.1./10.5.)
2x Minister (11.1./30.3.)
2x Solist beim Opernball (19.1./20.1.)
5x Sprecher in „Die Zauberflöte“ (11.2./4.4./5.4./7.5./30.6.)
3x Geisterbote (17.3./20.3./13.5.)
1x 2. Gralsritter (15.4.)
2x Zuniga (5.5./9.5./28.5./5.6./7.6./5.7.)
1x Publius (26.5.)
2x Lothringen/Kapellmeister/Erscheinung (30.5./7.7.)
4x 1. Nazarener (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(14 Rollen + Ballauftritte, 42 Abende)

Wilke, Elisabeth:
1x Page (8.7.)
(1 Rolle, 1 Abend)

Witte, Erich:
2x Gutsbesitzer (2x 22.12.)
2x Senator in „Einstein“ (28.2./15.3.)
2x Budoja in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
(3 Rollen, 6 Abende)

Zettisch, Bernd:
4x Rollen in „Der gestiefelte Kater“ (28.8./9.10./13.2./19.2.)
5x Krankenwärter / Begleiter des Zaren / Herr (6.9./6.12./11.12./23.1./3.4.)
1x Kommissionär (15.9.)
7x Fürst Igor (30.9./6.10./29.11./30.11./18.2./20.2./27.3.)
2x Hans Schwarz (17.12./4.2.)
5x Fabrikbesitzer (19.12. nm./22.12. nm./30.12. nm./17.2./23.2. nm.)
3x Lamoral (21.12./25.12./31.3.)
2x Mozart-Figaro (26.1./18.3.)
2x Schließer in „Tosca“ (7.2./8.2.)
4x Polizeikommissar (10.3./13.3./4.5./28.6.)
1x Wächter in „Die Frau ohne Schatten“ (8.4.)
2x Rollen in „Palestrina“ (30.5./7.7.)
4x 5. Jude in „Salome“ (24.6./26.6./1.7./8.7.)
(14 Rollen, 42 Abende)

Zobel, Ingeborg:
1x Amme (8.4.)
(1 Rolle, 1 Abend)